Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFormel 1

Formel 1 in Silverstone live: So sehen Sie das Rennen in TV und Stream


TV und Livestream: Die Formel 1 in Silverstone live sehen

  • David Digili
Von David Digili

Aktualisiert am 02.08.2020Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Formel 1 in Silverstone: Szene vom Start aus der letzten Saison.
Formel 1 in Silverstone: Szene vom Start aus der letzten Saison. (Quelle: Kirchner Media/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextArmin Laschet übernimmt neues AmtSymbolbild für einen TextNRW: Radfahrer in Innenstadt erschossenSymbolbild für einen TextWM-Quoten enttäuschen erneutSymbolbild für einen TextFifa will Portugal-Tor wohl neu bewertenSymbolbild für einen TextEier werden noch teurerSymbolbild für einen TextDer nächste Schlagerstar hört aufSymbolbild für einen TextTest: Das ist das beste HandynetzSymbolbild für ein VideoWüste wird zur weltgrößten MüllhaldeSymbolbild für einen TextRebecca Mir teilt seltenes Bild mit SohnSymbolbild für ein Video"Bild der Verwüstung" nach MassencrashSymbolbild für einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild für einen Watson TeaserMicaela Schäfer spricht über "Tabuthema"Symbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Heimrennen für Lewis Hamilton – dominiert der Brite im Mercedes weiter? Hält Ferraris Aufwärtstrend an? t-online.de verrät, wo man das Rennwochenende in Großbritannien im TV und Livestream sehen kann.

Nach der kurzen Pause nach dem Ungarn-GP geht es für die Formel 1 direkt mit einem Traditionsrennen weiter: Der Große Preis von Großbritannien in Silverstone. Schon heute startet das Rennwochenende mit den ersten Trainingseinheiten.


Formel 1: Die Fahrer der Saison 2020 im Überblick

Mercedes: Lewis Hamilton
Mercedes: Valtteri Bottas
+18

Alle Augen sind dabei auf Lewis Hamilton gerichtet – der Mercedes-Pilot gewann das Qualifying und startet bei seinem Heimrennen zum 91. Mal in seiner Karriere von der Pole Position. Doch auch Sebastian Vettel und Ferrari stehen im Fokus: Hält der kleine Aufwärtstrend vom Budapest-Rennen an, bei dem der viermalige Weltmeister immerhin schon Sechster wurde – in der aktuellen Lage der "Scuderia" schon ein Erfolg? Dazu könnte der langjährige und gerade beschäftigungslose Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg als Ersatz für den positiv auf das Coronavirus getesteten Sergio Perez ins Racing-Point-Cockpit nachrücken. Können die Fans schon an diesem Wochenende wieder mit zwei deutschen Fahrern mitfiebern?

Wo kann ich den Großen Preis von Großbritannien verfolgen?

Das Renn-Wochenende wird komplett oder in Teilen bei RTL, ntv, beim Bezahlsender Sky und auf F1-TV übertragen.

Wann sind die einzelnen Sessions?

Das 1. Freie Training steigt am Freitag, 31. Juli, ab 12:00 Uhr. Das 2. Freie Training beginnt um 16:00 Uhr, in beiden Sessions haben die Teams je 90 Minuten Zeit, ihre Autos zu testen. Am Samstag folgt das 60-minütige 3. Freie Training ab 12:00 Uhr, um 15:00 Uhr beginnt das Qualifying. Den Abschluss des Rennwochenendes bildet das Rennen am Sonntag, ab 15:10 Uhr wird gefahren. Alle Sessions können Sie im Liveticker bei t-online.de verfolgen.


Wird der Große Preis von Großbritannien im Free-TV übertragen?

n-tv zeigt das 2. Freie Training live, RTL überträgt dann das Qualifying und das Rennen live. Das 3. Freie Training gibt es nur in der Zusammenfassung bei RTL zu sehen. Die Bezahlangebote Sky und F1-TV zeigen alle Sessions live.


Wo läuft der Große Preis von Großbritannien im Livestream?

Über Sky und Sky Go ist das komplette Rennwochenende live abrufbar, auch das Formel-1-eigene Angebot F1-TV überträgt alle Termine.

Wo läuft der Große Preis von Großbritannien im Liveticker?

t-online.de ist bei allen Sessions im Liveticker mit dabei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Erneute Berichte: Ferrari feuert Teamchef Binotto
Ein Kommentar von Nils Kögler
CoronavirusFerrariGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-BenzNico HülkenbergRTLSebastian Vettel
Motorsport

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website