Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern: Das ist Yann Sommers neue Trikotnummer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextDschungelcamp: Diese Stars sind im FinaleSymbolbild für einen TextDrohnenangriff auf Militäranlage im IranSymbolbild für einen TextBärengesicht auf dem Mars entdecktSymbolbild für einen TextPeru: 24 Tote bei Unglück in "Teufelskurve"Symbolbild für einen TextEva Padbergs Tochter im KrankenhausSymbolbild für einen TextMesserattacken in Zügen fast verdoppeltSymbolbild für einen TextNach Jagd durch Europa: Mert A. verhaftetSymbolbild für einen TextNach Brand: Leiche in Scheune gefundenSymbolbild für einen TextExperte: "Wir essen ständig Insekten"Symbolbild für einen TextPolizei verhindert Angriff von 300 FansSymbolbild für einen Watson TeaserOffene Beziehung: Sex-Therapeutin warntSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Das ist Sommers Rückennummer bei den Bayern

Von sid, t-online, KS

19.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Yann Sommer: 2014 war er nach Gladbach gewechselt.
Yann Sommer: 2014 war er nach Gladbach gewechselt. (Quelle: IMAGO/Brasil - Switzerland)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Yann Sommer ersetzt den verletzten Manuel Neuer und ist ab sofort die neue Nummer eins des FC Bayern. Seine Rückennummer aber fällt eher höher aus.

Im Münchner Sommer-Theater gibt es das erhoffte Happy End: Wunschkandidat Yann Sommer wechselt nach wochenlangem Poker als Ersatz für den verletzten Nationalkeeper Manuel Neuer von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern. Der 34-Jährige unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag bis 2025 (mehr dazu lesen Sie hier).

Sommer trainierte am Nachmittag bereits erstmals mit seinen neuen Kollegen und wird wohl am Freitag (20.30 Uhr im Liveticker bei t-online) im Bundesliga-Kracher bei RB Leipzig seine Bayern-Premiere feiern. Auflaufen wird der Schweizer dann mit der Nummer 27. Die Nummer eins gehört weiterhin Manuel Neuer, Sven Ulreich trägt die 26.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic würdigte ihn als "einen der besten europäischen Torhüter". Der neue Keeper sei "eine wertvolle Verstärkung. Er bringt alles mit, um bei uns sofort seinen Teil zum Erfolg beitragen zu können. Wir sind sicher, dass wir mit Yann Sommer unsere Ziele erreichen können", ergänzte Vorstandsboss Oliver Kahn.

Sommer galt nach Neuers Unterschenkelbruch schnell als Toplösung der Bayern. Doch erst als Gladbach in Jonas Omlin vom HSC Montpellier einen adäquaten Ersatz verpflichten konnte, ging der Deal über die Bühne (mehr dazu lesen Sie hier).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Twitter @FCBayern
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Jetzt droht Bayern der erste Titel-K.o.
Julian Buhl, München
Borussia MönchengladbachFC Bayern MünchenManuel Neuer
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website