t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern München: Alphonso Davies soll sich mit Real Madrid einig sein


Wechsel nach der Saison?
Bayern-Star Davies soll sich mit Real Madrid einig sein

Von t-online, dpa, MEM

26.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Alphonso Davies: Er soll mit Real Madrid Gespräche geführt haben.Vergrößern des BildesAlphonso Davies: Er soll mit Real Madrid Gespräche geführt haben. (Quelle: IMAGO/kolbert-press/Christian Kolbert/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Alphonso Davies fehlte dem FC Bayern zuletzt verletzt. Der Verteidiger soll jedoch bereits mit einem anderen Klub Kontakt aufgenommen haben.

Am Montag soll Max Eberl bei einer Aufsichtsratssitzung des FC Bayern als neuer Sportvorstand bestätigt werden. Im Anschluss hat der 50-Jährige wohl viel zu tun. Laut "Kicker" sollen fünf Profis den Verein verlassen. Über zwölf Spieler werde demnach diskutiert. Ob Alphonso Davies einer der Abgänge wäre, ist nicht bekannt.

Doch: Um den kanadischen Linksverteidiger gibt es neue Transfer-Spekulationen. Das US-amerikanische Portal "The Athletic" berichtete am Montag, dass sich Real Madrid und Davies mündlich auf eine Verpflichtung entweder nach dieser Saison oder im Sommer 2025 verständigt haben sollen.

Quellen dafür nannte das Portal nicht. Auch der TV-Sender Sky und das spanische Blatt "Marca" berichteten von Verhandlungen der Madrilenen mit Davies, dessen Vertrag bei den Bayern 2025 ausläuft. Sollte er die Bundesliga in wenigen Monaten verlassen, würden die Münchner noch eine Ablösesumme kassieren – ein Jahr später nicht mehr. Davies konnte aufgrund einer Innenbandzerrung im Knie seit Anfang Februar nicht spielen.

Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
  • Kicker: "Die große Korrektur", Printausgabe, Seite 6ff
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website