Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Verlässt Arturo Vidal den FC Bayern München?

...

Heynckes kritisch  

Ist Vidals Zeit bei Bayern abgelaufen?

09.11.2017, 10:31 Uhr | lr, t-online.de

Verlässt Arturo Vidal den FC Bayern München?. Arturo Vidal ist beim FC Bayern nur noch Bankdrücker. (Quelle: imago/MIS)

Arturo Vidal ist beim FC Bayern nur noch Bankdrücker. (Quelle: MIS/imago)

Vergangene Saison war er der Krieger im Mittelfeld des FC Bayern München. Jetzt spielt Arturo Vidal in den wichtigen Spielen keine Rolle mehr. Ein Abgang des Chilenen soll bevorstehen.

Der "kicker" berichtet, dass die Klub-Bosse und Trainer Jupp Heynckes von Vidals Leistungen enttäuscht seien. Vor allem Heynckes verlange vom zentralen Mittelfeldspieler viel mehr, schließlich war er bei Bayer Leverkusen sein großer Förderer. Er machte aus dem Skandal- einen Weltklasse-Profi.

Inter hat Interesse

Einen Interessenten für Vidal gibt es dem Bericht zufolge auch schon seit Monaten: Inter Mailand. Der italienische Klub greift zurzeit dank eines neuen Investors aus China wieder an und investiert in neue Spieler. Schon im Sommer wollte Inter den Chilenen verpflichten, Bayern lehnte aber ab. Jetzt scheinen die Münchner Verantwortlichen aufgrund der schlechten Form von Vidal anderer Meinung zu sein. 

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Da Vidals Vertrag nur noch bis 2019 läuft, wäre der kommende Sommer wohl die letzte Gelegenheit für den FC Bayern, noch eine Ablöse im zweistelligen Millionenbereich zu generieren. 

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018