Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Saisonaus für Dougals Costa

Brasilianer fehlt seit Februar  

Saison für Bayerns Costa wohl beendet

28.04.2021, 19:36 Uhr | t-online

FC Bayern: Saisonaus für Dougals Costa. Douglas Costa: Bayerns Brasilianer am Dienstag beim Lauftraining an der Säbener Straße. (Quelle: imago images/Eibner)

Douglas Costa: Bayerns Brasilianer am Dienstag beim Lauftraining an der Säbener Straße. (Quelle: Eibner/imago images)

Der Flügelstürmer wird für den Rekordmeister in dieser Saison wohl nicht mehr auflaufen. Da sein Leihgeschäft endet, verlässt Costa den Klub im Sommer wieder in Richtung Italien.

Für Douglas Costa ist die Saison frühzeitig zu Ende. Der 30-jährige Brasilianer in Diensten des FC Bayern wird nach seinem Haarriss im Fuß nicht mehr rechtzeitig fit. Das berichtet der "Kicker". Die Verletzung hatte er sich Anfang Februar zugezogen und seitdem keine Partie mehr für die Mannschaft von Trainer Hansi Flick absolviert. 

Damit endet auch die kurze Zeit an der Isar ohne "Abschiedsspiel". Zum Saisonende läuft Costas Leihvertrag aus und der Linksfuß kehrt zu seinem Stammverein Juventus Turin zurück. Eine feste Verpflichtung durch den FCB ist aktuell kein Thema. Der schnelle Flügelspieler stand schon einmal von 2015 bis 2017 bei den Münchenern unter Vertrag.

In dieser Spielzeit kam Costa nur auf elf Bundesliga-Einsätze, bei denen ihm ein Tor und eine Vorlage gelang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal