Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Hertha BSC präsentiert neuen Hauptsponsor – Autohero bald auf dem Trikot

Für die nächsten zwei Jahre  

Hertha BSC präsentiert neuen Hauptsponsor

04.06.2021, 12:31 Uhr | t-online, dpa

Hertha BSC präsentiert neuen Hauptsponsor – Autohero bald auf dem Trikot. Matheus Cunha im Hertha-Trikot: Auf der Brust der Berliner wird bald nicht mehr "Homeday" zu sehen sein. (Quelle: imago images/camera4+)

Matheus Cunha im Hertha-Trikot: Auf der Brust der Berliner wird bald nicht mehr "Homeday" zu sehen sein. (Quelle: camera4+/imago images)

Vor geraumer Zeit träumte man in Berlin von Tesla oder Amazon als Hauptsponsoren für die Hertha. Doch aus dem Traum wurde keine Realität. Und auch in naher Zukunft prangt ein anderes Unternehmen auf dem Trikot.

Hertha BSC hat einen neuen Hauptsponsor gefunden. Das Berliner E-Commerce-Unternehmen Autohero wird ab dem 1. Juli die Trikots der Berliner schmücken. Der Vertrag läuft über mindestens zwei Jahre, teilte der Verein am Freitag mit. Eine Option für eine dritte Saison sei ebenfalls vorhanden.

"Mit Autohero haben wir den Partner gefunden, der außerordentlich gut zu Hertha BSC passt. Autohero revolutioniert den Gebrauchtwagenmarkt, befindet sich auf klarem Wachstumskurs, kommt aus Berlin und ist somit ein perfekter Fit zu unseren Ambitionen", sagte Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hertha BSC.

Autohero ist ein Teil der 2012 gegründeten Auto1 Group und löst den bisherigen Sponsor Homeday ab, dessen Vertrag auf das erste Halbjahr 2021 begrenzt war.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal