Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern München: Juventus Turin mit Interesse an Corentin Tolisso

Franzose könnte wechseln  

Juventus Turin mit Interesse an Bayerns Corentin Tolisso

15.06.2021, 13:02 Uhr | t-online, dsl

FC Bayern München: Juventus Turin mit Interesse an Corentin Tolisso. Corentin Tolisso: Noch ist unklar, ob der Franzose in seine fünfte Saison beim FC Bayern geht. (Quelle: imago images/Poolfoto)

Corentin Tolisso: Noch ist unklar, ob der Franzose in seine fünfte Saison beim FC Bayern geht. (Quelle: Poolfoto/imago images)

Der nächste Spieler könnte den FC Bayern verlassen. Medienberichten zufolge soll Corentin Tolisso keine Zukunft beim deutschen Rekordmeister haben. Ein italienischer Topklub will sich das zunutze machen.

Corentin Tolisso könnte den FC Bayern im Sommer nach vier Jahren verlassen. Das ist zumindest laut "Bild" und "Kicker" die aktuelle Tendenz. Demnach will der deutsche Rekordmeister den im Sommer 2022 auslaufenden Vertrag des Franzosen nicht verlängern, sondern die letzte Chance, mit dem 26-Jährigen Transfererlöse zu generieren, nutzen.

Juventus will Tolisso im dritten Anlauf verpflichten

Interesse an einer Verpflichtung des Weltmeisters von 2018 bekundet nach Informationen von "Sky Sport Italia" und des Transferexperten Gianluca Di Marzio der italienische Rekordmeister Juventus Turin. Die "Alte Dame" war in der Vergangenheit bereits zwei Mal mit einer Verpflichtung Tolissos gescheitert.

Die Gelegenheit, ihn ein Jahr vor Ablauf seines Vertrags zu günstigen Konditionen aus München loszueisen, soll nun genutzt werden. Eine erste Kontaktaufnahme zwischen Vereins- und Spielervertretern hat es bereits gegeben, berichtet Di Marzio.

Tolisso wechselte im Sommer 2017 für die damalige Vereinsrekordsumme von 41,5 Millionen Euro von Olympique Lyon zum FC Bayern. Bei den Münchnern konnte der zentrale Mittelfeldspieler jedoch selten überzeugen, auch, da er immer wieder mit Blessuren und Verletzungen zu kämpfen hatte. Insgesamt verpasste Tolisso in seinen bisherigen vier Jahren in München 78 Pflichtspiele. Auch in der abgelaufenen Bundesliga-Spielzeit 2020/2021 kam der Franzose nur auf 16 Einsätze.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: