Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bericht: BVB holt nächstes Mittelfeld-Juwel

Nach Jude Bellingham  

Bericht: Dortmund holt nächstes Mittelfeld-Juwel

15.06.2021, 20:30 Uhr | t-online, blu

Bericht: BVB holt nächstes Mittelfeld-Juwel . BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (links) und Sportdirektor Michael Zorc: Einem Medienbericht zufolge soll der BVB kurz vor der Verpflichtung des Toptalents Abdoulaye Kamara stehen. (Quelle: imago images/Kirchner-Media)

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (links) und Sportdirektor Michael Zorc: Einem Medienbericht zufolge soll der BVB kurz vor der Verpflichtung des Toptalents Abdoulaye Kamara stehen. (Quelle: Kirchner-Media/imago images)

Vergangenen Sommer konnte der BVB mit Jude Bellingham bereits ein absolutes Toptalent nach Dortmund lotsen, nun könnte das nächste folgen – und zwar aus Paris. 

Borussia Dortmund steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des Toptalents Abdoulaye Kamara. Das berichtet die "Bild". Der erst 16-jährige Mittelfeldspieler stammt aus der Jugendakademie von Paris Saint Germain.

In der vergangenen Saison schaffte er von dort aus den Sprung in den Profikader der Pariser. Einen Einsatz hat er allerdings noch nicht zu verbuchen. Beim Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Bayern München saß der Teenager aus Guinea immerhin bereits auf der Bank. 

Laut Informationen der "Bild" habe der Spieler dem BVB bereits zugesagt. Allerdings sei noch nicht klar, wann ein Wechsel stattfinden soll. Im Gespräch sei entweder ein Transfer noch diesen Sommer oder erst im Jahr darauf. Der Vertrag von Kamara bei Paris läuft noch bis Ende Juni 2022. Zuletzt warb auch Bayer Leverkusen um die Dienste von Kamara.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: