HomeSportFußballChampions League

Champions League-Finale gegen FC Liverpool: Real Madrid schafft Hattrick


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextStirbt das Schaltgetriebe bald aus?Symbolbild für einen TextSlowakei: Auto rast in Bushaltestelle – ToteSymbolbild für einen TextVon Anhalt will Tom Kaulitz adoptierenSymbolbild für einen TextMann bedroht Passanten mit MesserSymbolbild für einen TextHunziker-Tochter enthüllt BabygeschlechtSymbolbild für einen TextBöse Verletzung: Sorge um Schalke-StarSymbolbild für einen TextPolitiker macht Liebeserklärung im Live-TVSymbolbild für einen TextWestafrika: Präsident gibt nach Putsch aufSymbolbild für einen TextTränengas-Einsatz: Ligaspiel unterbrochenSymbolbild für einen TextPolizei verwechselt MannschaftsbusSymbolbild für einen TextKleiner Junge stürzt aus viertem StockSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütend

Sieg gegen Klopp: Real schafft den Titel-Hattrick

Von t-online, dpa, gh, dd

Aktualisiert am 27.05.2018Lesedauer: 3 Min.
Jubel bei den Königlichen: Madrids Kapitän Sergio Ramos stemmt den Henkelpott in den Himmel von Kiew.
Jubel bei den Königlichen: Madrids Kapitän Sergio Ramos stemmt den Henkelpott in den Himmel von Kiew. (Quelle: Ina Fassbender/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einem dramatischen Endspiel verliert der FC Liverpool gegen die Seriensieger aus Madrid. Den Königlichen halfen schon wieder Blackouts eines deutschen Torwarts.

Real Madrid schreibt Geschichte. Das Team von Trainer Zinedine Zidane gewinnt zum dritten Mal in Folge die Champions League. Die Königlichen setzten sich im Finale mit 3:1 gegen den FC Liverpool mit dem deutschen Coach Jürgen Klopp durch.

Frühes Salah-Aus schockt Liverpool

Karim Benzema nach einem schweren Fehler von Liverpool-Torwart Loris Karius (51.), Gareth Bale vier Minuten nach seiner Einwechslung mit einem spektakulären Fallrückzieher (64.) und per Distanzschuss nach einem weiteren Patzer des deutschen Torwarts (83.) trafen für den Titelverteidiger. Sadio Mané (55.) hatte für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt.

Karius' erster Aussetzter: Der Liverpool-Keeper schmeißt Benzema den Ball völlig unbedrängt ans Bein.
Karius' erster Aussetzter: Der Liverpool-Keeper schmeißt Benzema den Ball völlig unbedrängt ans Bein. (Quelle: PanoramiC/imago-images-bilder)

"Das wünscht man seinem schlimmsten Feind nicht"

"Es tut mir total leid für ihn. Er hat eine klasse Saison gespielt", sagte Klopp über die Patzer von Karius im ZDF. Der frühere Mainzer Bundesliga-Keeper Karius hatte vor dem Führungstreffer den Ball direkt auf den Fuß von Benzema geworfen und beim Schuss von Gareth Bale ein zweites Mal gepatzt.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago 74692753
Putins Arsenal des Schreckens

"Das wünscht man seinem schlimmsten Feind nicht. Das ist Wahnsinn, das ist ganz, ganz hart", sagte Klopp bei Sky.

Untröstlich: Loris Karius möchte nach Abpfiff am liebsten im Boden verschwinden.
Untröstlich: Loris Karius möchte nach Abpfiff am liebsten im Boden verschwinden. (Quelle: VI Images/imago-images-bilder)

Überschattet wurde das Endspiel durch den verletzungsbedingten Ausfall von Liverpool-Star Mohamed Salah. Der Ägypter war nach einem harten Einsteigen von Real-Kapitän Sergio Ramos unglücklich auf die Schulter gefallen und musste bereits in der 30. Minute ausgewechselt werden.

Die Höhepunkte des Endspiels:

  • 7. Minute: Real-Keeper Navas muss aus dem Kasten und rettet in höchster Not vor dem anstürmenden Alexander-Arnold.
  • 16. Minute: Erste gute Gelegenheit für den Titelverteidiger: Ronaldo haut den Ball aus spitzem Winkel knapp über das Tor.
  • 23. Minute: Doppelchance für die Reds. Erst wird Firminos Schuss von Ramos geblockt, dann scheitert Alexander-Arnold mit dem Nachschuss an Navas.
  • 30. Minute: Verletzungsschock beim Klopp-Team. Salah muss vom Platz – mit Tränen in den Augen. Der Ägypter war wenige Minuten zuvor – nach hartem Einsteigen von Ramos – unglücklich auf die Schulter gefallen.Klopp bringt Lallana.
Salahs Verletzungsdrama: Klopp tröstet seinen verletzten Stürmer bei dessen Auswechslung.
Salahs Verletzungsdrama: Klopp tröstet seinen verletzten Stürmer bei dessen Auswechslung. (Quelle: Sportimage/imago-images-bilder)
  • 37. Minute: Jetzt hat es auch Real erwischt. Für Carvajal ist das Finale vorbei, wieder fließen Tränen. Der Ex-Leverkusener war nach einem Zweikampf mit Robertson am Boden liegen geblieben. Für ihn kommt Nacho.
  • 43. Minute: Tor für Real, aber der Treffer von Benzema zählt nicht. Karius wehrt einen Kopfball von Ronaldo aus kurzer Distanz ab. Der Abpraller landet beim Franzosen, der zwar einschiebt, dabei aber im im Abseits steht.
  • 45. Minute: Nächste Chance für Madrid. Nacho trifft aus spitzem Winkel aber nur das Außennetz.
  • 45.+3: Benzema probiert es aus der Distanz, sein Schuss saust nur Zentimeter am Pfosten vorbei.
  • 48. Minute: Real kommt mit Power aus der Kabine und drängt auf den Führungstreffer. Isco scheitert mit einem Volleyschuss aus elf Metern an der Latte.
  • 51. Minute: Tor für Real! Der Titelverteidiger geht nach einer sehr kuriosen Szene in Führung. Karius nimmt einen Steilpass sicher auf, will das Spiel dann schnell machen und wirft das Spielgerät Benzema genau ans Bein, von dort trudelt der Ball ins leere Tor.
  • 55. Minute: Liverpool gleicht aus! Nach einer Ecke setzt sich Lovren im Kopfballduell gegen Ramos und Casemiro durch. Mané steht goldrichtig und staubt aus kurzer Distanz vor dem herauseilenden Navas ab.
  • 60. Minute: Riesenparade von Karius. Isco kommt am kurzen Pfosten an den Ball und zieht aus sechs Metern aus der Drehung ab. Der Liverpool-Keeper klärt zu Ecke.
  • Schock für Ägypten: Fällt Salah für die WM aus?
  • 63. Minute: Traumtor von Bale! Der Waliser haut eine Marcelo-Flankke per Fallrückzieher in den Winkel. Karius ist chancenlos.
  • 70. Minute: Mané setzt sich am Strafraunm durch. Der Schuss des Senegalesen knallt an den linken Pfosten. Navas hätte das Nachsehen gehabt.
  • 82. Minute: Karius verhindert die Entscheidung, entschärft einen Schuss von Benzema.
Der Mann des Endspiels: Real-Star Gareth Bale erzielt im Finale gegen die Reds einen Doppelpack.
Der Mann des Endspiels: Real-Star Gareth Bale erzielt im Finale gegen die Reds einen Doppelpack. (Quelle: Revierfoto/imago-images-bilder)
  • 83. Minute: Dicker Patzer von Karius! Liverpools Keeper lässt einen Weitschuss von Bale durch die Hände flutschen. 3:1 für Madrid – die Entscheidung.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche mit Material von dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FC LiverpoolFacebookGareth BaleJürgen KloppKiewMadridReal MadridZDFZinedine Zidane
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website