Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: Dortmund in der Einzelkritik – Note 1 für BVB-Star!

Einzelkritik zum Barça-Spiel  

Note 1 für BVB-Star! Und Reus schwächelt vor dem Tor

18.09.2019, 09:58 Uhr | t-online.de

 (Quelle: Guido Kirchner/David Inderlied/imago images)
Champions League: Favre sieht viel Positives bei Remis gegen Barcelona

Borussia Dortmund ist mit einem Unentschieden gegen Barcelona in die Champions League gestartet. Trainer Lucien Favre sah vor allem in Hälfte zwei viele positive Dinge. (Quelle: Omnisport)

Lucien Favre: Der BVB-Trainer konnte in seiner Analyse nach dem Champions League-Spiel gegen Barcelona viel Positives berichten. (Quelle: Omnisport)


Borussia Dortmund hat den Champions-League-Auftakt gegen den FC Barcelona überstanden. Mit einem Punkt gegen den Weltklub kann der Verein leben. t-online.de hat sich die BVB-Profis einzeln angeschaut und bewertet. 

Der BVB brachte den großen FC Barcelona mächtig ins Wanken, aber nicht zu Fall. Beim verschossenen Elfmeter von Marco Reus und beim Lattenschuss von Julian Brandt fehlten das Glück. Das kostete den BVB die perfekte Ausgangsposition in der schweren Gruppe F.

Der Frust überwog

Bei allem Stolz über die starke Leistung überwog der Frust. Nach dem 0:0 im ersten Gruppenspiel der Champions League gegen den FC Barcelona trauerten die Dortmunder den vielen vergebenen Chancen nach. "Die Enttäuschung ist da. Das tut im Moment weh und wird auch noch heute Nacht weh tun", bekannte Marco Reus.

Der Nationalstürmer des Fußball-Bundesligisten avancierte gegen das katalanische Starensemble um den spät eingewechselten Lionel Messi zum großen Pechvogel. Sowohl bei seinem verschossenen Elfmeter (57. Minute) als auch bei anderen Chancen scheiterte Reus an Barca-Keeper Marc-André ter Stegen und brachte sein Team um den verdienten Lohn. "Ich weiß nicht, ob man besser hätte spielen können als wir in der 2. Halbzeit. Nur das Tor hat gefehlt", klagte der BVB-Kapitän.



t-online.de hat sich die einzelnen Spieler des BVB angeschaut und ihre Leistung einzeln bewertet (siehe Fotoshow). 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal