Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: PSG muss gegen Leipzig auf Neymar verzichten

Champions League  

Neymar fällt gegen Leipzig aus

18.10.2021, 15:53 Uhr | dpa

Champions League: PSG muss gegen Leipzig auf Neymar verzichten. Unglückliches Gesicht im PSG-Training: Superstar Neymar. (Quelle: imago images/ZUMA Wire)

Unglückliches Gesicht im PSG-Training: Superstar Neymar. (Quelle: ZUMA Wire/imago images)

Für Rasenballsport Leipzig ist nach zwei Niederlagen am Stück das Champions-League-Duell gegen Paris ein immens wichtiges. Und für die Sachsen gibt es einen Tag davor gute Nachrichten.

Paris Saint-Germain muss in der Champions League gegen Fußball-Bundesligist RB Leipzig auf Neymar verzichten. Der brasilianische Superstar sei mit Adduktorenproblemen von seiner Nationalmannschaft zurückgekehrt und müsse sich für einige Tage behandeln lassen. Das Spiel am Dienstag (ab 21.00 Uhr im Liveticker bei t-online) komme deshalb nicht infrage, teilte der französische Vizemeister am Montag mit. Neben Neymar fehlt zudem wie erwartet der spanische Innenverteidiger Sergio Ramos.

"Die Gesundheit des Spielers hat Vorrang. Es ist nur ein kleines Problem und wird hoffentlich in wenigen Tagen geklärt sein", sagte Trainer Mauricio Pochettino am Montag auf einer Pressekonferenz zu Neymars Verletzung. Im Angriff kann der Coach dennoch auf Lionel Messi und Kylian Mbappé setzen. "Wir sind mit der Integration von Leo Messi sehr zufrieden. Er fühlt sich besser und besser."

Verwendete Quellen:
  • Mit der Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: