Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

EM 2016: Nationalmannschaft steht vor schwerem Weg ins Finale

Hochkarätige Gegner drohen  

Dieser EM-Weg wird kein leichter sein

22.06.2016, 17:16 Uhr | dpa , sid , t-online.de

EM 2016: Nationalmannschaft steht vor schwerem Weg ins Finale. Joachim Löw wird mit seinem Team auf dem Weg ins Finale namhafte Gegner ausschalten müssen. (Quelle: imago images/Ulmer)

Joachim Löw wird mit seinem Team auf dem Weg ins Finale namhafte Gegner ausschalten müssen. (Quelle: Ulmer/imago images)

Seinen Achtelfinalgegner kennt Deutschland noch nicht, doch der weitere Turnierweg würde für die Weltmeister bei der EM in Frankreich mindestens einen Klassiker bescheren. 

"Das Ganze mit den Gruppendritten ist sehr kompliziert, auch für mich, ganz ehrlich", sagte Bundestrainer Joachim Löw noch kurz nach dem 1:0 der deutschen Nationalmannschaft gegen Nordirland angesichts des verzwickten Turniermodus mit 24 Mannschaften.

Ihren Achtelfinalgegner erfährt die DFB-Auswahl am Abend: Am Sonntag (18 Uhr) geht es gegen die Slowakei.

Ab dem Viertelfinale nur noch Hochkaräter

Durch die 1:2-Niederlage der Spanier gegen Kroatien ist klar: Gewinnt die DFB-Elf ihr Achtelfinale gegen die Slowaken, wartet im Viertelfinale der Sieger der Partie zwischen Spanien und Italien. 

Im Halbfinale käme es dann zu einem Duell mit Frankreich oder England, sollten diese beiden Hochkaräter ihre Achtelfinal-Spiele gewinnen. Dennoch blickt der Bundestrainer optimistisch auf den weiteren Verlauf. "Ich freue mich auf die K.o.-Runden, das sind für mich die tollen Spiele", erklärte Löw.

Der andere Baum wirkt leichter

Dagegen sieht der andere Turnierbaum vermeintlich deutlich einfacher aus. Polen trifft sicher auf die Schweiz. Andere mögliche Duelle sind beispielsweise Wales gegen Nordirland oder Ungarn gegen Schweden. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal