• Home
  • Sport
  • Fußball
  • EM
  • EM 2021 | Deutsche Nationalmannschaft: Das ist Jogi Löws DFB-Kader


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBremerhaven: Leuchtturm vor EinsturzSymbolbild für einen TextSo viel kostet die zweite GasumlageSymbolbild für einen TextStreit in Berliner Freibad eskaliertSymbolbild für einen TextBundesligist verschenkt TicketsSymbolbild für einen TextHersteller ruft Mettwurst zurückSymbolbild für einen Text34 Jahre Haft wegen Twitter-KommentarenSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextSchüler stürmt Unterricht mit SchlagstockSymbolbild für einen TextZu hohe Gehälter beim BR? Aigner kontertSymbolbild für einen TextGanze Schule reist von Dortmund nach SyltSymbolbild für einen TextMann rammt 81-Jähriger Messer in RückenSymbolbild für einen Watson TeaserComedian blamiert sich als RTL-ModeratorSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Mit Hummels und Müller: Das ist Löws EM-Kader

Von t-online, MEM

Aktualisiert am 11.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Müller und Hummels wieder mit dabei: Am Mittwoch gab Jogi Löw den EM-Kader bekannt – mit einigen Überraschungen. (Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am 11. Juni startet die paneuropäische Fußball-EM. Die DFB-Elf muss sich dann gegen Frankreich, Portugal und Ungarn behaupten. Nun steht auch fest, mit welchem Kader.

Vom 11. Juni bis zum 11. Juli findet die paneuropäische Fußball-EM statt. Die deutsche Nationalmannschaft startet am 15. Juni um 21 Uhr gegen Weltmeister Frankreich in München in das Turnier. Nun steht auch fest, mit welchem Kader. Hier sehen Sie den Kader im Überblick:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Der Kader

Tor: Manuel Neuer, Bernd Leno, Kevin Trapp

Abwehr: Niklas Süle, Christian Günter, Mats Hummels, Antonio Rüdiger, Robin Koch, Robin Gosens, Matthias Ginter, Lukas Klostermann, Marcel Halstenberg

Mittelfeld: Emre Can, Leon Goretzka, Ilkay Gündogan, Jonas Hofmann, Joshua Kimmich, Toni Kroos

Angriff: Serge Gnabry, Kai Havertz, Thomas Müller, Kevin Volland, Timo Werner, Leroy Sané, Jamal Musiala

Besonderheiten: Mats Hummels und Thomas Müller kehren in die Nationalmannschaft zurück. "Uns hat in einigen Spielen Erfahrung gefehlt. Mats Hummels hat einen großen Einfluss und eine tolle Organisation", kommentierte Löw seinen Entschluss.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Tatort"-Schauspieler Klaus Barner ist tot
imago 90901709


Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Zudem gibt es einige Überraschungen, wie die Nominierung von Monacos Stürmer Kevin Volland oder auch Freiburgs Verteidiger Christian Günter, die ebenfalls mit zum Turnier fahren.

Nicht dabei sind hingegen Julian Draxler, der für Paris St. Germain spielt, oder auch Dortmunds Julian Brandt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kevin VollandMats HummelsPortugalThomas MüllerUngarn
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website