HomeSportFußball

WM-Qualifikation - Wadenverletzung: Frankreich muss auf Mbappé verzichten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSelenskyj: Weitere Massengräber entdecktSymbolbild für einen TextIfo: Unternehmer schlecht gestimmtSymbolbild für ein VideoTote und Zerstörung nach SupertaifunSymbolbild für einen TextRätselhafter Leichenfund auf BaustelleSymbolbild für einen TextSurfprofi stirbt nach KneipenschlägereiSymbolbild für einen TextSöders Tochter feiert LaufstegdebütSymbolbild für einen TextAmateurspiel: Kuranyi-Aktion wird Netz-HitSymbolbild für einen TextKlausjürgen Wussows Sohn ist VaterSymbolbild für einen TextUrsula Karven zieht für Peta blankSymbolbild für ein VideoRennfahrer prügelt auf Konkurrenten einSymbolbild für einen TextHund Cookie wird ausgezeichnetSymbolbild für einen Watson Teaser"Fatal": Zuschauer gehen auf RTL-Star losSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

Wadenverletzung: Frankreich muss auf Mbappé verzichten

Von dpa
Aktualisiert am 02.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Frankreich muss auf Kylian Mbappé verzichten.
Frankreich muss auf Kylian Mbappé verzichten. (Quelle: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Paris (dpa) - Superstar Kylian Mbappé ist wegen einer Wadenverletzung aus dem Quartier der französischen Fußball-Nationalmannschaft abgereist. Das teilte der französische Verband FFF mit.

Damit wird der Stürmer dem Weltmeister in den beiden WM-Qualifikationsspielen in der Ukraine am Samstag und gegen Finnland am Dienstag nicht zur Verfügung stehen.

Er habe gegen Ende des Spiels gegen Bosnien (1:1) einen Schmerz verspürt, hieß es auf der FFF-Homepage. Mbappé kehrt nun zu seinem Club Paris Saint-Germain zurück. In den letzten Tagen hatte es großen Wirbel um den Torjäger gegeben, nachdem Real Madrid bis zu 200 Millionen Euro für ihn geboten hatte. Doch PSG ließ Mbappé ein Jahr vor Vertragsende nicht ziehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Blamage auf den Färöern: Bangt Kuntz um Türkei-Job?
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
FinnlandFrankreichKylian MbappéParisUkraine
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website