Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTexas: Witwer von get├Âteter Lehrerin gestorbenSymbolbild f├╝r einen TextGNTM: Sie ist das neue TopmodelSymbolbild f├╝r einen TextNeuer Hertha-Trainer wohl gefundenSymbolbild f├╝r einen TextDepeche-Mode-Star Andy Fletcher ist totSymbolbild f├╝r einen TextFestnahmen bei Queen-LeibgardeSymbolbild f├╝r einen TextEx-Formel-1-Boss Ecclestone verhaftetSymbolbild f├╝r einen TextTodesstrafe: Irak verbietet Kontakt nach IsraelSymbolbild f├╝r einen TextRTL-Moderatorin sorgt f├╝r SchockmomentSymbolbild f├╝r einen TextCathy Hummels postet Foto mit MatsSymbolbild f├╝r einen TextSpektakul├Ąre Gruselfunde auf Google MapsSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBorussia Dortmund: Sponsor rechnet mit Mannschaft ab

Lewandowski ist "jemand Au├čergew├Âhnliches"

  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Aktualisiert am 18.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Robert Lewandowski: Der Bayern-St├╝rmer hat alleine in dieser Saison bereits 23 Tore in 19 Ligapartien erzielt.
Robert Lewandowski: Der Bayern-St├╝rmer hat alleine in dieser Saison bereits 23 Tore in 19 Ligapartien erzielt. (Quelle: NurPhoto/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er ist zum Weltfu├čballer gew├Ąhlt worden: Robert Lewandowski. Der Bayern-Star ├╝berzeugte Spieler und Trainer weltweit. So fielen auch die Gl├╝ckw├╝nsche an den St├╝rmer mit euphorischen Worten aus.

Die erneute K├╝r von Robert Lewandowski zum Weltfu├čballer ist f├╝r Polens Ministerpr├Ąsidenten Mateusz Morawiecki eine Selbstverst├Ąndlichkeit. "Vermutlich hat niemand auch nur f├╝r eine Sekunde gedacht, dass es anders kommen k├Ânnte. Denn in Polen ist Robert jemand Au├čergew├Âhnliches. Er ist der gr├Â├čte Fu├čballer in der Geschichte unseres Landes", schrieb der Regierungschef bei Facebook. Zuvor hatte der Torj├Ąger des FC Bayern die Wahl des Weltverbands Fifa zum zweiten Mal nacheinander gewonnen. Auch dank der Stimme von Cristiano Ronaldo (mehr dazu lesen Sie hier).

Ausschlaggebend waren dabei zu gleichen Teilen die Stimmen der Nationaltrainer und Kapit├Ąne der Auswahlmannschaften der Fifa-Mitgliedsverb├Ąnde sowie ausgew├Ąhlter Journalisten und Fans weltweit. Neben dem polnischen Ministerpr├Ąsidenten gratulierten auch zahlreiche weitere Prominente der Fu├čballwelt.

Kahn: "Lewandowski ist ein Ph├Ąnomen"

So sagte Donata Hopfen, die Vorsitzende der Gesch├Ąftsf├╝hrung der Deutschen Fu├čball Liga: "Robert Lewandowski ist einer der gr├Â├čten St├╝rmer in der Geschichte des deutschen Profifu├čballs ÔÇô und ein ├╝berragender Botschafter f├╝r die Bundesliga. Seit Jahren begeistert er Fans in aller Welt mit seinen Leistungen ÔÇô und wird dabei auf hohem Niveau immer noch besser." Auch Oliver Kahn, Vorstandsvorsitzender der Bayern, fand lobende Worte: "Robert Lewandowski ist ein Ph├Ąnomen: Hat er einen Gipfel erreicht, denkt er schon wieder an den n├Ąchsten."

Weitere Artikel

Wahl zum "Weltfu├čballer des Jahres"
Neymar bekam fast keine Stimmen ÔÇô au├čer von Messi
Lionel Messi und Neymar (r.): Die beiden spielen f├╝r Paris St. Germain in der Ligue 1.

"Nur ganz schwer auszuhalten"
Morddrohung gegen Bundesliga-Schiedsrichter
Felix Zwayer: Der Bundesliga-Schiedsrichter pausiert aktuell.

Wahl zum "Weltfu├čballer des Jahres"
Sieg f├╝r Bayern-Star: Lewandowski sticht Messi und Salah aus
Robert Lewandowski: Der Pole hat aktuell genug Grund zum Jubeln.


Ebenso euphorisch gratulierte Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic: "Robert hat diesen Titel verdient. Er hat sein Leben konsequent auf seine Karriere ausgerichtet. Bei ihm zeigen sich Disziplin, Wille und Qualit├Ąt in jedem Training, deshalb ist er immer optimal vorbereitet. Robert liebt es, Rekorde aufzustellen." Und auch Lewandowskis Teamkollege Thomas M├╝ller schrieb auf Twitter: "Bald musst du dein Troph├Ąenzimmer ausbauen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bericht: Sandro Schwarz ├╝bernimmt Traineramt bei Hertha BSC
Cristiano RonaldoFC Bayern M├╝nchenFacebookOliver KahnPolenRobert LewandowskiWeltfu├čballer des Jahres
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website