Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Frankreich: Fans stürmen Geisterspiel in St. Étienne

Spielunterbrechung in St. Étienne  

Frankreich: Fans stürmen Geisterspiel

25.04.2017, 10:04 Uhr | BZU, t-online.de

Frankreich: Fans stürmen Geisterspiel in St. Étienne. Mehrere hundert Anhänger verschafften sich unerlaubt Zutritt zum Stadion. (Quelle: imago images/PanoramaiC)

Mehrere hundert Anhänger verschafften sich unerlaubt Zutritt zum Stadion. (Quelle: PanoramaiC/imago images)

Eigentlich waren für das Spiel zwischen dem AS Saint-Étienne und Stade Rennes am Samstag keine Fans zugelassen. Trotzdem stürmen mehrere hundert Anhänger der Gastgeber nach etwas mehr als einer Viertelstunde das Stadion.

Grund für die Verbandsstrafe waren Vorkommnisse beim Derby gegen Olympique Lyon im Februar 2017. Die Ultras von St. Étienne versammelten sich zuerst vor dem Stadion, um gegen die Auflagen zu protestieren. Anschließend verschafften sich die Fans unerlaubt Zutritt zum Fanblock und zündeten sofort Bengalos.

"Ich habe die Schnauze voll"

Anschließend brach der Schiedsrichter das Spiel ab, bis die Polizei die Ultras aus dem Stadion begleitet hatte. Roland Romeyer, der Präsident des AS Saint-Étienne fand nach der Partie klare Worte: "Es ist katastrophal, was hier passiert. Ich habe die Schnauze voll", sagte er gegenüber "beIN Sports".

Das Spiel endete 1:1, weshalb die Gastgeber sich von einer Teilnahme an der Europa League allmählich verabschieden muss. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal