Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballFußball international

"Golden Boy Award 2017": Das sind die Nominierten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI beobachtet Anstieg schwerer FälleSymbolbild für einen TextRussen fliehen in Boot nach AlaskaSymbolbild für einen TextKlage von Prinz Harry und Elton JohnSymbolbild für einen TextErdoğan droht GriechenlandSymbolbild für einen TextCountrylegende Jody Miller ist totSymbolbild für einen TextEL: Freiburg siegt ohne Trainer StreichSymbolbild für einen TextDas ist der reichste DeutscheSymbolbild für einen TextFußballer geht K.o. und wird Tiktok-StarSymbolbild für einen TextIn München wütet die Wiesn-WelleSymbolbild für einen TextStarkoch-Restaurant steht auf der KippeSymbolbild für einen TextSchockanrufer erbeutet GoldschatzSymbolbild für einen Watson TeaserMark Forster zeigt sich ohne KappeSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Deutscher unter den größten Talenten der Welt

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 19.09.2017Lesedauer: 2 Min.
Ousmane Dembélé (l.), Christian Pulisic (m.) und Kylian Mbappé zählen zu den Nominierten.
Ousmane Dembélé (l.), Christian Pulisic (m.) und Kylian Mbappé zählen zu den Nominierten. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jedes Jahr wird der "Golden Boy Award" vom italienischen Sportmagazin "Tuttosport" vergeben. Gekürt wird das größte Talent, das weniger als 21 Jahre alt ist. 2011 ging der Preis an Mario Götze. Nun gab das Magazin die 25 Nominierten für 2017 bekannt.

Als Top-Favorit gilt in diesem Jahr Kylian Mbappé. Der französische Top-Stürmer führt zusammen mit Barcelonas Ousmane Dembélé und Manchesters Marcus Rashford die Liste an. Als einziger Deutscher ist Benjamin Henrichs mit dabei.

Vier Bundesligisten nominiert

Neben den Ex-Dortmundern Dembélé und Emre Mor sind vier bekannte Gesichter aus der Bundesliga dabei. Benjamin Henrichs, Jean-Kévin Augustin (RB Leipzig), Reece Oxford (Borussia Mönchengladbach) und Christian Pulisic (Borussia Dortmund) wurden nominiert. Titelchancen hat bis auf Pulisic jedoch wahrscheinlich keiner der Jung-Profis.

Auch zwei Talente vom FC Liverpool sind nominiert. Joe Gomez und Dominic Solanke spielen in der aktuellen Saison eine große Rolle in den Plänen von Jürgen Klopp. Zu den Favoriten zählen beide jedoch nicht. Neben Rashford, Dembélé und Mbappé sind auch Guardiola-Schützling Gabriel Jesus und Torwart-Juwel Gigi Donnarumma (AC Mailand) im Kreis der Titelkandidaten.

Die Liste im Überblick


Aarón Martin (Espanyol Barcelona)
Jean-Kévin Augustin (RB Leipzig)
Rodrigo Bentancur (Juventus Turin)
Steven Bergwijn (PSV Eindhoven)
Dominic Calvert-Lewin (FC Everton)
Federico Chiesa (AC Fiorentina)
Ousmane Dembélé (FC Barcelona)
Amadou Diawara (SSC Neapel)
Kasper Dolberg (Ajax Amsterdam)
Gianluigi Donnarumma (AC Mailand)
Joe Gomez (FC Liverpool)
Benjamin Henrichs (Bayer Leverkusen)
Gabriel Jesus (Manchester City)
Borja Mayoral (Real Madrid)
Kylian Mbappé (Paris Saint-Germain)
Emre Mor (Celta Vigo)
Reece Oxford (Borussia Mönchengladbach)
Christian Pulisic (Borussia Dortmund)
Marcus Rashford (Manchester United)
Allan Saint-Maximin (OGC Nizza)
Dominic Solanke (FC Liverpool)
Theo Hernandez (Real Madrid)
Youri Tielemans (AS Monaco)
Enes Ünal (FC Villarreal)
Kyle Walker-Peters (Tottenham Hotspur)

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Ich verstehe nichts, wenn er redet"
AC MailandBVBBarcelonaBenjamin HenrichsBorussia MönchengladbachChristian PulisicFC LiverpoolKylian MbappéMario GötzeOusmane DembéléRB Leipzig
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website