• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Premier League: West Ham United verpatzt Generalprobe fĂŒr Frankfurt-Spiel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewĂ€hltSymbolbild fĂŒr einen TextRangeleien bei G7-Demo in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr ein VideoHöchste Terrorwarnstufe in OsloSymbolbild fĂŒr einen TextWo jetzt heftige Gewitter drohenSymbolbild fĂŒr ein VideoExplosionen nach Großbrand in DresdenSymbolbild fĂŒr einen TextMerz fĂŒr lĂ€ngere AKW-LaufzeitSymbolbild fĂŒr einen TextJunge stirbt beim S-Bahn-SurfenSymbolbild fĂŒr einen TextVerliert Klopp den nĂ€chsten Superstar?Symbolbild fĂŒr einen Text14-JĂ€hriger stirbt bei FallschirmsprungSymbolbild fĂŒr einen TextInflation: SPD regt Sonderzahlung anSymbolbild fĂŒr einen TextMumie von Mammutbaby gefundenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAzubi kĂ€mpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

West Ham United verpatzt Generalprobe fĂŒr Frankfurt-Spiel

Von dpa
01.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Arsenals Takehiro Tomiyasu (l) im Laufduell mit West Hams Said Benrahma.
Arsenals Takehiro Tomiyasu (l) im Laufduell mit West Hams Said Benrahma. (Quelle: John Walton/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

London (dpa) - Vier Tage vor dem Halbfinal-RĂŒckspiel in der Europa League bei Eintracht Frankfurt hat West Ham United die Generalprobe in der Premier League verpatzt. Der Tabellensiebte der englischen Fußball-Meisterschaft verlor sein Heimspiel gegen den FC Arsenal mit 1:2 (1:1).

Rob Holding (38. Minute) und der Brasilianer Gabriel (54.) besiegelten mit ihren Treffern die Niederlage der Hammers. FĂŒr die Gastgeber hatte nur Jarrod Bowen (45.) getroffen. West Ham spielt am Donnerstag (21.00 Uhr/RTL) bei Eintracht Frankfurt um den Einzug ins Endspiel am 18. Mai in Sevilla und muss eine 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen.

Der FC Arsenal kann sich durch den AuswĂ€rtssieg weiter Hoffnungen auf die Champions-League-Teilnahme machen. Das Team von Trainer Mikel Arteta ist weiter Tabellenvierter, verkĂŒrzte aber den RĂŒckstand auf den Dritten FC Chelsea auf drei Punkte. Der entthronte Champions-League-Sieger von Trainer Thomas Tuchel hatte zuvor ĂŒberraschend mit 0:1 beim abstiegsbedrohten FC Everton verloren, der von Tuchels VorgĂ€nger Frank Lampard betreut wird.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Verliert Klopp den nĂ€chsten StĂŒrmerstar?
  • T-Online
Von Alexander Kohne
Eintracht FrankfurtFC ArsenalLondonPremier LeagueWest Ham United F.C.
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website