• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Real Madrid: Für über 100 Mio. – Top-Talent Aurélien Tchouameni wechselt offenbar nach Madrid


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für einen TextARD-Serienstar macht Beziehung publikSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für ein VideoBärenmama zerlegt AutoSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Für über 100 Mio.: Real Madrid holt Top-Talent

Von t-online, KS

07.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Aurelien Tchouaméni: Der 22-Jährige soll bald für die Königlichen auflaufen.
Aurelien Tchouaméni: Der 22-Jährige soll bald für die Königlichen auflaufen. (Quelle: NurPhoto/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Damit würde ein anderer Mega-Transfer noch übertroffen: Real Madrid sichert sich offenbar einen heiß begehrten Youngster aus Frankreich.

Der französische Nationalspieler Aurélien Tchouameni schließt sich im Sommer Real Madrid an. Das berichtet "The Athletic". Der Defensivstratege komme zur neuen Saison von der AS Monaco und koste demnach mehr als 100 Millionen Euro.

Letzte Details würden derzeit noch geklärt. Damit hätte sich Real im Werben um den Youngster gegen Paris St. Germain, den FC Liverpool und Manchester United durchgesetzt – die allesamt ebenfalls großes Interesse am 22-Jährigen gehabt haben sollen.

In der abgelaufenen Saison kam Tchouameni in 50 Pflichtspielen für die Monegassen zum Einsatz, erzielte dabei fünf Tore und bereitete drei weitere Treffer vor. Vergangenen September debütierte der Mittelfeldspieler für die französische Nationalmannschaft, kam seitdem in neun Länderspielen zum Einsatz (ein Tor). Tchouamenis Vertrag in Monaco lief ursprünglich noch bis 2024.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Anhaltender Missbrauch": Prozess gegen Fußball-Legende beginnt
AS MonacoFC LiverpoolFrankreichParis SGReal Madrid
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website