Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballNationalmannschaft Deutschland

WM 2022 – DFB-Kader: Das sind Hansi Flicks Überraschungs-Nominierungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall – Bundesstraße gesperrtSymbolbild für einen TextSchuhbeck: Nächster Laden schließt Symbolbild für einen TextDas ist die Ehefrau von Markus LanzSymbolbild für ein VideoKoffer-Eklat an FlughafenSymbolbild für einen TextMareile Höppner: neuer SendeplatzSymbolbild für einen TextWM-Aus für deutschen SchiedsrichterSymbolbild für einen TextFlammen in FlüchtlingsheimSymbolbild für einen TextTrainer übernimmt Ostklub zum dritten MalSymbolbild für einen TextLotto: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild für einen TextKiKa-Moderator wurde rausgeworfenSymbolbild für einen TextU-Bahn kracht auf Lkw – Fahrgast verletztSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star: Neues Video wirft Fragen aufSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Moukoko wohl unter Flicks Überraschungs-Nominierungen

Von t-online, MEM

Aktualisiert am 06.11.2022Lesedauer: 2 Min.
Hansi Flick: Der deutsche Bundestrainer hat seinen 55er-Kader für die WM bereits benannt.
Hansi Flick: Der deutsche Bundestrainer hat seinen 55er-Kader für die WM bereits benannt. (Quelle: IMAGO/Action Foto Sport)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hansi Flick musste seinen vorläufigen 55er-Kader für die kommende WM einreichen. Darauf sollen auch Spieler stehen, die bisher nicht in den Fokus gerückt sind.

Am vergangenen Freitag musste Hansi Flick seinen vorläufigen Kader bestehend aus 55 Spielern für die WM in Katar bei der Fifa einreichen. Auch wenn der finale Kader erst am 10. November feststehen wird, sorgen einige Namen für Überraschungen.

Denn: Der Bundestrainer darf nun keine Profis mehr hinzufügen. Der finale Kader wird sich aus den genannten Akteuren zusammensetzen. Wie "Sport1" und "Bild" übereinstimmend berichten, soll BVB-Offensivmann Youssoufa Moukoko auf der 55er-Liste mit dabei sein. Der 17-jährige Stürmer spielt seit Juli 2020 für die Dortmunder Profis und hat bisher noch kein Spiel in der deutschen A-Nationalmannschaft bestritten. Seine letzte Partie für die deutsche U21 machte Moukoko Ende September.

Unions Rani Khedira soll auf der Liste stehen

Auch Mario Götze soll auf der vorläufigen Kaderliste stehen. Die letzte Partie für die deutsche Nationalelf bestritt der WM-Held von 2014 im Jahr 2017 unter Jogi Löw. Bei der Eintracht zeigt Götze aktuell gute Leistungen und kann sich nach fünf Jahren DFB-Abwesenheit Hoffnungen auf ein Comeback machen.

Zudem sollen sich laut "Bild" neben den gesetzten DFB-Stars wie Manuel Neuer, Leon Goretzka, Joshua Kimmich und Thomas Müller auch Rani Khedira und Christoph Kramer auf der Liste befinden. Kramer, der im defensiven Mittelfeld zu Hause ist, spielte ähnlich wie Götze mehrere Jahre nicht für die Nationalmannschaft. Sein letzter Einsatz datiert aus dem Jahr 2016.

Rani Khedira, Bruder von Weltmeister Sami, war mit seinen 28 Jahren beim DFB-Team bisher kein Thema. Sollte Flick auf die genannten Spieler zurückgreifen, wäre dies durchaus eine Überraschung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • bild.de: "Die Überraschungen auf Flicks WM-Liste enthüllt" (kostenpflichtig)
  • sport1.de: "Moukoko auf geheimer Kader-Liste"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Ich hoffe, dass er es selber entscheiden durfte"
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
BVBChristoph KramerDFBHansi FlickJoachim LöwMario GötzeWM 2022Youssoufa Moukoko
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website