t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFußballNationalmannschaft Deutschland

EM 2024 | DFB-Elf siegt gegen Ungarn: Wie es für Deutschland weitergeht


Auf wen trifft die DFB-Elf im Achtelfinale?
Wie es jetzt für Deutschland bei der Heim-EM weitergeht

Von t-online, BZU

19.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Antonio Rüdiger: Der Abwehrchef steht mit Deutschland vorzeitig im Achtelfinale.Vergrößern des BildesAntonio Rüdiger: Der Abwehrchef steht mit Deutschland vorzeitig im Achtelfinale. (Quelle: IMAGO/Spada/LaPresse)
Auf WhatsApp teilen

Deutschland steht bei der Heim-EM schon nach zwei Spielen im Achtelfinale. Der Gruppensieg winkt. Was das für den weiteren Turnierverlauf zu bedeuten hat.

"Der erste Platz ist wichtig. Wir wollen alle Spiele gewinnen." Julian Nagelsmanns Ansage war eindeutig. Der Bundestrainer will sich nicht auf dem vorzeitigen Achtelfinaleinzug ausruhen. Auch rotieren will er nicht. Es werde keine sieben Wechsel geben, kündigte er in der ARD an.

Wenn es am Sonntag ab 21 Uhr in Frankfurt gegen die Schweiz um den Gruppensieg geht, will Nagelsmann eine Top-Elf aufstellen, um die besten Aussichten für das Achtelfinale zu haben. Mit sechs Punkten ist sein Team Tabellenführer in der Gruppe A.

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.Form
1
Loading...
Deutschland
32108:2+67
2
Loading...
Schweiz
31205:3+25
3
Loading...
Ungarn
31022:5-33
4
Loading...
Schottland
30122:7-51

Doch auf welche Gegner könnte Deutschland dann treffen? t-online gibt Ihnen eine Übersicht:

Szenario 1 – Deutschland wird Gruppensieger

Mit einem Sieg oder einem Unentschieden gegen die Schweiz würde die Mannschaft von Nagelsmann den Gruppensieg fix machen.

In diesem Fall würde Deutschland auf den Zweiten der Gruppe C treffen. In dieser Gruppe spielen England, Dänemark, Slowenien und Serbien. Nach dem ersten Spieltag teilen sich Dänemark und Slowenien nach einem 1:1-Unentschieden den zweiten Platz.

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.Form
1
Loading...
England
31202:1+15
2
Loading...
Dänemark
30302:203
3
Loading...
Slowenien
30302:203
4
Loading...
Serbien
30211:2-12

Am Donnerstag treffen Slowenien und Serbien um 15 Uhr aufeinander, drei Stunden später Dänemark und England. Favorit auf den zweiten Platz in der Gruppe sind die Dänen, aber auch Serbien ist nicht zu unterschätzen. Slowenien hingegen galt zunächst als Außenseiter, könnte aber nach dem überraschenden Remis gegen Dänemark noch eine Rolle spielen.

Szenario 2 – Deutschland wird Zweiter

Sollte die Schweiz gegen Deutschland gewinnen, hätte sie einen Zähler mehr als die DFB-Elf. In dem Fall würde die Mannschaft von Julian Nagelsmann in Berlin auf den Zweiten der Gruppe B treffen, eine der zwei "Horrorgruppen" des Turniers. Denn mit Spanien, Italien und Kroatien sind gleich mehrere Hochkaräter Teil der Gruppe.

Letztere stehen jedoch nach zwei Spielen mit dem Rücken zur Wand. Auf das 0:3 gegen Spanien folgte ein dramatisches 2:2 gegen Albanien, sodass der zweite Platz für Kroatien nur schwer zu erreichen ist.

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.Form
1
Loading...
Spanien
33005:0+59
2
Loading...
Italien
31113:304
3
Loading...
Kroatien
30213:6-32
4
Loading...
Albanien
30123:5-21

Am Donnerstagabend kommt es zwischen Italien und Spanien zum direkten Duell. Beide Teams gehen mit drei Punkten in das Duell. Mit einem Unentschieden hätten beide Teams eine gute Ausgangslage für den letzten Spieltag. Mit einem Sieg wäre sogar der Gruppensieg perfekt, da bei Uefa-Wettbewerben der direkte Vergleich zählt.

In jedem Fall wird die deutsche Nationalelf nach ihrem finalen Gruppenspiel gegen die Schweiz am Sonntag genau hinschauen, wie die Konkurrenz spielt.

Verwendete Quellen
  • Eigene Beobachtungen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website