Sie sind hier: Home > Sport >

Michael Schumacher war bei Lotus als Ersatzfahrer im Gespräch

...

Spektakulärer Plan  

Lotus wollte Michael Schumacher holen

14.11.2013, 08:29 Uhr | t-online.de

Michael Schumacher war bei Lotus als Ersatzfahrer im Gespräch. Michael Schumacher holte in seiner Karriere sieben WM-Titel. (Quelle: dpa)

Michael Schumacher holte in seiner Karriere sieben WM-Titel. (Quelle: dpa)

Lotus sucht einen Fahrer für die letzten beiden Rennen der Formel-1-Saison. Und hatte da wohl einen äußerst interessanten Plan: Nach Informationen der "Bild"-Zeitung hat der Rennstall bei Michael Schumacher angefragt, ob er bereit sei, am Wochenende in den USA und eine Woche später in Brasilien zu fahren. Hintergrund ist, dass der Finne Kimi Räikkönen wegen einer Rücken-Operation ausfällt. Doch das erneute Comeback des Rekord-Weltmeisters kam nicht zustande. Schumacher sagte ab.

Seine Managerin Sabine Kehm wird in der "Bild" mit den Worten zitiert: "Fit genug wäre Michael noch, aber er ist in seinem neuen Leben angekommen."

2012 hatte der inzwischen 44-Jährige seine Karriere endgültig beendet. Zuvor war er drei Jahre für Mercedes gefahren. Erstmals hatte Schumacher bereits 2006 nach seiner Zeit bei Ferrari aufgehört.

Hülkenberg sagt ab

Das Lotus-Cockpit ist nach wie vor unbesetzt. Zuletzt hatte Nico Hülkenberg einen Wechsel in der laufenden Saison von Sauber zu Lotus abgelehnt. Die besten Chancen soll Testfahrer Davide Valsecchi haben. Aber auch der Name des Finnen Heiki Kovalainen wird gehandelt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018