Sie sind hier: Home > Sport >

Irres Montagsspiel: Erst Pyro, dann die Sprinkleranlage

...

Braunschweig gegen Dresden  

Irres Montagsspiel: Erst Pyro, dann die Sprinkleranlage

11.04.2017, 16:55 Uhr | David-Emanuel Digili, t-online.de

Irres Montagsspiel: Erst Pyro, dann die Sprinkleranlage. Eintracht Braunschweig - Dynamo Dresden (Quelle: dpa/Peter Steffen)

Eintracht Braunschweig - Dynamo Dresden (Quelle: Peter Steffen/dpa)

Das Montagsspiel der 2. Liga hatte es in sich  aber nicht dank Eintracht Braunschweig und Dynamo Dresden! Erst leisteten sich die Dynamo-Fans schwere Aussetzer, dann die Stadiontechnik...

Das 1:0 zwischen Aufstiegskandidat Braunschweig und dem Tabellenfünften aus Dresden war mehr Krampf als wirkliches Spitzenspiel. Trotzdem hatte das Spiel viel zu bieten – im Guten wie im Schlechten.

Dresdner "Fans" fallen negativ auf

In der 50. Minute war es, als Schiedsrichter Daniel Siebert zum ersten Mal das Spiel unterbrechen musste, weil sich Dynamo-Fans daneben benahmen: Jede Menge Bengalos, Böller und Co. – da wartet wohl die nächste Strafe auf die SG. Dresdens Kapitän "Lumpi" Lambertz und Stürmer Stefan Kutschke redeten auf ihre Anhänger ein. Nur wenig später lief das Spiel weiter. 

Ratlos: Schiedsrichter Daniel Siebert musste das Spiel erneut anhalten - wegen der Sprinkleranlage (Quelle: imago)Ratlos: Schiedsrichter Daniel Siebert musste das Spiel erneut anhalten - wegen der Sprinkleranlage (Quelle: imago)

Auch die Sprinkleranlage spielt verrückt

Knappe zehn Minuten später hatten auch die hitzigsten Dynamo-Fans die Chance, ihr Mütchen zu kühlen: Plötzlich spielte die Sprinkleranlage im Stadion verrückt: Gleich vier Rasensprenger auf dem Spielfeld gingen plötzlich an und drehten durch. Schiri Siebert unterbrach erneut für knapp zwei Minuten, ehe das Wasser abgestellt wurde. In der Nachspielzeit dann doch noch das 1:0 für die Gastgeber – Pyro und Sprinkleranlage zum Trotz...


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018