Sie sind hier: Home > Sport >

WM Ski nordisch: Erste Gold-Chance für Kombinierer - "Zehn Meter hinterher"

WM Ski nordisch  

Erste Gold-Chance für Kombinierer - "Zehn Meter hinterher"

22.02.2019, 07:24 Uhr | dpa

WM Ski nordisch: Erste Gold-Chance für Kombinierer - "Zehn Meter hinterher". Hermann Weinbuch hofft auf eine Leistungssteigerung der Kombinierer auf der Schanze.

Hermann Weinbuch hofft auf eine Leistungssteigerung der Kombinierer auf der Schanze. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Seefeld (dpa) - Für die erste Gold-Chance bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld hofft Kombinierer-Bundestrainer Hermann Weinbuch auf eine deutliche Steigerung auf der Schanze.

"Wir springen schon zehn Meter hinterher, das drückt natürlich auf das Gemüt. Wenn wir da noch näher rankommen, hätten wir die Gelegenheit, um die Medaillen zu kämpfen", sagte Weinbuch vor der ersten Entscheidung am heutigen Freitag (10.30/16.15 Uhr). Der Sprung auf der Bergiselschanze in Innsbruck macht den DSV-Kombinierern deutlich mehr Sorgen als der 10-Kilometer-Lauf in der Arena von Seefeld, bei dem die Deutschen traditionell stark sind.

Trotz zahlreicher WM- und Olympia-Titel gehören Weinbuchs Schützlinge diesmal nicht zum allerengsten Favoritenkreis. Gesamtweltcup-Sieger Jarl Magnus Riiber aus Norwegen sowie die prächtig aufgelegten Österreicher Franz Josef Rehrl und Mario Seidl überzeugten zuletzt auf ganzer Linie. "Wir haben nicht die Leichtigkeit wie in Pyeongchang", stellte Weinbuch mit Blick auf das Vorjahr, als das DSV-Team dreimal Olympia-Gold abräumte, fest. Neben Titelverteidiger Johannes Rydzek werden auch die Pyeongchang-Olympiasieger Eric Frenzel, Vinzenz Geiger und Fabian Rießle sowie Manuel Faißt an den Start gehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal