Sie sind hier: Home > Sport >

Zweiter Profisieg - Tour de Yorkshire: Rick Zabel gewinnt zweite Etappe

Zweiter Profisieg  

Tour de Yorkshire: Rick Zabel gewinnt zweite Etappe

03.05.2019, 19:38 Uhr | dpa

Zweiter Profisieg - Tour de Yorkshire: Rick Zabel gewinnt zweite Etappe. Rick Zabel setzte sich im Massensprint durch.

Rick Zabel setzte sich im Massensprint durch. Foto: Martin Rickett/PA Wire. (Quelle: dpa)

Bedale (dpa) - Rick Zabel hat bei der Tour de Yorkshire seinen zweiten Sieg als Radprofi gefeiert.

Der 25 Jahre alte Sohn des früheren Weltklasse-Sprinters Erik Zabel gewann nach 132 Kilometern die zweite Etappe von Barnsley nach Bedale und verwies im Massensprint Boy van Poppel aus den Niederlanden und den Briten Chris Lawless auf die nächsten Plätze.

"Es ist unglaublich. Die letzten fünf Kilometer hat es geregnet, da war es pures Chaos. Ich bin mehrfach fast gestürzt", sagte Katusha-Profi Zabel im Sieger-Interview. In der Gesamtwertung der Rundfahrt durch die britische Grafschaft Yorkshire ist der Kölner nun Zweiter mit nur einer Sekunde Rückstand zum Niederländer Jesper Asselman.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal