Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Davis Cup: Zverev und Kohlschreiber siegen gegen Ungarn

Davis Cup  

Dank Zverev und Kohlschreiber: Deutschland führt

01.02.2019, 20:59 Uhr | sid

Davis Cup: Zverev und Kohlschreiber siegen gegen Ungarn. Souverän: Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev gewann seine Partie. (Quelle: dpa/Arne Dedert)

Souverän: Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev gewann seine Partie. (Quelle: Arne Dedert/dpa)

Der eine souverän, der andere nervenstark: Das deutsche Tennis-Team führt in der 1. Runde des Davis Cups gegen Ungarn mit 2:0. Es winkt die Qualifikation für die neue, umstrittene Endrunde.

Philipp Kohlschreiber bezwang den Weltranglisten-371. Zsombor Piros in 2:39 Stunden 6:7 (6:8), 7:5, 6:4, Alexander Zverev (Hamburg) sorgte durch ein souveränes 6:2, 6:2 gegen Peter Nagy für eine komfortable 2:0-Führung im Erstrundenmatch des Davis Cups gegen Ungarn.

Damit fehlt der Auswahl des Deutschen Tennis Bundes (DTB) nur noch ein Zähler, um als Sieger der Begegnung in das neugeschaffene Finalturnier Ende November in Madrid einzuziehen. Die Entscheidung fällt am Samstag, wo zunächst Tim Pütz (Frankfurt) und Jan-Lennard Struff (Warstein) im Doppel auf Nagy und Gabor Borsos treffen und anschließend zwei weitere Einzel angesetzt sind.

Große Probleme bei Kohlschreiber

Der Weltranglistendritte Zverev hatte gegen Nagy, der zurzeit nicht einmal im ATP-Ranking geführt wird, von Beginn an keine Zweifel an seinem Erfolg aufkommen lassen. Nach 33 Minuten sicherte er sich den ersten Satz, nach 37 weiteren entschied er das Match für sich.

Dagegen hatte Kohlschreiber gegen Piros, der 2017 immerhin den Juniorentitel bei den Australian Open gewonnen hatte, von Beginn an große Probleme. Der 35-Jährige agierte zu passiv, sein 16 Jahre jüngerer Gegenüber mutig und mit vielen guten Netzangriffen. Nach kleinem Wackler in der Schlussphase und insgesamt fünf vergebenen Satzbällen sicherte sich Piros verdient den ersten Durchgang.

Neues Format: Spiele wurden verkürzt

Auch im zweiten Satz ging der Ungar schnell mit einem Break in Führung. Kohlschreiber wirkte völlig verunsichert, fand aber in der Folge nach und nach besser in die Partie. Beim Stand von 5:5 nahm Kohlschreiber Piros zum zweiten Mal den Aufschlag ab und schaffte den Ausgleich. Im Entscheidungssatz behielt er dann die Nerven, auch weil bei seinem Gegner langsam die Kräfte nachließen.


Der traditionsreiche Davis Cup wird in diesem Jahr nach einer radikalen Reform in einem neuen Format ausgetragen. Lediglich die Qualifikationsrunde wird nach dem alten System und mit Heim- und Auswärtsspielen ausgetragen. Die Matches gehen dabei allerdings nur noch über zwei Gewinnsätze und gespielt wird nur noch an zwei statt an drei Tagen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hier finden Sie Ostergeschenke für jeden Geschmack
jetzt Gutschein einlösen und sparen bei Weltbild
Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019