Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon: Kerber gewinnt gegen Maria

Wimbledon  

Deutsches Duell: Kerber behält die Nerven

02.07.2019, 15:36 Uhr | sid

Wimbledon: Kerber gewinnt gegen Maria. Angelique Kerber siegte im letzten Jahr in Wimbledon. (Quelle: imago images/Bildbyran)

Angelique Kerber siegte im letzten Jahr in Wimbledon. (Quelle: Bildbyran/imago images)

Titelverteidigerin Angelique Kerber behält im Duell mit ihrer Landsfrau Tatjana Maria die Oberhand und erreicht die zweite Runde in Wimbledon. Es ist der erste deutsche Sieg in London.

Angelique Kerber (Kiel) hat die Auftakthürde auf ihrem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung in Wimbledon souverän genommen und als erste Deutsche die zweite Runde erreicht. Die 31-Jährige gewann das deutsche Duell gegen Tatjana Maria (Bad Saulgau) 6:4, 6:3. Zuvor hatte es für die deutschen Teilnehmer beim Rasen-Major ausschließlich Niederlagen gegeben.

Am Donnerstag trifft Kerber nun auf die US-Amerikanerin Lauren Davis, die als "Lucky Loser" der Qualifikation ins Hauptfeld gerutscht war. Bereits im Achtelfinale droht Kerber dann die Neuauflage des Vorjahres-Endspiels gegen US-Superstar Serena Williams und eine Runde später ein Duell mit der Weltranglistenersten und French-Open-Siegerin Ashleigh Barty (Australien).


Maria bereitete Kerber mit ihrer unorthodoxen Spielweise von Beginn an einige Probleme. Die 31-Jährige, deren bestes Major-Ergebnis ein Drittrundeneinzug 2015 in Wimbledon ist, schlug die Bälle fast ausschließlich mit viel Unterschnitt. So nahm sie der Favoritin im ersten Satz gleich zwei Mal den Aufschlag ab. Im entscheidenden Moment bewies Kerber jedoch Nervenstärke. Gleiches galt letztlich auch für den zweiten Satz.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal