Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Laura Dahlmeier verpasst nächste Kristallkugel im Biathlon-Massenstart

...

Biathlon-Massenstart  

Laura Dahlmeier "verballert" nächste Kristallkugel

19.03.2017, 13:22 Uhr | dpa, pdi, t-online.de

Laura Dahlmeier verpasst nächste Kristallkugel im Biathlon-Massenstart. Laura Dahlmeier verliert die kleine Kristallkugel im Massenstart knapp beim letzten Rennen in Hochfilzen. (Quelle: dpa)

Laura Dahlmeier verliert die kleine Kristallkugel im Massenstart knapp beim letzten Rennen in Hochfilzen. (Quelle: dpa)

Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat im letzten Saisonrennen den Gewinn der kleinen Kristallkugel für die Massenstartwertung knapp verpasst.

Die 23-Jährige lief beim Weltcup-Finale in Oslo im Jagdrennen nach drei Fehlern nur auf Rang neun. Da aber ihre Rivalin Gabriela Koukalova hinter der Norwegerin Tiril Eckhoff Zweite wurde, reichte Dahlmeiers Vorsprung von elf Punkten nicht. Die Tschechin schnappte der Partenkirchnerin die Kristallkugel mit elf Zählern Vorsprung noch weg. Genau wie im Sprint, wo Koukalova mit fünf Punkten die Nase vorn hatte.

Laura Dahlmeier gewinnt Gesamtweltcup

Damit gewann Dahlmeier neben dem Gesamtweltcup noch die beiden Disziplinwertungen im Einzel und in der Verfolgung. Ihren dritten Weltcupsieg hatte Franziska Hildebrand vor Augen. Doch durch ihren einzigen Fehler beim letzten Schuss wurde sie am Ende Fünfte. Rang drei ging an die Finnin Kaisa Mäkäräinen.

Herausragende Saison für Laura Dahlmeier

Für Dahlmeier war es eine herausragende Saison. Sie kürte sich in Hochfilzen zur ersten Fünffach-Weltmeisterin der Historie und holte als Erste im Biathlon-Sport elf WM-Medaillen in Serie. Sie stand in 17 ihrer 24 Saisonrennen auf dem Podest, holte dabei zehn Siege. Damit zog sie mit Rekord-Weltmeisterin Magdalena Neuner gleich, die in ihrem letzten Weltcup-Winter 2011/2012 auch zehnmal gewann.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018