Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Verfolgung in Kontiolahti: Samuelsson gewinnt – Deutsche verschießen Podestplatz

Verfolgung in Kontiolahti  

Samuelsson gewinnt – Deutsche verpassen Podest

05.12.2020, 14:07 Uhr | t-online, sle

Verfolgung in Kontiolahti: Samuelsson gewinnt – Deutsche verschießen Podestplatz. Arnd Peiffer: Im Sprint wurde der Biathlet Zweiter hinter Tarjei Bö.   (Quelle: imago images/Newspix24)

Arnd Peiffer: Im Sprint wurde der Biathlet Zweiter hinter Tarjei Bö. (Quelle: Newspix24/imago images)

Arnd Peiffer ging als Zweiter in die Verfolgung zwischen den beiden Bö-Brüdern. Doch viele Schießfehler wirbelten das Feld durcheinander. Die Entscheidung fiel erst auf der Schlussrunde.  

Sebastian Samuelsson hat die Verfolgung im finnischen Kontiolahti gewonnen. Zweiter wurde Fabien Claude (+15.80), Dritter Johannes Thingnes Bö (+19.50). Arnd Peiffer beendete das Rennen nach drei Fehlern im letzten Schießen auf Rang 18. "Ich bin sauer auf mich selbst, dass ich das nicht besser hinbekommen hab", sagte Peiffer nach dem rennen in der ARD.

Doll: "Die sind los wie bescheuert"

Bester Deutscher wurde Benedikt Doll auf Platz fünf und erklärt die vielen Schießfehler mit den schwierigen Windverhältnissen. Doch viel mehr beschäftigte den Biathlet die Leistung der Konkurrenz: Die erste Runde sind die los wie bescheuert. Aber hinten raus hat es sich etwas normalisiert", so Doll. Doch trotz Platz fünf war der 31-Jährige mit sich nicht zufrieden: "So richtig wohl habe ich mich nicht gefühlt und mich etwas durchgemogelt."

Am Sonntag (12.45 Uhr, im Liveticker auf t-online) findet bei den Männern die erste Staffel der Saison über 4x7,5 km statt.

Verwendete Quellen:
  • Übertragung in der ARD

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: