Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski alpin: Riesenslalom wird in Hinterstoder nachgeholt


Ski alpin  

Riesenslalom wird in Hinterstoder nachgeholt

13.01.2016, 21:32 Uhr | dpa

Hinterstoder (dpa) - Der am Wochenende in Adelboden ausgefallene alpine Riesenslalom der Herren wird im Februar in Hinterstoder nachgeholt.

Der Ski-Weltverband FIS gab den 26. Februar als neuen Termin bekannt. Damit beginnt für Felix Neureuther, Marcel Hirscher und Co. das Renn-Wochenende in Österreich mit dem Nachhol-Riesentorlauf schon am Freitag, ehe am Samstag (27.) ein Super-G und am Sonntag (28.) ein weiterer Riesenslalom anstehen. Der Technik-Klassiker von Adelboden war am vorigen Samstag wegen Regens und zu hoher Temperaturen abgesagt worden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal