Thema

Bulgarien

Gruppenvergewaltigung in Velbert: Mutmaßlicher Täter in Bulgarien gefasst

Gruppenvergewaltigung in Velbert: Mutmaßlicher Täter in Bulgarien gefasst

Die bulgarische Polizei hat einen Tatverdächtigen verhaftet, der mit anderen Jugendlichen eine 13-Jährige in Velbert vergewaltigt haben soll. Einer der Verdächtigen ist weiter flüchtig. Nach der Gruppenvergewaltigung eines Mädchens in Velbert ist ein weiterer ... mehr

"Schwaches Europa schlecht für China"

China hat sich mit den Regierungschef aus Mittel- und Osteuropa getroffen. Wegen des Handelsstreits mit den USA sucht Peking neue Verbündete – und lockt vor allem arme Länder.  China sucht angesichts seines heftigen Handelskonflikts ... mehr
Pekings Griff nach Osteuropa: Wie China seinen Einfluss auf Europa ausweitet

Pekings Griff nach Osteuropa: Wie China seinen Einfluss auf Europa ausweitet

China treibt mit Wucht seinen Aufstieg zur Weltmacht voran. Vom Balkan aus dehnt das Reich der Mitte auch in Europa seinen Einfluss aus. Forscher der Naumann-Stiftung analysieren Pekings Strategie in diesem Gastbeitrag. Die Autoren sind Forscher ... mehr
EU-Abgeordnete Birgit Sippel im Interview:

EU-Abgeordnete Birgit Sippel im Interview: "Das ist egoistisches Elitenversagen"

Heute beginnt der EU-Gipfel, der über Merkels Kanzlerschaft entscheiden dürfte. Welche Chancen auf eine Einigung gibt es? Ein Gespräch mit der SPD-Europaabgeordneten Birgit Sippel. Die Staats- und Regierungschef der 28 EU-Länder ringen ab heute ... mehr
So regeln Deutschland und die EU das Asylrecht

So regeln Deutschland und die EU das Asylrecht

Die Große Koalition diskutiert: Darf chancenlosen Asylsuchenden die Einreise nach Deutschland verweigert werden? Es gibt dazu zwei Rechtsauffassungen. Was das deutsche und das europäische Recht dazu sagen, lesen Sie hier. Ein "Masterplan Migration" sollte das erste ... mehr

Zusammenarbeit mit Bulgarien im Tourismus geplant

Die Urlaubsländer Schleswig-Holstein und Bulgarien wollen im Tourismus zusammenarbeiten. Darauf verwies am Montag in Kiel Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU). Er hatte eine Delegation aus Politikern und Tourismusexperten geleitet, die Ende Juni in Warna am Schwarzen ... mehr

Kriminalität - Nach Missbrauch von Mädchen: Teenager setzen sich ab

Velbert (dpa) - Nach dem mutmaßlichen schweren Missbrauch einer 13-Jährigen in Velbert nahe Wuppertal haben sich zwei der Tatverdächtigen mitsamt ihren Familien abgesetzt. Die Ermittler halten es für möglich, dass die beiden Jugendlichen sich mit ihren Eltern ... mehr

Neue Hoffnung für Kuh Penka in Bulgarien – positive Gesundheitstests

Muss Kuh Penka doch nicht sterben? Die wegen ihres Ausflugs über die EU-Außengrenze berühmt gewordene Kuh aus Bulgarien könnte um die Schlachtung herumkommen. Offenbar ist das Tier kerngesund. Tierfreunde und Aktivisten können vorerst aufatmen: Die bulgarische Kuh Penka ... mehr

Bulgarien: Kuh "Penka" soll sterben, weil sie die EU-Außengrenze übertrat

Eine Kuh auf Abwegen: Penka büxt aus und passiert auf ihrer Flucht die EU-Außengrenze. Nach ihrer Rückkehr wollen die Behörden ihren Tod. Die Kuh ist im sechsten Monat trächtig. Ihren unerlaubten Grenzübertritt ins Nicht-EU-Land Serbien soll eine Kuh aus Bulgarien ... mehr

Heroin unter Keramikkleber versteckt - Millionen-Fund

Sofia (dpa) - Unter Klebstoff für Kacheln haben Zollfahnder an der Grenze der Europäischen Union einen gewaltigen Heroinfund gemacht. Bulgarische Zöllner stellten 191 Kilo Heroin in einem aus der Türkei gekommenen Lastwagen sicher. Der Fund soll einen Verkaufswert ... mehr

EU: EU reaktiviert Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen der USA

Sofia (dpa) - Zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran wird die EU ein Gesetz zur Abwehr von US-Sanktionen reaktivieren. "Wir müssen jetzt handeln", sagte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nach einem EU-Spitzentreffen in der bulgarischen Hauptstadt Sofia ... mehr

Mehr zum Thema Bulgarien im Web suchen

Wirtschaft - Ein Angebot und ein Abwehrgesetz: EU hat neue Strategie für Trump

SOFIA (dpa-AFX) - Die EU-Staaten haben sich angesichts der eskalierenden Auseinandersetzungen mit den USA auf eine neue Doppelstrategie verständigt. Im Zollstreit kündigten die Staats- und Regierungschefs am Donnerstag ein Kompromissangebot an. So sollen den Vereinigten ... mehr

EU: Die EU will den Balkan an sich binden

Sofia (dpa) - Die Europäische Union will die sogenannten Westbalkanstaaten enger an sich binden. Die Aufnahme neuer Mitglieder bleibt aber umstritten. So lehnte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstag im bulgarischen Sofia einen konkreten Zeitplan für einen Beitritt ... mehr

EU reaktiviert Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen der USA

Sofia (dpa) - Um das Atomabkommen mit dem Iran zu retten, wird die EU ein Gesetz zur Abwehr von US-Sanktionen reaktivieren. Über das «Blocking Statute» kann es europäischen Unternehmen unter Strafe verboten werden, sich an die US-Sanktionen gegen den Iran zu halten ... mehr

Wirtschaft: EU reaktiviert Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen der USA

SOFIA (dpa-AFX) - Zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran wird die EU ein Gesetz zur Abwehr von US-Sanktionen reaktivieren. "Wir müssen jetzt handeln", sagte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Donnerstag nach einem EU-Spitzentreffen in der bulgarischen ... mehr

Betrugsermittlungen gegen Gerüstbaufirma

Die Staatsanwaltschaft Lübeck ermittelt gegen Verantwortliche eines Gerüstbauunternehmens aus Schleswig-Holstein wegen des Verdachts des Betruges und der illegalen Beschäftigung. Der Verdacht richte sich gegen ein Ehepaar aus dem Hamburger Umland im Alter ... mehr

Wirtschaft: Merkel gegen Zieldatum für EU-Beitritt von Balkanstaaten

SOFIA (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will keinen konkreten Zeitplan für einen Beitritt von weiteren Balkanstaaten zur Europäischen Union bis 2025. "Ich halte von diesem Zieldatum nichts, weil es um einem Beitritt gehen muss, der basiert ... mehr

Wirtschaft: EU bestätigt Beitrittsperspektive für Westbalkanländer

SOFIA (dpa-AFX) - Die Europäische Union macht Balkanländern wie Serbien und Montenegro trotz schleppender Reformfortschritte Hoffnung auf einen Beitritt. Die EU bestätige "vorbehaltlos die europäische Perspektive" der sechs Westbalkanpartner, heißt es in einer ... mehr

EU: Die EU macht Trump ein Angebot

Sofia (dpa) - Im Handelsstreit wollen die Europäer die USA mit Zugeständnissen locken. Falls die Europäische Union auf Dauer von den angedrohten US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen werde, sei die EU bereit, "darüber zu sprechen, wie wir reziprok ... mehr

Die EU macht Trump ein Angebot

Sofia (dpa) - Im Handelsstreit wollen die Europäer die USA mit Zugeständnissen locken. Falls die EU auf Dauer von den angedrohten US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen werde, sei die EU bereit, «darüber zu sprechen, wie wir reziprok die Barrieren ... mehr

Merkel: Zugeständnisse im Handelsstreit mit USA möglich

Sofia (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat Zugeständnisse im Handelsstreit mit den USA in Aussicht gestellt, falls die Europäische Union unbefristet von den angedrohten US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen wird. Dann sei die EU bereit, «darüber zu sprechen ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Zugeständnisse im Handelsstreit mit USA möglich

SOFIA (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Zugeständnisse im Handelsstreit mit den USA in Aussicht gestellt, falls die Europäische Union unbefristet von den angedrohten US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium ausgenommen wird. Dann sei die EU bereit ... mehr

EU geschlossen für Beibehaltung des Iran-Deals

Sofia (dpa) - Nach der Abkehr der USA vom Atomabkommen mit dem Iran halten die 28 EU-Staaten geschlossen dagegen. Die Staats- und Regierungschefs waren sich bei ihrem Treffen in Sofia am Abend nach Angaben von Diplomaten einig, an dem Vertrag festzuhalten, solange ... mehr

Wirtschaft - Balkan-Gipfel: EU will Beitrittsaspiranten zu Reformen ermuntern

SOFIA (dpa-AFX) - Die Staats- und Regierungschefs von 27 EU-Staaten treffen sich an diesem Donnerstag in Sofia mit ihren Kollegen aus den sogenannten Westbalkanländern. Ziel des Gipfels ist es, Serbien, Montenegro, Albanien, Mazedonien, Bosnien-Herzegowina ... mehr

Merkel prüft mit EU-Spitzen Rettungschancen für Iran-Deal

Sofia (dpa) - Nach dem Rückzug von US-Präsident Donald Trump aus dem Iran-Atomabkommen gibt Europa kräftig kontra. Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs kamen am Abend in Sofia zusammen, um Rettungsmaßnahmen für den Vertrag ... mehr

Wirtschaft: EU-Ratschef geht Trump nach Iran-Entscheidung scharf an

SOFIA (dpa-AFX) - Nach dem Rückzug der USA aus dem Iran-Atomabkommen hat EU-Ratschef Donald Tusk Washingtons Kurs scharf kritisiert und eine "geschlossene europäische Front" dagegen gefordert. "Wenn man sich die jüngsten Entscheidungen von Präsident Trump ansieht ... mehr

Atom: EU-Ratschef geht Trump nach Iran-Entscheidung scharf an

Sofia (dpa) - Nach dem Rückzug der USA aus dem Iran-Atomabkommen hat EU-Ratschef Donald Tusk Washingtons Kurs scharf kritisiert und eine "geschlossene europäische Front" dagegen gefordert. "Wenn man sich die jüngsten Entscheidungen von Präsident Trump ansieht ... mehr

Deutsche Arbeitskosten knapp ein Drittel über EU-Schnitt

Eine Arbeitskraft kostet Unternehmen in Deutschland knapp ein Drittel mehr als durchschnittlich in anderen EU-Ländern. Im Industrie-Sektor müssen Firmen sogar bis zu 50 Prozent mehr aufwenden. Die Arbeitskosten in Deutschland liegen um knapp ein Drittel ... mehr

Wirtschaft: Staats- und Regierungschefs der EU beraten über Iran-Deal

SOFIA (dpa-AFX) - Nach ersten Krisengesprächen von EU-Vertretern mit dem Iran wollen nun die Staats- und Regierungschefs der EU beraten, wie das internationale Atomabkommen nach dem Ausstieg der USA zu retten ist. Dazu ist am Mittwochabend ein informeller Austausch ... mehr

EU-Treffen in Sofia sucht Antwort auf Trumps Politik

Sofia (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs beraten am Abend in Sofia über ihre Antwort auf die jüngsten Entscheidungen von US-Präsident Donald Trump. Dabei geht es um Trumps Aufkündigung des Atomabkommens ... mehr

Wirtschaft - Moscovici: Bulgarien wird mit Sicherheit nächstes Euro-Land

(neu: Zeitplan, Details nach EU-Finanzminister-Pk ergänzt) SOFIA (dpa-AFX) - Bulgarien wird nach Ansicht von EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici als nächstes Land der Eurozone beitreten. "Bulgarien wird das nächste Eurozonen-Mitglied, daran gibt es keinen Zweifel ... mehr

Wirtschaft - Moscovici: Bulgarien wird mit Sicherheit nächstes Euro-Land

SOFIA (dpa-AFX) - Bulgarien wird nach Ansicht von EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici als nächstes Land der Eurozone beitreten. "Bulgarien wird das nächste Eurozonen-Mitglied, daran gibt es keinen Zweifel", sagte Moscovici am Freitag beim Treffen ... mehr

Wirtschaft - Moscovici: Bulgarien wird mit Sicherheit nächstes Euro-Land

SOFIA (dpa-AFX) - Bulgarien wird nach Ansicht von EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici als nächstes Land der Eurozone beitreten. "Bulgarien wird das nächste Eurozonen-Mitglied, daran gibt es keinen Zweifel", sagte Moscovici am Freitag beim Treffen ... mehr

Arbeitsmarkt wirkt anziehend: Die Zuwanderung aus Osteuropa boomt

Ob rumänischer Arzt, polnischer Klempner oder bulgarische Krankenschwester: Immer mehr Menschen aus den östlichen EU-Staaten kommen zum Arbeiten nach Deutschland. Die Wirtschaft profitiert, sagen Experten. Das Bild von Zuwanderern aus Kriegs- und Krisenstaaten ... mehr

Tausende schmutzige Diesel fahren jetzt in Bulgarien

Aus Angst vor möglichen Fahrverboten, verkaufen viele Deutsche ihre alten Diesel-Fahrzeuge. Diese landen anschließend oft in osteuropäischen Ländern wie Bulgarien. Nach der Abkehr vieler Westeuropäer vom Diesel landen Zehntausende Altautos ... mehr

Gedenkstätten des KZ Natzweiler-Struthof ausgezeichnet

Die zwölf baden-württembergischen Gedenkstätten an den Außenlagerstandorten des früheren Konzentrationslagers Natzweiler-Struthof sind mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet worden. Die Verleihungszeremonie fand am Montag im bulgarischen Plovdiv statt ... mehr

Wirtschaft: Telenor-Anlegern winkt Gewinnbeteiligung durch Verkauf von Osteuropageschäft

FORNEBU (dpa-AFX) - Der norwegische Telekommunikationskonzern Telenor verkauft sein Osteuropageschäft und beteiligt die Aktionäre am Gewinn. Für umgerechnet 2,8 Milliarden Euro soll der Bereich an den Finanzinvestor PPF Group gehen, teilte Telenor am Mittwoch in Fornebu ... mehr

Wirtschaft: Bulgariens Energieministerin zurückgetreten - Streit um CEZ-Geschäft

SOFIA (dpa-AFX) - Die bulgarische Energieministerin Temenuschka Petkowa ist wegen eines umstrittenen Verkaufs des Bulgarien-Geschäfts des tschechischen Energiekonzerns CEZ zurückgetreten. Angesichts ihrer 20-jährigen Bekanntschaft mit der Eigentümerin Ginka Warbakowa ... mehr

Tennis: Marterer in Sofia im Viertelfinale ausgeschieden

Sofia (dpa) - Maximilian Marterer hat beim Tennis-Turnier in Sofia den Einzug ins Halbfinale verpasst. Der 22 Jahre alte Nürnberger verlor gegen Mirza Basic aus Bosnien-Herzegowina mit 4:6, 6:4, 3:6. Marterer war nach Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer bereits ... mehr

Tennis: Tennisprofi Marterer in Sofia im Viertelfinale

Sofia (dpa) - Maximilian Marterer hat beim Tennis-Turnier in Sofia das Viertelfinale erreicht. Der 22 Jahre alte Nürnberger setzte sich gegen Joao Sousa aus Portugal mit 7:5, 7:6 (8:6) durch. Marterer benötigte 1:39 Stunden für seinen Erfolg. Der Weltrangliste ... mehr

Tennis: Marterer erreicht in Sofia Achtelfinale

Sofia (dpa) - Maximilian Marterer hat beim Tennis-Turnier in Sofia das Achtelfinale erreicht. Der 22 Jahre alte Nürnberger setzte sich gegen den Tunesier Malek Jaziri mit 7:6 (7:3), 6:4 durch. Marterer benötigte 1:26 Stunden für seinen Erfolg. Die deutsche ... mehr

Tennis: Erstrunden-Aus für Mayer in Sofia

Sofia (dpa) - Tennisprofi Florian Mayer ist beim ATP-Turnier in Sofia bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Bayreuther verlor gegen den bosnischen Qualifikanten Mirza Basic klar mit 4:6, 1:6. Mayer, der nur als sogenannter Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht ... mehr

Wirtschaft: Steuerkontrollen für Bulgaren mit teuren Autos und Häusern

SOFIA (dpa-AFX) - Im Kampf gegen Steuerhinterziehung in Bulgarien müssen Besitzer teurer Autos und Immobilien nun die Herkunft des Geldes für solche Anschaffungen nachweisen. Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow ordnete am Montag in dem ärmsten EU-Land entsprechende ... mehr

Abschiebung anerkannter Flüchtlinge nach Bulgarien gestoppt

Bereits in Bulgarien als Flüchtlinge anerkannte Asylbewerber dürfen nicht wieder dorthin abgeschoben werden. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht am Montag entschieden, wie Sprecherin Andrea Blomenkamp mitteilte. In Bulgarien würden sich die Menschen ... mehr

Snowboard: Snowboarderinnen Hofmeister und Jörg in Olympia-Form

Bansko (dpa) - Mit vier Podestplätzen in den beiden letzten Weltcup-Rennen vor den Olympischen Winterspielen haben die Snowboarderinnen Ramona Hofmeister und Selina Jörg ihre Medaillenambitionen in Südkorea eindrucksvoll unterstrichen. Hofmeister belegte in Bansko ... mehr

Herrmann gegen schnellen Schengen-Beitritt Bulgariens

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) lehnt die Forderung Bulgariens nach einem schnellen Beitritt zum Schengen-Raum strikt ab. Langfristig sei es zwar wünschenswert, Rumänien und Bulgarien als vollwertige Mitglieder des Schengen-Abkommens aufzunehmen ... mehr

EU: Berlin will Diskussion über Flüchtlingsverteilung aussetzen

Sofia (dpa) - Die Bundesregierung ist bereit, die Diskussion über eine gleichmäßigere Verteilung von Flüchtlingen in Europa vorerst auszusetzen. "In der Substanz brauchen wir (...) selbstverständlich eine faire Verteilung", sagte Bundesinnenminister Thomas ... mehr

Rumen Radew: Bulgariens Staatschef nach Merkels Besuch verstimmt

Bulgariens Regierungschef und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben öffentlich einen Besuch des türkischen Staatschefs in Bulgarien verkündet. Staatspräsident Radew fühlt sich übergangen. "Ich nehme (...) es nicht hin, dass ein bulgarischer Regierungschef ... mehr

Bundeskanzlerin Merkel zu Kurzbesuch in Bulgarien

Sofia (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist zu einem kurzen Besuch in der bulgarischen Hauptstadt Sofia eingetroffen. Merkel will mit Bulgariens bürgerlichem Ministerpräsidenten Boiko Borissow die Prioritäten des bulgarischen EU-Ratsvorsitzes besprechen. Dabei ... mehr

Diese Reiseländer werden 2018 am günstigsten

Auch wenn überall anders die Brexit-Entscheidung für Ärger sorgt, profitieren Urlauber vom vorteilhaften Wechselkurs. Aber nicht nur Großbritannien lockt mit günstigen Preise. Die Brexit-Entscheidung der Briten hat Unterkünfte für Urlauber im Vereinigten ... mehr

Wirtschaft: Bundesbankchef für Ende der EZB-Wertpapierkäufe noch in diesem Jahr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Jens Weidmann, hat sich für ein Ende der milliardenschweren Wertpapierkäufe der Europäischen Zentralbank (EZB) noch in diesem Jahr ausgesprochen. "Das hielte ich aus heutiger Sicht für angemessen", sagte ... mehr

Chance oder Gefahr? Bulgarien will den Euro

Bulgarien will in die Eurozone aufgenommen werden. EU-Kommissionspräsident Juncker unterstützt die Pläne. Aus Deutschland gibt es Kritik.  Bulgarien will sich in den nächsten sechs Monaten offiziell um den Beitritt zur Eurozone bewerben. Dies sagte Finanzminister ... mehr

Übernahme von Bulgariens EU-Ratsvorsitz mit Protesten

Sofia (dpa) - In Bulgarien haben Proteste von Polizisten, Rentnern und Umweltschützern die offizielle Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft begleitet. Polizisten demonstrierten an wichtigen Straßenkreuzungen in Sofia und forderten mehr Geld. Vor dem Parlament in Sofia ... mehr

Bulgarien will in den Euro - Antrag wohl bis zur Jahresmitte

Sofia (dpa) - Bulgarien will sich in den nächsten sechs Monaten offiziell um den Beitritt zur Eurozone bewerben. Dies sagte Finanzminister Wladislaw Goranow in Sofia. Sein Land erfülle alle formalen Kriterien und arbeite bereits seit Jahren mit einem festen Wechselkurs ... mehr

Schafsdieb im Hamburger Hauptbahnhof verhaftet

Hamburg (dpa) - Ein 29-jähriger Schafsdieb ist im Hamburger Hauptbahnhof verhaftet worden, nachdem er in einer S-Bahn mit seiner Freundin in Streit geraten war und sie geschlagen hatte. Der Mann wurde von Passanten festgehalten, wie die Bundespolizei mitteilte. Er wurde ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018