• Home
  • Themen
  • Frankreich


Frankreich

Frankreich

Gewittriger Regen in Schleswig-Holstein

Nach den angekündigten Gewittern in der Nacht hat sich die Lage zunächst beruhigt.

t-online news

In der Woche vor Ostern gibt es einen kurzen Lichtblick: Am Dienstag strömt kurzzeitig mildere Luft nach Deutschland.

t-online news

Schneefälle haben in weiten Teilen Südeuropas für Chaos gesorgt: Im Südwesten Frankreichs und im Nordosten Spaniens brachte der Schnee am Dienstag das öffentliche Lebe weitgehend zum Erliegen, der Grenzverkehr zwischen beiden Ländern kam vorübergehend zu…

t-online news

Die stärksten Schneefälle im Nordosten Spaniens seit 25 Jahren haben die Gegend um Barcelona in einen Ausnahmezustand versetzt.

t-online news

Kaum haben sich Sturm und Regen im Südwesten Europas und auf der Insel Madeira verzogen, drohen schon die nächsten Unwetter in der Region.

t-online news

Während wir in Deutschland einen Wintereinbruch erst in der nächsten Woche erwarten, hat der Schnee in den Bergen bereits Einzug gehalten: Fast alle Pässe in den Alpen, die in der kalten Jahreszeit geschlossen werden, sind jetzt schon gesperrt, teilte de…

t-online news

Australien hat einen der regenreichsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1900 erlebt, berichtete die australische Meteorologiebehörde.

t-online news

Das Bibbern unter der vorgezogenen Schafskälte ist am Wochenende allmählich vorbei: Der Zustrom der kalten polaren Luft reißt ab, und es wird mit Temperaturen bis zu 20 Grad wieder etwas wärmer.

t-online news

Nach dem Verschwinden des Airbus A330 der Air France auf dem Flug von Brasilien nach Frankreich wird auch über Blitzschlag als mögliche Absturzursache spekuliert.

t-online news

Deutschland droht in der kommenden Woche erneut eine Stilllegung des Flugverkehrs: Wegen der Aschewolke des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull könnten wieder Flughäfen geschlossen werden.

t-online news

Nach dem Vulkanausbruch auf Island ist noch kein Ende der Probleme für Europas Flugverkehr in Sicht: Die Asche aus dem Gletschervulkan weht weiter in südöstlicher Richtung auf das europäische Festland zu.

t-online news

Nach einem verbreitet nassen und ungemütlichen Freitag beruhigt sich das Wetter langsam: "Es wird leider nicht komplett trocken", sagte Rebekka Krampitz von Meteomedia, doch in einem breiten Streifen lässt der Regen fast überall nach, und auch mit den Te…

t-online news

Nach dem völlig verregneten Donnerstag ziehen sich die ganz dunklen Wolken in die Nordwesthälfte zurück - und der Samstag wird sogar relativ trocken: "Nur ganz vereinzelt gibt es im Norden noch ein paar Spritzer", sagte Oliver Klein vom Wetterdienst Mete…

t-online news

Darauf haben wir lange warten müssen in diesem Sommer - der gefühlt noch gar keiner war: "Die Wetterlage stellt sich jetzt komplett um", sagte Fabian Ruhnau vom Wetterdienst Meteomedia im Gespräch mit wetter.

t-online news

Tag vier bei Olympia: Während andere Länder schon fleißig Medaillen sammeln, gab es für "Team D" bisher drei Mal Bronze und einmal Gold im Kanu-Slalom. Woran liegt das?

Ricarda Funk: Die Slalom-Kanutin hat die erste Goldmedaille für "Team D" geholt.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong, Tokio

Gesundheitsminister Spahn plant einem Bericht zufolge, die Testpflicht für Reiserückkehrer zu verschärfen. Demnach soll sie unabhängig von Reiseverkehrsmittel und Herkunftsgebiet gelten. Alle Infos im Newsblog.

Jens Spahn: Künftig Tests für alle Reiserückkehrer?

Pal Dardai möchte sich mit möglichen personellen Alternativen im zweiten Trainingscamp von Hertha BSC vor der neuen Fußball-Saison nicht großartig beschäftigen. Der Chefcoach des ...

Pal Dardai

Am dritten großen Wettkampftag geht es in Tokio heute wieder um Medaillen. Auch deutsche Athletinnen und Athleten kämpfen um die vorderen Plätze. In der Nacht gab es allerdings wenig zu jubeln. Der Überblick. 

Ariarne Titmus: Die Australierin ist zu Olympia-Gold über 400 Meter Freistil geschwommen.

In Frankreich hat das Parlament verschärfte Corona-Regelungen beschlossen. Die wohl umstrittenste: eine Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheitswesen. Bei Protesten kam es zu Ausschreitungen.

Proteste in Paris: Bei landesweiten Demonstrationen gegen Impfpass und Impfpflicht kam es zu Ausschreitungen und zahlreichen Festnahmen.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website