Sie sind hier: Home > Themen >

Frauenfußball

Thema

Frauenfußball

Nachwuchs: Nationaltorhüterin Almuth Schult wird Mutter

Nachwuchs: Nationaltorhüterin Almuth Schult wird Mutter

Wolfsburg (dpa) - Nationaltorhüterin Almuth Schult ist schwanger und wird daher vorerst nicht auf den Fußballplatz zurückkehren. Die 28-Jährige vom Bundesligisten VfL Wolfsburg, die zuletzt wegen einer Schulteroperation nicht spielen konnte, wird im kommenden ... mehr
Arsenal gegen Spurs: Zuschauer-Rekord im englischen Frauenfußball

Arsenal gegen Spurs: Zuschauer-Rekord im englischen Frauenfußball

London (dpa) - Das erste Nord-Londoner Derby in der englischen Women's Super League hat für einen Zuschauerrekord gesorgt. 38.262 Fans sahen den 2:0-Sieg des FC Arsenal mit der eingewechselten deutschen Nationalspielerin Leonie Maier bei Tottenham Hotspur ... mehr
Spielergewerkschaft AFE -

Spielergewerkschaft AFE - "Wir sagen Basta!": Spaniens Frauen-Liga in Streik getreten

Madrid (dpa) - Im Kampf um ein Mindestgehalt und einen Tarifvertrag sind die Fußballerinnen der ersten spanischen Liga am 16. November in einen unbefristeten Streik getreten. Das Spiel zwischen Espanyol Barcelona und Granadilla wurde abgesagt. Die Spielergewerkschaft ... mehr
DFB-Pokal der Frauen: Wolfsburger Frauen besiegen FC Bayern im Pokal

DFB-Pokal der Frauen: Wolfsburger Frauen besiegen FC Bayern im Pokal

München (dpa) - Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht und den FC Bayern München aus dem Wettbewerb geworfen. Der deutsche Meister und aktuelle Tabellenführer der Bundesliga setzte sich im Achtelfinal-Topspiel ... mehr
Frauenfußball: VfL-Coach Lerch für

Frauenfußball: VfL-Coach Lerch für "Ideenkonferenz" zwischen DFB und Clubs

London (dpa) – Der Trainer des deutschen Frauenfußball-Meisters VfL Wolfsburg, Stephan Lerch, hat in der Debatte um den Stellenwert der Frauen-Bundesliga den DFB stärker in die Pflicht genommen. "Wir brauchen auch Richtlinien des DFB und eine Ideenkonferenz zwischen ... mehr

Nationaltorhüterin: Almuth Schult hinterfragt Begriff "Männerfußball"

Berlin (dpa) - Nationaltorhüterin Almuth Schult hat zu einem sensibleren Umgang mit Begriffen wie "Männerfußball" aufgerufen. "Es ist schade, dass manchmal dieses "Wir sind doch hier nicht ... mehr

Lina Magull vor Klassiker im Wembley: "Das wird einmalig"

Fußball-Nationalspielerin Lina Magull fiebert dem Länderspielkracher England gegen Deutschland vor ausverkauftem Haus entgegen. Die 25-Jährige freut sich dabei auf ein absolutes Highlightspiel.  Bayern Münchens Nationalspielerin Lina Magull geht mit voller Vorfreude ... mehr

Manager 1. FFC Frankfurt - Dietrich: Top-Clubs müssen mehr für Frauenfußball tun

London (dpa) - Siegfried Dietrich, Manager des Rekordmeisters 1. FFC Frankfurt und Vorsitzender des neuen DFB-Ausschusses für die Frauen-Bundesligen, hat die deutschen Spitzenclubs zu mehr Engagement im Frauenfußball aufgefordert. "Meine Devise ... mehr

DFB-Keeperin: Schult kritisiert Clubs wegen Frauenfußball-Verweigerung

Berlin (dpa) - Nationaltorhüterin Almuth Schult hat kein Verständnis für die Verweigerung einiger Traditionsvereine gegenüber dem Frauenfußball. "Ich glaube, wenn Dortmund mal ein Probetraining anbieten würde, um ein Frauenteam zu gründen, würden sich innerhalb weniger ... mehr

Länderspiel-Highlight: "Geschenk" zum Jahresabschluss - DFB-Frauen in Wembley

London (dpa) - 90.000 Menschen im Fußball-Heiligtum Wembley-Stadion - und das bei einem Frauen-Länderspiel! Vor dem Prestige-Duell mit dem WM-Vierten England sind sich die DFB-Elf und die hochrangige Reisegruppe des Deutschen Fußball-Bundes der historischen Dimension ... mehr

Nach Streikandrohung: Mindestgehalt für Spaniens Fußballerinnen

Madrid (dpa) - Angesichts eines drohenden Streiks bietet der spanische Verband den Fußballerinnen 1,2 Millionen Euro. Damit sei den Spielerinnen ein Mindestgehalt in Höhe von 16.000 Euro pro Jahr garantiert, womit die letzten Forderungen erfüllt wären. Die Summe ... mehr

Vor Länderspiel in Wembley - Marozsán: Englische Frauen-Liga mit "extremer" Entwicklung

Berlin (dpa) - Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán führt die englische Premier League als Vorbild für die deutsche Bundesliga an. "Ich denke, in England hat sich der Frauenfußball extrem weiterentwickelt", sagte die 27-Jährige im "Sport Bild"-Interview ... mehr

Fußball-"Matildas": Australiens Frauen bekommen gleiches Geld wie die Männer

Sydney (dpa) - Gleiches Geld für "Matildas" und "Socceroos": Die Spielerinnen der australischen Frauenfußball-Nationalmannschaft verdienen künftig genauso viel wie die Männer. "Das ist ein wunderbarer Schritt nach vorne", sagte John Didulica ... mehr

Fußball-Nationalteams: Gleiche Bezahlung für Frauen und Männer in Australien

Sydney (dpa) - Gleiches Geld für "Matildas" und "Socceroos": Berichten zufolge sollen die australischen Fußball-Nationalteams der Frauen und Männer künftig nicht mehr unterschiedlich bezahlt werden. In australischen Medien war von einer historischen und weltweit ... mehr

Kontrakt bis 2021: FCB verlängert Vertrag mit Ex-Nationalspielerin Laudehr

München (dpa) - Die frühere Fußball-Nationalspielerin Simone Laudehr hat ihren Vertrag beim FC Bayern München um ein Jahr bis 2021 verlängert. Das teilte der deutsche Vize-Meister mit. "Mir geht es körperlich gut, ich bin gesund ... mehr

DFB-Spielführerin: Popp für Länderspiel in England nachnominiert

Berlin (dpa) - Nach ihrem überraschenden Bundesliga-Comeback beim VfL Wolfsburg ist DFB-Spielführerin Alexandra Popp auch für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in England nachnominiert worden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Die Auswahl ... mehr

Vor Länderspielpause: Wolfsburg in Frauen-Bundesliga unbesiegt

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat in der Frauenfußball-Bundesliga beim Überraschungs-Comeback von Alexandra Popp im neunten Saisonspiel den neunten Sieg erreicht. Eine Woche vor dem Länderspiel-Klassiker gegen England gewann der deutsche Meister und Pokalsieger ... mehr

Frauen-Königsklasse: München und Wolfsburg im Champions-League-Viertelfinale

München (dpa) - Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg und FC Bayern München haben wie erwartet das Viertelfinale der Champions League erreicht. Der deutsche Double-Gewinner Wolfsburg gewann sein Achtelfinal-Rückspiel am Mittwochabend beim niederländischen Vertreter ... mehr

Duell mit England - DFB-Fußballerinnen: Hegering und Doorsoun wieder im Aufgebot

Berlin (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg kann im letzten Länderspiel des Jahres der deutschen Fußballerinnen wieder auf die zuvor verletzten Marina Hegering (SGS Essen), Sara Doorsoun (VfL Wolfsburg) und Leonie Maier (FC Arsenal) zurückgreifen. Sie stehen ... mehr

Ellis-Nachfolger: Andonovski neuer Trainer von Frauenfußball-Weltmeister USA

New York (dpa) - Vlatko Andonovski ist neuer Nationaltrainer der US-Fußball-Frauen und tritt beim Weltmeister die Nachfolge der zurückgetretenen Jill Ellis an. Der 43 Jahre alte im mazedonischen Skopje geborene Andonovski wurde in New York bei einer Pressekonferenz ... mehr

Frauen-Bundesliga: Knapper Sieg gegen Sand - Hoffenheim bleibt Zweiter

Sinsheim (dpa) - Die TSG Hoffenheim hat am 8. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga den siebten Sieg geholt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrmann setzte sich zu Hause gegen den SC Sand mit 1:0 (1:0) durch und bleibt mit 21 Punkten auf Platz zwei, drei Zähler hinter ... mehr

Eine Milliarde US-Dollar: Fifa investiert stärker in den Frauenfußball

Nach der erfolgreichen WM in Frankreich hat der Weltverband Fifa seine Versprechung wahr gemacht und investiert fortan mehr in den Frauenfußball. Dabei wurde die ursprünglich veranschlagte Summe verdoppelt.  Der Weltverband Fifa will seine finanziellen Mittel ... mehr

DFB-Spielführerin - Aus für Wembley: Popp fällt sechs Wochen aus

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp hat einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk erlitten und wird damit rund sechs Wochen ausfallen. Das teilte ihr Club VfL Wolfsburg am Montag mit. Popp hatte sich die Verletzung am Sonntag im Bundesligaspiel ... mehr

Frauenfußball-Meister: Wolfsburgerinnen gewinnen auch siebtes Saisonspiel

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben auch das siebte Saisonspiel gewonnen und bleiben weiter an der Tabellenspitze der Bundesliga. Der Meister und Pokalsieger setzte sich beim 1.FFC Frankfurt souverän mit 3:0 (2:0) durch. Fridolina ... mehr

Schulteroperation: Nationalspielerin Gwinn vom FC Bayern fällt lange aus

München (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn vom Bundesligisten FC Bayern München fällt nach einer Schulteroperation voraussichtlich bis zum Jahresende aus. Die 19-Jährige hatte sich bereits in der vergangenen Woche an der Schulter verletzt und wurde operiert ... mehr

Champions League: Bayern- und VfL-Frauen auf Kurs Königsklassen-Viertelfinale

Wolfsburg (dpa) - Die Fußball-Frauen des FC Bayern München und des VfL Wolfsburg haben Kurs auf das Viertelfinale in der Champions League genommen. In den Achtelfinalhinspielen kamen die Münchnerinnen zu einem 5:0 (3:0)-Sieg bei Kasygurt Schymkent in Kasachstan ... mehr

Frauen-Bundesliga: Hoffenheims Frauen nach Sieg gegen München weiter Zweiter

Sinsheim (dpa) - Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG Hoffenheim bleiben erster Verfolger von Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrmann gewann das Verfolger-Duell gegen den FC Bayern München mit 1:0 (1:0) und behauptete ... mehr

Treffsicher in Mainz - ZDF-"Sportstudio": Grings trifft fünfmal an Torwand

Mainz/Dortmund (dpa) - Ex-Nationalspielerin Inka Grings hat im ZDF-"Sportstudio" nach 20 Jahren erstmals wieder für eine fast perfekte Serie an der Torwand gesorgt. Die 40-Jährige traf am Samstagabend fünfmal, was vor ihr erst acht Gästen der TV-Sendung gelungen ... mehr

Ehrung: Gründungself der Frauen in "Hall of Fame" des Fußballs

Dortmund (dpa) - Die Gründungself der Frauen ist offiziell in die "Hall of Fame" des deutschen Fußballs aufgenommen worden. Bei dem Festakt im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund waren unter anderen die frühere Bundestrainerin Silvia Neid, Steffi Jones ... mehr

Frauen-Bundesliga: Hoffenheim gewinnt Verfolger-Duell gegen München

Sinsheim (dpa) - Die Bundesliga-Fußballerinnen der TSG Hoffenheim bleiben erster Verfolger von Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrmann gewann das Verfolger-Duell gegen den FC Bayern München mit 1:0 (1:0) und behauptete ... mehr

Ex-Nationalspielerin: Doris Fitschen kämpft gegen Krebserkrankung

Berlin (dpa) - Die frühere Fußball-Nationalspielerin Doris Fitschen will ihre Krebserkrankung bis zum Jahresende überwunden haben. "Ich hoffe, dass ich das neue Jahr gesund angehen kann. Neues Jahr, neues Glück, heißt es doch", sagte ... mehr

Erneut 8:0 gegen die Ukraine: DFB-Frauen mit perfekter Ausbeute in der EM-Quali

Aachen (dpa) - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat die Befürchtungen von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg mit begeistertem Tempofußball eindrucksvoll beseitigt. Mit dem 8:0 (4:0) über die Ukraine gewannen die Spielerinnen des Deutschen ... mehr

EM-Qualifikation: Wieder 8:0 – DFB-Frauen besiegen die Ukraine deutlich

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat sich gegen die Ukraine keine Blöße gegeben und einen deutlichen Sieg eingefahren. Spielerin des Spiels war die Münchnerin Magull mit drei Treffern.  Die deutschen Fußballerinnen haben auch ihr drittes Spiel ... mehr

Ehemalige Nationalspielerin: DFB verabschiedet Simone Laudehr

Aachen (dpa) - Die langjährige Nationalspielerin Simone Laudehr ist vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen die Ukraine vom DFB verabschiedet worden. Die 33-Jährige wurde von DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg und der ehemaligen Bundestrainerin Silvia ... mehr

Nicht vom 8:0 blenden lassen - Voss-Tecklenburg: DFB-Frauen wollen "Spiel durchziehen"

Aachen (dpa) - Auch mit einer B-Elf wollen die deutschen Fußball-Frauen im letzten Heimspiel des Jahres ihre makellose Bilanz in der EM-Qualifikation ausbauen. "Es ist so, wie es ist. Darin liegt auch eine Chance", sagte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg einen ... mehr

Ex-Nationalspielerin: Goeßling krank - Keine Verabschiedung am Samstag

Aachen (dpa) - Die langjährige Nationalspielerin Lena Goeßling kann wegen einer Erkrankung am Samstag nicht nach Aachen reisen und muss die offizielle Verabschiedung durch den DFB vorerst verschieben. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. Damit ... mehr

VfL Wolfsburg: Bundesliga-Star Pernille Harder arbeitet mit Mentaltrainer

Wolfsburg (dpa) - Die dänische Fußball-Nationalspielerin Pernille Harder vom deutschen Meister VfL Wolfsburg setzt auf die Unterstützung eines Mentaltrainers. "Ich hatte immer ein Talent. Aber ich habe auch immer hart gearbeitet. Der größere Teil des Erfolgs ... mehr

Nächster Ausfall: Leonie Maier fehlt DFB-Frauen in EM-Quali

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen muss für die beiden anstehenden EM-Qualifikationsspiele einen weiteren Ausfall verkraften. Wegen Kniebeschwerden hat Leonie Maier vom FC Arsenal für die Partien gegen die Ukraine in Aachen ... mehr

Frauen-Bundesliga - Vor Länderspielpause: Wolfsburgs Frauen weiter souverän

Wolfsburg (dpa) - Der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat auch sein fünftes Saisonspiel in der Frauenfußball-Bundesliga gewonnen und geht als souveräner Tabellenführer in die Länderspielpause. Das Team von Trainer Stephan Lerch setzte sich 8:1 (3:0) gegen ... mehr

Neuer DFB-Präsident - Fritz Keller: Bundesliga-Clubs sollen Frauenteams fördern

Frankfurt/Main (dpa) - Der neue DFB-Präsident Fritz Keller hat ein stärkeres Engagement der Bundesliga-Clubs für den Frauenfußball gefordert und wünscht sich künftig noch mehr eigene Teams. "Ich möchte zunächst eine freiwillige Unterstützung. Dafür gibt es schon genug ... mehr

Nationaltorhüterin - Almuth Schult: Hohes Gehalt für Neuer auch Schmerzensgeld

Wolfsburg (dpa) - Die deutsche Nationaltorhüterin Almuth Schult hat die enormen Gehaltsunterschiede zwischen Frauen- und Männerfußball angeprangert, auch wenn sie ein gewisses Verständnis für die höheren Einkünfte der Männer hat. In einem Dokumentarfilm ... mehr

Champions League: Meister Wolfsburg und Bayern-Frauen im Achtelfinale

Wolfsburg (dpa) - Die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg und des FC Bayern München stehen im Achtelfinale der Champions League. Die deutschen Meisterinnen aus Wolfsburg gewannen das Rückspiel der Runde der besten 32 mit 5:0 (3:0) gegen den kosovarischen Meister ... mehr

Frauen-Fußball: Nationalteam ersatzgeschwächt in EM-Qualispiele

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss in den nächsten beiden EM-Qualifikationspartien auf mehrere angeschlagene Spielerinnen verzichten. Neben Torhüterin Almuth Schult fallen auch Svenja Huth und Sara Doorsoun (alle VfL Wolfsburg ... mehr

FIFA-Gala - "Haben unglaubliche Kraft": Rapinoe nutzt die große Bühne

Mailand (dpa) - Megan Rapinoe ging auf die große Bühne der Mailänder Scala - und nutzte sie. "Wir haben die einzigartige Möglichkeit im Fußball, anders als in jedem anderen Sport, dieses wundervolle Spiel zu nutzen, um die Welt zum Besseren zu verändern", sagte ... mehr

DFB-Direktorin - Ullrich: Frauenfußball "gesellschaftspolitische Aufgabe"

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Direktorin Heike Ullrich hat die deutschen Profivereine zu mehr Engagement im Frauenfußball aufgefordert. "Wir müssen genau hinsehen, was andere Verbände schneller, vielleicht auch besser machen als wir, wo sie kreativer oder auch agiler ... mehr

Weltliga für Frauen - Infantino: Club-WM im "nächsten oder übernächsten" Jahr

Mailand (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino hat seinen Wunsch nach einer Weltliga für Frauen-Nationalmannschaften bekräftigt. "Wir werden es solange wieder auf den Tisch bringen, bis es verabschiedet wird", sagte der Schweizer am Sonntag bei der Fußball-Konferenz ... mehr

Bundesliga Frauen: Turbine Potsdam ohne Chance gegen Meister Wolfsburg

Potsdam (dpa) – Turbine Potsdam hat in der Frauenfußball-Bundesliga die Siegesserie von Doublesieger VfL Wolfsburg nicht brechen können. Am vierten Spieltag verlor das Team von Trainer Matthias Rudolph sein Heimspiel gegen den Meister und Pokalsieger ... mehr

Kontrakt bis 2021: Trainer Lerch verlängert Vertrag bei Meister Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Trainer Stephan Lerch hat seinen Vertrag beim deutschen Frauen-Fußballmeister VfL Wolfsburg verlängert. Der 35 Jahre alte Coach unterschrieb nach Clubangaben einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021. "Es ist eine reizvolle Herausforderung, mit solch ... mehr

Transfermarkt: Babett Peter spielt in Zukunft für Real Madrid

Wolfsburg (dpa) - Die 118-malige deutsche Nationalspielerin Babett Peter wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfL Wolfsburg zum spanischen Erstliga-Club CD Tacon, der im nächsten Jahr mit Real Madrid fusionieren und dann die Frauenfußball-Abteilung des bekanntesten ... mehr

Frauen-Bundesliga: Wolfsburger Frauen Tabellenführer - Bayern patzt

Wolfsburg (dpa) - Nach dem erfolgreichen Auftakt in der Champions League hat der VfL Wolfsburg auch das Spitzenspiel in der Frauen-Fußball-Bundesliga gewonnen. Durch den 3:0 (1:0)-Erfolg gegen die TSG 1899 Hoffenheim übernahm der deutsche Meister ... mehr

Frauen-Bundesliga - Turbine Potsdam siegt dank Weidauer 2:1 in Köln

Köln (dpa) - Zweiter Saisonsieg für Turbine Potsdam: Zum Auftakt des 3. Spieltages der Frauenfußball-Bundesliga kam das Team von Matthias Rudolph beim Aufsteiger 1. FC Köln dank eines späten Treffers zu einem 2:1 (1:1)-Erfolg. Peggy Nietgen erzielte ... mehr

Spitzenspiel - DFB-Pokal der Frauen: VfL gegen FC Bayern im Achtelfinale

Köln (dpa) - Im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen kommt es zum Gipfeltreffen zwischen Double-Gewinner VfL Wolfsburg und Vize-Meister FC Bayern München. Die beiden Champions-League-Teilnehmer treffen am 16. November in München aufeinander, wie die Auslosung durch ... mehr

Frauen-WM 2019: DFB-Team lauffreudiger als der Durchschnitt

Zürich (dpa) - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft war bei ihrem frühen WM-Aus im Sommer in Frankreich immerhin lauffreudiger als der Durchschnitt. Das geht aus den ersten Ergebnissen eines Berichts der technischen Studiengruppe (TSG) des Weltverbands ... mehr

2. Cup-Runde - DFB-Pokal der Frauen: Wolfsburg müht sich zum Sieg

Dortmund (dpa) - Titelverteidiger VfL Wolfsburg hat mit Mühe das Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen erreicht. Die Wölfinnen setzten sich in der 2. Runde beim Regionalligisten SV Berghofen mit 2:0 (1:0) durch. Nachdem Pia-Sophie Wolter in der 15. Minute getroffen ... mehr

8:0 in der Ukraine: DFB-Frauen mit zweitem Sieg in EM-Qualifikation

Lwiw (dpa) - Zweites Spiel, zweiter Kantersieg: Die deutsche Frauen-Fußball-Nationalmannschaft ist mit einer perfekten Bilanz und ohne Gegentor in die EM-Qualifikation gestartet. Drei Tage nach dem 10:0 gegen Montenegro setzte sich die Auswahl von Bundestrainerin ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal