Sie sind hier: Home > Themen >

Freudenberg

Thema

Freudenberg

Autobahnmeistereien: Einsatz gegen Eichenprozessionsspinner

Autobahnmeistereien: Einsatz gegen Eichenprozessionsspinner

Im Sauer- und Siegerland sind die Autobahnmeistereien zur Zeit mit eigenem Gerät gegen den Eichenprozessionsspinner im Einsatz. Mit einem zur Sprühanlage umgerüsteten Mähausleger verteilen die Straßenarbeiter an den Park- und Rastplätzen entlang der Autobahn ... mehr
Maskierte überfallen Juwelier im Main-Tauber-Kreis

Maskierte überfallen Juwelier im Main-Tauber-Kreis

Zwei maskierte Männer haben im Main-Tauber-Kreis ein Juweliergeschäft überfallen. Die Räuber sollen laut Polizeiangaben am Donnerstagvormittag zwei Mitarbeiter überwältigt und dann die Auslagen leergeräumt haben. Nach der Tat in Freudenberg seien die Maskierten ... mehr
Betrunkener Autofahrer will Polizisten mit Rum täuschen

Betrunkener Autofahrer will Polizisten mit Rum täuschen

Bei einer Verkehrskontrolle hat ein Autofahrer in Freudenberg (Main-Tauber-Kreis) vor den Augen der Streifenbeamten aus einer Flasche Rum getrunken. Wie die Polizei am Donnerstag weiterhin mitteilte, habe er aber lediglich zwei Schluck getrunken, bevor ihn Beamte ... mehr
Sieben tote Kälber bei Stallbrand in der Oberpfalz

Sieben tote Kälber bei Stallbrand in der Oberpfalz

Bei einem Stallbrand in der Oberpfalz sind sieben Kälber verendet. "25 weitere Rinder konnten gerettet werden und kamen mit dem Schrecken davon", teilte die Polizei am Mittwoch mit. Es entstand ein Schaden von etwa 60.000 Euro. Das Feuer war in der Nacht auf Mittwoch ... mehr
Corona in Wuppertal: Stadt gibt grünes Licht für Shopping und Zoobesuche

Corona in Wuppertal: Stadt gibt grünes Licht für Shopping und Zoobesuche

In Wuppertal sind die Inzidenzwerte zuletzt wieder gestiegen. Trotzdem werden die Corona-Maßnahmen nun gelockert – bei der Stadt ist man sicher, die Situation mit mehr Tests und Impfungen unter Kontrolle halten zu können. Das Impfzentrum auf dem Campus Freudenberg ... mehr

Rektor: Schüler filmen jubelnd brennende Regenbogenfahne

An einer Schule im Siegerland hat nach Angaben der Schulleitung eine johlende Menge eine brennende Regenbogenfahne gefilmt, die einer Schülerin entrissen worden war. In einer Mitteilung auf der Schulhomepage der Gesamtschule Freudenberg berichtete der Schulleiter ... mehr

Mann sticht nach Streit auf 26-Jährigen ein

Ein 18-Jähriger soll im Kreis Siegen-Wittgenstein mit einem Messer auf einen 26-Jährigen eingestochen und ihn verletzt haben. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, soll der mutmaßliche Täter mit einer Taschenlampe in das Haus des Mannes in Freudenberg-Oberfischbach ... mehr

Wieder Pferd im Stall zu Tode gequält

Mit mehreren Schnitten hat ein Unbekannter ein Pferd in einem Stall in der Oberpfalz zu Tode gequält. Der Eigentümer habe das Tier in Freudenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) blutend und schwer verletzt am Boden liegend gefunden, teilte die Polizei am Mittwoch ... mehr

Bratpfannen-Explosion: Ermittlungen gegen Verantwortlichen

Nach der Explosion einer riesigen Bratpfanne auf einem Dorffest im Siegerland mit zwei Toten im September ermittelt die Polizei gegen einen Verantwortlichen des örtlichen Heimatvereins. Im Raum steht der Vorwurf der fahrlässigen Tötung, wie Polizei ... mehr

Lamm ohne Kopf auf Weide entdeckt: Zeugen gesucht

Eine Spaziergängerin hat im Kreis Siegen-Wittgenstein ein Lamm ohne Kopf auf einer Weide gefunden. Das Tier starb vermutlich in der Nacht auf Montag, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Das Lamm war in Freudenberg mit anderen Schafen zusammen auf der Weide gewesen ... mehr

In Fehmarn und Freudenberg: Motorrad-Unfälle enden tödlich

Das gute Wetter am Wochenende motiviert zahlreiche Motorradfahrer in Deutschland, ihre Maschinen aus der Garage zu holen. Unfälle bleiben bleiben leider nicht aus, am Samstag gab es mehrere Tote. Ein Motorradfahrer ist auf der Insel Fehmarn in einen Vorgarten gerast ... mehr

Drohne im Wert von mehreren Tausend Euro aus Auto geklaut

Ein unbekannter Täter hat in Nordhastedt (Kreis Dithmarschen) ein Auto aufgebrochen und eine Drohne im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Ein Mann hatte seinen Wagen am Mittwochmorgen abgestellt, um einen Spaziergang zu machen, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Winter gibt Gastspiel im Bergland: Schneefallgrenze sinkt

In den höheren Lagen von Nordrhein-Westfalen müssen sich die Menschen am Donnerstag erneut auf Schneeschauer einstellen. Oberhalb von 400 Metern werden mehrere Zentimeter Neuschnee erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) voraussagte. Bereits in der Nacht ... mehr

Mann stirbt bei Hausbrand in Freudenberg: Verletzte

Bei einem Hausbrand im Kreis Siegen-Wittgenstein ist am Samstag ein 70 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Eine 54-Jährige erlitt schwere Verletzungen, eine 30-Jährige sowie ihr ein Jahr alter Sohn wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer ... mehr

Auto gerät in Gegenverkehr: Vier Schwerverletzte

Vier Menschen sind bei einer Autokollision in Freudenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) schwer verletzt worden. Ein 78-Jähriger, der mit seinem Wagen am Mittwochmittag in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten war und den Unfall so verursacht hatte ... mehr

Frau nach Zusammenstoß mit Bus schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus ist eine 24-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die 24-Jährige am Mittwochnachmittag vermutlich unter Missachtung eines Verkehrsschildes auf die Straße in Lindenberg ... mehr

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in der Oberpfalz sind fünf Menschen verletzt worden. Auf einer Kreisstraße in der Gemeinde Freudenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) stießen die Autos am Montagmorgen aus bisher ungeklärten Gründen zusammen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Siegerland – Freudenberg: Zweites Todesopfer nach Explosion auf Dorffest

Nach der Fettexplosion bei einem Dorffest im Siegerland ist eine weitere Frau ihren Verletzungen erlegen. Ein scheinbar harmloser Kartoffelbräter hatte das Unglück ausgelöst. Zweieinhalb Wochen nach der Explosion eines großen Kartoffelbräters auf einem Dorffest ... mehr

Zweites Todesopfer nach Bratpfannen-Explosion bei Dorffest

Die Explosion eines Kartoffelbräters auf einem Dorffest im Siegerland vor knapp drei Wochen hat ein zweites Todesopfer gefordert. Eine 31-jährige Frau, die bei der Explosion verletzt worden war, starb am Donnerstagabend in einer Spezialklinik, wie die Kreispolizei ... mehr

Senior kommt von Straße ab und stirbt

Ein 85-jähriger Mann ist in der Oberpfalz mit seinem Auto von der Straße abgekommen und kurz darauf gestorben. Der Senior wurde zwar aus dem umgekippten Auto gerettet und reanimiert, starb aber noch an Ort und Stelle, wie ein Sprecher der Polizei sagte ... mehr

Hunderte kommen zum Gedenkgottesdienst in Alchen

Rund 400 Menschen haben in einem Gedenkgottesdienst am Sonntag in Freudenberg-Alchen des Unglücks vor einer Woche gedacht, bei dem eine Frau durch die Explosion einer Bratpfanne ums Leben gekommen war. Eine andere Frau war dabei lebensgefährlich verletzt worden ... mehr

Pfarrer über Pfannen-Explosion: "Das Dorf ist traumatisiert"

Drei Tage nach der tödlichen Explosion einer Bratpfanne auf einem Dorffest in Freudenberg-Alchen im Siegerland steht das Dorf weiter unter Schock. Er habe den Eindruck, das gesamte Dorf sei durch das Geschehen traumatisiert, sagte Oliver Günther, Pfarrer ... mehr

Unglück in NRW: Fettexplosion auf Volksfest – 67-Jährige erliegt Verletzungen

Schwerer Unfall bei einem Brauchtumsfest: Nach der Fettexplosion in einer Bratpfanne ist eine Frau ihren Verletzungen erlegen. Es gibt erste Erkenntnisse zum Unfallhergang. Bei einem Brauchtumsfest in Freudenberg-Alchen im Siegerland ist es in einer großen Bratpfanne ... mehr

Eine Frau stirbt nach Explosion auf Dorffest

Nach der Explosion einer riesigen Bratpfanne bei einem Dorffest in Freudenberg-Alchen am Sonntag ist eine Frau gestorben. Die 67-Jährige Dorfbewohnerin sei am Montagmorgen in einer Klinik ihren Verletzungen erlegen, sagte ein Polizeisprecher. Der Zustand einer weiteren ... mehr

Nach Explosion: Sachverständiger soll Ursache klären

Nach der schweren Explosion bei einem Dorffest in Freudenberg-Alchen mit mehreren Schwerstverletzten geht die Suche nach der Ursache weiter. Ein Sachverständiger soll im Laufe des Montags den Unglücksort im Siegerland untersuchen, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Einige Opfer in Lebensgefahr: 14 Verletzte nach Explosion bei Brauchtumsfest im Siegerland

Freudenberg (dpa) - Bei einem Brauchtumsfest in Freudenberg-Alchen im Siegerland ist es zu einer Explosion mit 14 Verletzten gekommen. Sechs von ihnen befanden sich in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag in Siegen. Ursache sei vermutlich ... mehr

Nach Explosion von Bratpfanne: Polizei ermittelt weiter

Nach der Explosion einer übergroßen Bratpfanne in Freudenberg ermittelt die Polizei weiter zur Ursache. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte, schwebe eine durch die Stichflamme verletzte Frau noch in Lebensgefahr. Eine 67-Jährige war am Montag ihren ... mehr

23-Jähriger stürzt von Zaun: lebensgefährlich verletzt

Nach dem tragischen Ende eines nächtlichen Badevergnügens am Wochenende in Freudenberg haben zwei Freunde um ihren verunglückten 23 Jahre alten Kumpel bangen müssen. Die drei waren nach Polizeiangaben vom Montag in ein Freibad eingedrungen, um dort zu schwimmen ... mehr

Es blüht die Kirsche: und die Instagram-Tauglichkeit

Vor einiger Zeit stand eine Koreanerin im Geschäft von Victoria Harlos in Bonn, sie war etwa 20 Jahre alt und sie sagte: "Jeder in meiner Generation kennt diese Straße." Das war insofern verwunderlich, weil die Straße, in der Harlos ihr Geschäft betreibt, vor gar nicht ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: