Sie sind hier: Home > Themen >

Google

Alle News und Hintergründe zur Suchmaschine

Huawei Mate 30 Pro im Test: Was kann das Android-Handy ohne Google-Apps?

Huawei Mate 30 Pro im Test: Was kann das Android-Handy ohne Google-Apps?

Neueste Hardware, edles Design – aber auch kein Play Store, keine Google Maps – und kaum bekannte Apps. Das Huawei Mate 30 Pro ist das Ergebnis des Handelskriegs zwischen China und den USA. Was kann das Gerät? Auf den ersten Blick reiht sich das Huawei ... mehr
Android: Schadsoftware missbraucht Apps zum Angriff – So schützen Sie sich

Android: Schadsoftware missbraucht Apps zum Angriff – So schützen Sie sich

Eine neu entdeckte Sicherheitslücke bei Android-Geräten umgeht alle gängigen Sicherheitssysteme. Angreifer erlangen so weitreichende Kontrolle über das Smartphone. Ein Patch von Google steht noch aus. Ein Fehler im Betriebssystem Android macht Hunderte Millionen ... mehr
Google-Gründer Page und Brin treten ab – Pichai übernimmt Alphabet

Google-Gründer Page und Brin treten ab – Pichai übernimmt Alphabet

Sie haben eines der größten Tech-Unternehmen der Welt geschaffen. Nun ziehen sich Larry Page und Sergey Brin von ihren Chefposten bei Alphabet zurück. Der Suchmaschinen-Chef Sundar Pinchai übernimmt.  Google-Chef Sundar Pichai übernimmt nach dem Rückzug der beiden ... mehr
Netflix, Google, Facebook: So schadet das Internet dem Klima

Netflix, Google, Facebook: So schadet das Internet dem Klima

Täglich werden Milliarden Suchanfragen gestellt und Videos im Internet angesehen. Kaum jemand denkt dabei ans Klima. Doch mit jedem Klick wird CO2 freigesetzt. Vor allem eine Branche hat daran großen Anteil. Fliegen und Autofahren ist schädlich fürs Klima ... mehr
Google-Gründer Page und Brin treten ab

Google-Gründer Page und Brin treten ab

Google-Chefs treten ab: Sergey Brin und Larry Page führen nicht mehr den Google-Mutterkonzern. (Quelle: Reuters) mehr

Daten mitnehmen: Facebook kündigt Umzugs-Werkzeug an

Menlo Park (dpa/tmn) - Facebook-Nutzer sollen bald ihre Daten zu anderen Diensten mitnehmen können. Ein erstes Werkzeug soll den Umzug von Fotos und Videos zu Google Fotos ermöglichen, hat das Unternehmen in einem Blogeintrag angekündigt. Laut Steve Satterfield ... mehr

Streit mit den USA: Frankreich will an Digitalsteuer festhalten

Washington (dpa) - Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire hat die französische Digitalsteuer vor der Bekanntgabe möglicher Sanktionen seitens der USA verteidigt. "Wir werden den Willen, die digitalen Riesen fair zu besteuern, um ein faires Steuersystem ... mehr

RCS macht Smartphones unsicher: Forscher entdecken Sicherheitslücke im SMS-Nachfolger

Der neue Mobilfunkstandard RCS lässt auch WhatsApp-Muffel die Vorteile einer Messenger-App genießen. Doch die Technik hat Schwachstellen, durch die ahnungslose Nutzer ausspioniert werden können.   Berliner Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im SMS-Nachfolgesystem ... mehr

Ärger über Suchergebnisse: Vergleichs-Portale werfen Google Wettbewerbsverstöße vor

Berlin (dpa) - Mehr als zwei Jahre nach Googles Neuordnung der Shopping-Suche werfen Dutzende Preisvergleichs-Dienste dem Internet-Konzern weiterhin unfairen Wettbewerb vor. "Nach wie vor verschafft Google seinem eigenen Shopping-Service wettbewerbswidrige Vorteile ... mehr

Bundesverfassungsgericht stärkt "Recht auf Vergessen" Jahrzehnte nach einem Mord

Ein Mord auf hoher See vor bald 40 Jahren. Der Täter ist längst wieder frei und will ein normales Leben führen. Darf sein Name bei der Internetsuche direkt auf die damalige Berichterstattung führen? Das Bundesverfassungsgericht macht ... mehr

Tim berners-Lee fordert "Internet als Menschenrecht"

Das Internet ermöglicht unzähligen Menschen den Zugang zu Informationen und Dienstleistungen. Allerdings sieht der Erfinder des Internets, Tim Berners-Lee, das Web aktuell an einem Wendepunkt und kritisiert Facebook und Google. Web-Erfinder Tim Berners ... mehr

Apple löscht alle Kundenbewertungen aus dem Store – keine Sterne fürs iPhone

Früher konnten Kunden die Produkte im Apple Store bewerten. Doch damit ist jetzt Schluss: Der iPhone-Konzern hat alle Sterne und Nutzerkommentare heimlich, still und leise verschwinden lassen.  Quasi über Nacht sind alle Nutzerbewertungen aus dem Online-Shop von Apple ... mehr

Google Stadia: Konkurrent Amazon plant offenbar eigenen Gaming-Dienst

Filmstreamingdienste haben sich längst etabliert. Als nächstes ziehen Videospiele in die Cloud – und ein weiterer großer Anbieter bringt sich in Stellung. Laut Medienberichten verdichten sich die Hinweise, dass Amazon bald schon mit seinem eigenen Spiele-Streamingdienst ... mehr

Google Stadia: Werden Konsole und Spiele-PC jetzt überflüssig?

Am 19. November startete Googles neuer Spiele-Streamingdienst Stadia. Damit sollen aktuelle Top-Videospiele auf jedem TV, Computer oder sogar Smartphone gezockt werden können. Funktioniert das wirklich? Internet-Konzern Google will die Gaming-Welt umkrempeln: Musste ... mehr

Google schränkt Wahlwerbung ein – und Facebook?

Nach dem Stopp politischer Anzeigen bei Twitter schränkt auch Google die Möglichkeiten zur gezielten Platzierung von Wahlwerbung ein. Reagiert jetzt auch Facebook? Google, Facebook und andere große Internetdienste wissen erschreckend viel über ihre Nutzer. Das erlaubt ... mehr

Android: Schwachstelle ermöglicht Spionage über die Kamera

Die Smartphone-Kamera nimmt heimlich Videos auf oder zeichnet ein Gespräch im Hintergrund mit. Ein Albtraum für viele Smartphone-Besitzer. IT-Experten haben jetzt eine Schwachstelle bei Android-Handys entdeckt, die genau dies ermöglicht. Samsung und Google haben bereits ... mehr

Cloud statt Konsole: Google Stadia im Test

Berlin (dpa/tmn) - Andere arbeiten noch dran, Google hat es schon. Stadia, eine funktionierende Cloud-Gaming-Plattform. Statt teure Hardware zu Hause zu haben, nutzen Spieler die Google-Rechenzentren. Die Spiele laufen dort, man streamt nur das Videobild ... mehr

Google Stadia startet mit zwölf Spielen

Am 19. November startet Googles neuer Cloud-Gaming-Dienst Stadia. Die Spieleauswahl ist zu Beginn aber überschaubar.  Gut eine Woche vor dem Start seines neuen Cloud-Gaming-Dienstes Stadia hat Google in einem Blogbeitrag verraten, auf welche Spiele sich die Nutzer ... mehr

Ende eines Cloud-Anbieters: Wer nicht schnell sichert, verliert alle Daten

Cloud-Dienste, die Onlinespeicher auf Servern bereitstellen, sind praktisch und in einem bestimmten Umfang oft sogar kostenlos. Allerdings haben Gratis-Clouds einen gravierenden Nachteil. Nutzer kostenloser Cloud-Dienste müssen generell damit rechnen, dass das Angebot ... mehr

Urteil: Geschäft mit Fake-Bewertungen ist illegal

Fake-Bewertungen im Internet sind ärgerlich – für Online-Shopper ebenso wie für Webportale, deren Ruf leidet. In einem exemplarischen Fall schreitet das Münchner Landgericht ein. In einem Urteil mit Signalcharakter hat das Münchner Landgericht gekaufte Fake-Bewertungen ... mehr

Probleme bei Internet-Zugängen: Massive Störungen bei Online-Diensten weitgehend behoben

Berlin (dpa) - Die teils massiven Störungen beim Zugang zu diversen Online-Diensten in Deutschland sind wieder weitgehend behoben. Seit 8.20 Uhr habe man keine Störungsmeldungen von Kunden mehr erhalten, teilte ein Vodafone-Sprecher mit. "Ich gehe davon ... mehr

Von Google, Apple und Co: Wie sicher sind Bezahl-Apps?

Bezahlen mit dem Smartphone – an vielen Supermarktkassen ist das bereits möglich. Kunden können dabei Apps von Google, Apple oder diversen Banken nutzen. Doch was geschieht mit den Daten? Die Zeitschrift Finanztest hat zwölf Apps getestet, mit denen Nutzer ... mehr

Nach Übernahme durch Google: So lässt sich das Fitbit-Konto löschen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Anfang November hat Google den Fitnesstracker-Anbieter Fitbit gekauft. Somit wird der Internetkonzern künftig auf die gespeicherten Fitness- und Gesundheitsdaten aller 28 Millionen aktiven Fitbit-Nutzer zugreifen können. Darauf macht ... mehr

Quantencomputer-Experte: Wie uns die Super-Rechner in Zukunft helfen können

Quantencomputer sollen Probleme lösen können, an denen klassische Rechner scheitern. Doch welche sind das überhaupt? Und bedeuten Quantencomputer wirklich das Ende für Verschlüsselungstechnologien? Ein Experte klärt auf. Google will etwas geschafft haben, an dem viele ... mehr

Android Beam: Diese Funktion hat eine gefährliche Sicherheitslücke

Mit der App Android Beam können Android-Nutzer bequem Daten auf andere Geräte laden. Doch das Programm kommt mit einer gefährlichen Sicherheitslücke. Nutzer von Android Beam sind derzeit von einer Sicherheitslücke bedroht: Angreifer können mithilfe des Nahfunkverfahrens ... mehr

Android-Widget wird dunkel: Erste Darkmodefunktion für Whatsapp

Der lang erwartete Dunkelmodus für WhatsApp kommt offenbar in Teilen. Mit dem neuen Update wird das Android-Widget des Messengers erstmals angepasst. So können Sie die Funktion ausprobieren. Der Darkmode oder auch das "Dunkle Design", wie es in Androids ... mehr

Kommentar: Putins Internet-Überwachung – Ein Angriff auf unser aller Freiheit

Nach China will auch Russland als zweite Großmacht einen Zaun um das heimische Internet ziehen. Dieser Angriff auf die Integrität des Netzes betrifft uns alle. Wenn wir nicht entschieden handeln, lassen sich die Risse nicht mehr kitten. Russland verstärkt seine ... mehr

Google kauft Smartwatch-Anbieter Fitbit für zwei Milliarden Dollar

Trotz mehrerer Versuche mit einer eigenen Fitness-App und Smartwatch konnte Google nie so richtig im Geschäft mit den Fitness-Daten Fuß fassen. Das könnte sich jetzt ändern, denn der Konzern hat sich den Fitnessband-Pionier Fitbit an Bord geholt ... mehr

Smartwatch-Anbieter: Google kauft Fitness-Firma Fitbit für zwei Milliarden Dollar

San Francisco (dpa) - Der Fitnessband-Pionier Fitbit wird ein Teil von Google. Der Internet-Riese zahlt 7,35 Dollar pro Aktie und Fitbit wird damit insgesamt mit gut zwei Milliarden Dollar bewertet, wie die Unternehmen mitteilten. An die Börse ging Fitbit ... mehr

iPhone: So gut sehen Fotos im "Deep Fusion"-Modus nach dem Update aus

Bei der Vorstellung des iPhone 11 versprach Apple mit der Technologie "Deep Fusion" Bilder mit nie zuvor gesehener Qualität. Mit iOS 13.2 liefert Apple das nun per Update nach. Wie gut ist die Funktion wirklich? Mit dem im September vorgestellten iPhone 11 und iPhone ... mehr

Google versteckt "Ostereier": Diese Minispiele schlummern im Android-Handy

Android-Smartphones bieten Nutzern versteckte Spielereien, sogenannte Easter Eggs. Die reichen von einfachen Animationen bis hin zu Minispielen. Auch im neuen Android 10 ist so ein Easter Egg versteckt. Milliarden Smartphone-Nutzer weltweit verwenden Googles ... mehr

Fahrverbote, Google, Pflege: Das ändert sich für Verbraucher im November 2019

Neuer Pflege-Tüv, neuer Cloud-Gaming-Dienst, neue Vordrucke zur Gewerbeanmeldung – welche Änderungen im November anstehen, lesen Sie hier. Im November 2019 stehen wieder einige gesetzliche Änderungen und Neuregelungen für  Verbraucher an. Der neue Pflege-Tüv startet ... mehr

Halloween: Google erklärt schaurige Aufnahmen von Street View

Am Donnerstag, dem Abend vor Allerheiligen, feiern viele wieder Halloween. Google nimmt den Gruseltag zum Anlass, um einige schaurige Funde bei Street View zu zeigen – und die Hintergründe aufzuklären.  Für ein US-Unternehmen wie Google ist der 31. Oktober ... mehr

Umsatzsteigerung: Werbegeschäft von Google wächst schnell

Mountain View (dpa) - Der Google-Mutterkonzern Alphabet hat im vergangenen Quartal sein Geschäft deutlich ausgebaut, aber wegen steigender Kosten weniger verdient. Der Alphabet-Umsatz stieg im Jahresvergleich um ein Fünftel auf 40,5 Milliarden Dollar, während der Gewinn ... mehr

Analog zu digital: Fotoabzüge reflexfrei digitalisieren per App

Berlin (dpa/tmn) - Wer schon einmal einen Fotoabzug mit seinem Smartphone fotografieren wollte, kennt das Problem störender Lichtreflexe. Hier soll die App Fotoscanner von Google weiterhelfen: Die aufgeräumte Anwendung entfernt Reflexionen recht gut. Was viele Nutzer ... mehr

Streit um EU-Urheberrecht: Französische Verleger wollen gegen Google vorgehen

Paris/Berlin (dpa) - Im Streit um die Anwendung des EU-Urheberrechts wollen französische Verleger Beschwerde gegen Google bei der nationalen Wettbewerbsbehörde einreichen. Das teilten der Verband L'Alliance de la presse d'information générale und andere ... mehr

Googles Quantencomputer braucht 200 Sekunden – statt 10.000 Jahre

Google-Forscher wollen einen wissenschaftlichen Durchbruch erzielt haben: Ihr experimenteller Quantencomputer berechnete eine Aufgabe, die herkömmliche Superrechner praktisch nicht hätten lösen können. Ist eine neue Computer-Ära angebrochen? Das Thema Quantencomputer ... mehr

Heidi Klum "gefährlichster Promi": Diese Stars nutzen Cyberkriminelle als Köder

Wer Infos zu Promis sucht, wird in Sekundenschnelle im Netz fündig. Doch Nutzer müssen aufmerksam sein: Denn Kriminelle missbrauchen unsere Neugier, um Schadsoftware zu verbreiten. Wer im Netz nach Heidi Klum sucht, sollte etwas Vorsicht walten lassen. Denn dabei ... mehr

Facebook will Wohnungskrise in Kalifornien bekämpfen

Als Internetkonzerne nach Silicon Valley expandierten, verschärfte sich die Wohnungskrise in Kalifornien. Mit Facebook will nun eines der Unternehmen investieren, um das Problem zu lösen.  Facebook hat sich eine Lösung für die Wohnungskrise in Kalifornien ... mehr

Technische Entwicklung: Google meldet Durchbruch mit Quantencomputer

Berlin (dpa) - Google ist nach eigenen Angaben ein bedeutender Schritt bei der Entwicklung von Quantencomputern gelungen. Mit Hilfe seines Prozessors Sycamore sei es möglich, eine Kalkulation in 200 Sekunden zu erledigen. Dafür würde der aktuell schnellste Supercomputer ... mehr

Europäische Internetplattform - Medientage: Wie Europa Facebook und Google kontern könnte

München (dpa) - Gegen die Übermacht von US-Internetkonzernen helfen nach Einschätzung von Medienexperten und Politikern nur bessere Zusammenarbeit in Europa - und bessere Werte. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sprach sich am Mittwoch zum Start ... mehr

Sycamore-Prozessor: Google meldet Durchbruch mit Quantencomputer

Berlin (dpa) - Google ist nach eigenen Angaben ein bedeutender Schritt bei der Entwicklung von Quantencomputern gelungen. Mit Hilfe seines Prozessors Sycamore sei es möglich, eine Kalkulation in 200 Sekunden zu erledigen, für die der aktuell schnellste Supercomputer ... mehr

Google Pixel 4 im Test: noch nicht perfekt, aber vielversprechend

Google führt mit seinem Pixel 4 eine Reihe innovativer Sonderfunktionen ein. Die sehr hohen Erwartungen kann das neue Top-Smartphone zwar nicht einlösen. Doch das kann sich noch ändern.  Als Google vor drei Jahren sein erstes Pixel- Smartphone vorstellte, war die Presse ... mehr

Google Home und Amazon Alexa: So machen Kriminelle Lautsprecher zu Wanzen

Vernetzte Lautsprecher mit Amazon Alexa oder dem Google Assistant werden immer beliebter. Doch Kriminelle können die Geräte mithilfe von betrügerischen Apps kapern und Nutzer belauschen. Zwei Berliner Hacker haben es vorgemacht. Eigentlich sollen Sprachassistenten ... mehr

Sicherheitslücken aufgedeckt: Forscher hören Nutzer von smarten Lautsprechern ab

Berlin (dpa) - Berliner Sicherheitsforscher haben nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" Sicherheitslücken in dem Freigabeprozess von Apps für smarte Lautsprecher von Amazon und Google aufgedeckt. Die Forscher der Berliner Security Research ... mehr

Sonos Move im Test: Ein echter Tausendsassa, der fast alles kann

Tragbar, wasserfest, drinnen wie draußen guter Klang – und Bluetooth. Der Lautsprecher Sonos Move ist ein echter Tausendsassa, der fast alles kann. Das hat allerdings seinen Preis. Das amerikanische Unternehmen Sonos hat Multiroom-Boxen weltweit ... mehr

Amazon Echo Dot oder Google Nest Mini: Welcher Smart Speaker ist besser?

Klein, smart und günstig: Mit dem neuen Google Nest Mini und dem Amazon Echo Dot bieten die zwei größten Konkurrenten im Bereich der Smart-Home-Steuerung zwei sehr ähnliche Geräte an. Welches ist die bessere Wahl? Wir lassen die beiden Smart Speaker gegeneinander ... mehr

Ranking: Apple, Google, Amazon – Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Die Marktforschungsfirma Interbrand hat ein aktuelles Ranking veröffentlicht, in der die wertvollsten Marken der Welt gelistet sind. Doch nicht etwa Prada, Gucci und Co. stehen auf dem Treppchen – Tech-Konzerne gewinnen das Rennen für sich. Die Marken Apple, Google ... mehr

Neues von Google: Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Berlin (dpa/tmn) - Google setzt beim neuen Flaggschiff-Smartphone Pixel 4 auf zwei Kameras und ein innovatives Bedienkonzept. Das Pixel 4 und die größere XL-Version setzen erstmals auf eine Doppelkamera. Außerdem kommt ein Radarsensor zur Gestensteuerung zum Einsatz ... mehr

Neue Pixel-Buds-Kopfhörer: Das ist Googles Angriff auf Apples Airpods

Google legt seine Pixel Buds neu auf. Die zweite Version der Bluetooth-Kopfhörer sind kleiner, diesmal wirklich kabellos und sollen noch besser klingen als die wenig erfolgreichen Vorgänger. Jetzt wagt Google also den zweiten Versuch, Apples enorm erfolgreichen AirPods ... mehr

Erstmals mit Doppelkamera: Google stellt neue "Pixel"-Smartphones vor

New York (dpa) - Google hat die vierte Generation seiner "Pixel"-Smartphones vorgestellt. Der Internet-Konzern setzt bei seinem Flaggschiff-Smartphone erstmals auf eine Doppelkamera, nachdem die Vorgängermodelle stets nur mit einer Hauptkamera ausgekommen waren ... mehr

Google Pixel 4: So innovativ ist Googles neues Top-Smartphone

Googles neuestes Smartphone Pixel 4 könnte die Konkurrenz mit seiner neuen Doppelkamera übertrumpfen. Das Gerät bietet aber noch weitere spannende Funktionen – etwa einen Radar-Chip. Google hat seine neuesten Smartphone-Flaggschiffe Pixel 4 (ab 749 Euro) und Pixel ... mehr

Pixel 4: Bringt Google heute die beste Handy-Kamera der Welt?

Heute präsentiert Google sein neues Top-Smartphone Pixel 4. Neben einem neuartigen Radar-Chip dürfte vor allem die Kamera Aufsehen verursachen. "Made by Google", so heißt das jährliche Hardware-Event, das der Internet-Gigant in den vergangenen Jahren ... mehr

"Essential Gem": Luxus-Marke überrascht mit "Stäbchen-Smartphone"

Teuer und ausgefallen – so kennt man die Smartphones der Luxusmarke Essential. Jetzt hat der Gründer seine neueste Idee präsentiert: Ein ultra-schmales Smartphone aus einem Material, das die Farbe ändern kann.  Das Gerät trägt den Namen "Essential Gem" (Englisch ... mehr

Gmail-Tipps: Mit diesen Tricks werden Sie zum E-Mail-Profi

Das E-Mail-Programm Gmail hat auch in Deutschland viele Fans. Die meisten Nutzer kennen aber nur einen Bruchteil der Möglichkeiten, die der Dienst bietet. Diese fünf Tipps zeigen, wie praktisch Gmail wirklich ist. Einfache Bedienbarkeit, viele praktische Funktionen ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal