Sie sind hier: Home > Themen >

Hartz IV

Robert Habeck auf Grünenparteitag:

Robert Habeck auf Grünenparteitag: "Haben Verluste zu verzeichnen"

Auf einem kleinen Parteitag haben die Grünen entschieden, dass sie über eine Ampelkoalition verhandeln wollen. Parteichef Robert Habeck warb dafür – Kritik kam derweil von "Fridays for Future". Die Grünen haben auf einem kleinen Parteitag entschieden ... mehr
Alten- und Krankenpflege:

Alten- und Krankenpflege: "Laufen in eine humanitäre Katastrophe"

Bayerns Gesundheitsminister warnt vor sich abzeichnenden katastrophalen Zuständen in der Alten- und  Krankenpflege. Das Thema sei auch bei den Sondierungen der Ampel-Koalition zu kurz gekommen. Der Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Bayerns ... mehr
Juso-Vorsitzende Jessica Rosenthal:

Juso-Vorsitzende Jessica Rosenthal: "Sind auf jeden Fall noch Fragezeichen"

Nach der Veröffentlichung des Sondierungspapiers von SPD, FDP und Grünen regt sich bei den Jusos Unbehagen. Die Vorsitzende Jessica Rosenthal zeigte sich enttäuscht – besonders bei einem Thema. Die Juso-Bundesvorsitzende Jessica Rosenthal ... mehr
Ampel-Sondierungen: Das ist die größte Überraschung im Ampel-Papier

Ampel-Sondierungen: Das ist die größte Überraschung im Ampel-Papier

Die Koalition von SPD, Grünen und FDP steht bald. Das ist seit Freitag wahrscheinlicher denn je. Aber wer hat sich in den Verhandlungen durchgesetzt? Und was kommt jetzt auf die Bürger zu? Als alles vorbei ist, als jeder sich und die anderen gelobt und das Ergebnis ... mehr
Große Ziele der Ampel: Top oder Flop?

Große Ziele der Ampel: Top oder Flop?

SPD, FDP und Grüne kamen, sprachen und sondierten: Das Ergebnis liegt nun auf dem Tisch. Wir wollen von Ihnen wissen: Wie finden Sie die Ampel-Pläne für Deutschland? Vergleichsweise flott gingen die Sondierungen nach der Bundestagswahl über die Bühne. Dem Wunsch vieler ... mehr

Hartz IV: Regelsatz steigt ab 2022 um drei Euro pro Monat

Menschen, die Arbeitslosengeld II beziehen, erhalten ab dem kommenden Jahr mehr Geld. Der Regelsatz steigt pro Monat um drei Euro. Die jüngst angezogenen Verbraucherpreise schlagen sich hier noch nicht nieder. Hartz IV-Bezieherinnen und Bezieher bekommen ... mehr

Kabinettsverordnung: Drei Euro mehr - Hartz-IV-Sätze steigen im kommenden Jahr

Berlin (dpa) - Wer von Hartz IV lebt, bekommt ab dem kommenden Jahr drei Euro mehr im Monat. Damit steigt der Regelsatz für alleinstehende Erwachsene ab 2022 auf 449 Euro pro Monat. Eine entsprechende Kabinettsverordnung beschloss der Bundesrat am Freitag. Insgesamt ... mehr

Berlin: Besucher-Obergrenze bei 2G-Veranstaltungen entfällt

Volles Olympiastadion und keine Maskenpflicht: Der Senat hat beschlossen, dass ab Sonntag die Obergrenze der Besucheranzahl entfällt. Bei den Ausnahmen zu dieser Regel gab es ebenfalls eine Neuerung. Bei Großveranstaltungen in Berlin gelten ab Sonntag keine Obergrenzen ... mehr

Ehegattensplitting: Steuervorteile – wer profitiert von Zusammenveranlagung?

Ein Kreuz in einem kleinen Kästchen bei der Steuererklärung spart bares Geld: die Zusammenveranlagung. Doch vom Ehegattensplitting profitiert nicht jeder Steuerzahler in gleichem Maße – und andere schon gar nicht. Wie lässt sich die steuerliche Abgabenlast minimieren ... mehr

Sozialgerichtsurteil: Ohne Angabe einer Anschrift kein Rechtsschutz vor Gericht

Darmstadt (dpa/tmn) - Die öffentliche Zustellung einer Gerichtssache gilt als letztes Mittel. Liegt keine Adresse einer Person vor, kann ein Gericht in bestimmten Fällen eine Benachrichtigung über ein Schriftstück an einer vorgesehenen Gerichtstafel ... mehr

Kölns erstes grünes Direktmandat: So tickt der Politiker Sven Lehmann

Sven Lehmann ist der erste Grünen-Politiker, der in Köln einen Wahlkreis direkt gewonnen hat. Ausgerechnet in der CDU-Hochburg im Südwesten der Stadt verwies er die Bewerber der anderen Parteien mit großem Abstand auf die weiteren Plätze. Von politischen ... mehr

Bundestagswahl 2021: Über die wahren Probleme des Ostens spricht niemand

In weiten Teilen Ostdeutschlands herrscht ein tiefes Misstrauen gegenüber Parteien und politischen Prozessen. Doch diese Probleme spielen im Wahlkampf genauso wenig eine Rolle wie die ökonomischen. Warum nur?  Die Stimmung ist besser als die Umfragen es sind, als Armin ... mehr

Ex-TV-Star Tony Marony lebt seit zehn Jahren von Hartz IV

Obwohl er nicht singen kann, arbeitete Tony Marony lange als Schlagersänger. Nicht zuletzt seine Auftritte in diversen TV-Shows förderten seinen Bekanntheitsgrad. Davon konnte er eine Weile gut leben. Doch das ist lange vorbei. Heute hilft der Staat weiter.  Durch seine ... mehr

Leserstimmen zum TV-Triell: "Ich kann das nicht mehr hören"

Baerbock, Scholz und Laschet hatten zum letzten Mal in einem TV-Triell die Chance, das Publikum von sich zu überzeugen. Aber hat das für mehr Klarheit gesorgt? So reagieren Leserinnen und Leser von t-online auf die Debatte. Eine Woche vor der Bundestagswahl konnten ... mehr

Wahl 2021 – Presse zum TV-Triell: "Laschet hat seine Chancen nicht genutzt"

Im letzten TV-Triell vor der Bundestagswahl demonstrierten SPD-Kandidat Olaf Scholz und Grünen-Chefin Annalena Baerbock Einheit. Unionskandidat Armin Laschet war außen vor, finden mehrere Medien. Ein Überblick.  Mindestlohn, Hartz IV, Klimaschutz, Corona – zum letzten ... mehr

Kevin Kühnert (SPD): "Damit implodiert wieder eine Wahlkampfblase der Union"

Kevin Kühnert zählt zu den größten politischen Talenten der Republik. Jetzt kandidiert er für den Bundestag. Doch was genau will er dort erreichen? Hier erklärt er seine Pläne. t-online: Herr Kühnert, schön Sie zu sehen. Uns wurde von der Union ... mehr

Bundestagswahl 2021: Linke zeigt sich beim Thema Nato jetzt flexibel

Bisher schreckt die Linke mit Maximalforderungen zur Nato mögliche Koalitionspartner ab. Nun will die Partei offenbar ein Sofortprogramm vorstellen – in dem die Nato nicht mehr vorkommt.  Die Linkspartei geht in die Offensive: Mit einem Sofortprogramm ... mehr

Arbeitslosengeld nach Elternzeit: Wie hoch fällt das ALG I aus?

Eltern, die nach der Elternzeit ihren Job verlieren, müssen teilweise mit erheblich niedrigerem Arbeitslosengeld rechnen. Wir erklären, wie viel Arbeitslosengeld Sie nach der Elternzeit tatsächlich erhalten. Manche Dinge kann man mit Geld nicht aufwiegen ... mehr

Regieren mit der Linken: Wie realistisch ist die "rote Gefahr"?

Nach Umfragen ist eine rot-rot-grüne Koalition derzeit eine realistische Machtoption. Die Union belebt gleich die "Rote-Socken-Kampagne" wieder. Die Linke dankt – doch bleibt in entscheidenden Punkten stur.  Jan Korte ist in seinem Wahlkreis im Auto unterwegs ... mehr

Grundsicherung: Hartz-IV-Bezieher sollen 2022 drei Euro mehr bekommen

Berlin (dpa) - Hartz-IV-Bezieher sollen ab dem kommenden Jahr drei Euro mehr im Monat bekommen. Für Alleinstehende plant die Regierung nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur eine Erhöhung von 446 auf 449 Euro monatlich. Das Portal The Pioneer berichtete zuerst ... mehr

Prozesskostenhilfe: Voraussetzungen, Antrag, Rückzahlung

Wer sein Recht durchsetzen möchte, braucht oft einen langen Atem und vor allem Geld. Haben Sie das nicht, springt der Staat ein. Wir erklären, was Sie dafür tun müssen. Ob bei einer Klage auf Unterhalt, Ärger um Hartz IV oder Streit ... mehr

Auto | CO2-Preis: So viel Geld müsste der Staat als Ausgleich zahlen

Der CO2-Preis soll Deutschland helfen, seine Klimaziele zu erreichen. Doch für Haushalte bedeutet das höhere Kosten. Wir zeigen, wie hoch ein Pro-Kopf-Bonus ausfallen müsste, um sie zu kompensieren. Hochwasser in Deutschland, Waldbrände am Mittelmeer, extreme Hitze ... mehr

Mehrheit der Syrer bezieht Hartz IV – "Noch viel vor uns"

Noch immer leben die meisten Geflüchteten  aus Syrien von staatlicher Unterstützung.  In den ersten Jahren sei so eine hohe Arbeitslosenquote jedoch normal, sagen Experten.  Dafür gibt es viele Gründe.  Fast zwei Drittel aller erwerbsfähigen Syrer in Deutschland leben ... mehr

Schauspielerin Susanna Wellenbrink: "Ich habe Hartz IV bezogen"

Schon mit zwölf Jahren startete sie eine Karriere als Schauspielerin, übernahm damals eine Rolle in "Die glückliche Familie". Heute ist es ruhig um Susanna Wellenbrink geworden, die nun berichtet, wie es um ihre Finanzen steht. Susanna Wellenbrink war schon ... mehr

Bundestagswahl 2021 | Wahlprogramm der Linken: Vier-Tage-Woche, Mindestrente

Das Programm der Linken zur Bundestagswahl ist knapp 120 Seiten lang und trägt den Titel "Zeit zu handeln: Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit!" Die Inhalte im Kurzüberblick. Klima Die Linke will Klimaneutralität in  Deutschland bis 2035 erreichen ... mehr

Bundestagswahl | Wahlprogramm der Grünen: Klimaschutz und Investitionen

Das Wahlprogramm der Grünen heißt "Deutschland. Alles ist drin". Die wichtigsten Vorhaben der Partei für die Bundestagswahl 2021 gibt es hier im Kurzüberblick. Klima Der Klimaschutz ist das Hauptanliegen der Grünen, das sich durch viele andere Politikfelder zieht ... mehr

Bundestagswahl | Wahlprogramm der SPD: Bessere Löhne & Rentengarantie

Das Wahlprogramm der SPD ist mit "Aus Respekt vor deiner Zukunft" überschrieben. Die wichtigsten Vorhaben der Sozialdemokraten für die Bundestagswahl 2021 im Kurzüberblick. Klima Die SPD hat sich dem Ziel verschrieben, das auch die große Koalition zuletzt ... mehr

4-Tage-Woche, Grundeinkommen, Nato-Ende: Das steht im Wahlprogramm der Linken

Mit einem vor allem auf Sozialpolitik ausgerichtetem Wahlprogramm geht die Linke in die Bundestagswahl. Die entsprechenden Themen beschloss die Partei auf ihrem Onlineparteitag. Ein Überblick. Die Linke setzt in ihrem Programm zur Bundestagswahl den Schwerpunkt ... mehr

Linksparteichefin Janine Wissler: "Es gibt ja in diesem Land Geld wie Heu"

Linke-Vorsitzende Janine Wissler hat sich erneut für höhere Steuern für Vermögende und Unternehmen ausgesprochen. Besonders einen Konzern hat sie dabei im Blick. Die Linke hat auf ihrem Parteitag bekräftigt, dass sie hohe Einkommen, Vermögen und Unternehmen steuerlich ... mehr

Rente für Selbstständige: So regeln Sie Ihre Altersvorsorge

Das Einkommen vieler Selbstständiger schwankt stark. Damit Sie im Alter nicht von Armut betroffen sind, sollten Sie vorsorgen. Dabei sind Sie meist auf sich gestellt. Wir erklären, wie Sie Ihre Rente regeln. 60- bis 80-Stunden-Wochen, viele Investitionen ... mehr

Grünen-Parteitag: Das steht im Wahlprogramm der Grünen

Die Grünen haben auf ihrem Bundesparteitag noch einmal am Wahlprogramm gefeilt und es final beschlossen. Neu dabei ist etwa die Erhöhung des Hartz-IV-Satzes. Ein Überblick. Unter dem Motto "Deutschland. Alles ist drin" hat der Bundesparteitag der Grünen am Sonntag ... mehr

Grünen-Parteitag | Annalena Baerbock: Mit Trotz durch den Sturm

Die Grünen müssen nach schwierigen Wochen mit ihrem Parteitag in die Offensive kommen. Vor allem Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock steht unter Druck. Sie versucht es mit: Einfach weitermachen. Endlich mal wieder gute Nachrichten für die Grünen, und dann bleibt ... mehr

Bund beschließt 100 Euro Freizeitbonus für Familien

Sommer, Freibad, Sonnenschein: Auch arme Familien sollen ihren Kindern Ausflüge ermöglichen können und so den Lockdown vergessen. Dafür gibt es 100 Euro pro Kind vom Staat – die "nach Lust und Laune" ausgegeben werden können. Familien mit geringem Einkommen bekommen ... mehr

Annalena Baerbock (Grüne): Ist sie in der Lage, ihre Partei zu bändigen?

Am Wochenende muss es laufen für Annalena Baerbock: Die strauchelnde Kanzlerkandidatin muss auf dem Grünen-Parteitag zeigen, dass sie kämpfen kann – und in der Lage ist, ihre Partei zu bändigen. Bei den Grünen denken dieser Tage manche an den Anfang ... mehr

Maskenskandal 2.0 – Sozialverband über Spahn: "Geschmacklos und unverfroren"

Das Gesundheitsministerium soll darauf gedrängt haben, Masken ohne EU-Zertifizierung speziell an Behinderte und Arbeitslose zu verteilen. Jens Spahn verteidigt sich. Doch Betroffenen genügt seine Erklärung nicht.    Gesundheitsminister Jens Spahn ( CDU) steht ... mehr

Lotto: Worauf müssen Gewinner achten? Steuern, Erbe, Chancen & Co.

Regelmäßig fiebern Glücksuchende den Ziehung des Euro- oder Lottojackpots entgegen, besonders wenn diese wochenlang nicht geknackt wurden. Doch fallen auf den Gewinn eigentlich Steuern an? Der Traum vom Riesengewinn treibt jede Woche Lottospieler in ganz Deutschland ... mehr

Kann ein bedingungsloses Grundeinkommen wirklich funktionieren? | Podcast

Geld für alle, einfach so, jeden Monat – das ist die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens. Aber macht das die Menschen nicht auch träge und faul? Antworten gibt's im Podcast "Tonspur Wissen". Was wäre, wenn jeder Bürger eines Staates jeden Monat einfach einen ... mehr

Die SPD sollte nicht auf einen Erfolg von Olaf Scholz hoffen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute schreibe ich für Sie den kommentierten Überblick über die Themen des Tages. Niedergang ohne Ende Leider muss ich Sie gleich mit einer kleinen Aufgabe belästigen. Aber keine Sorge, sie lässt sich locker ohne Koffein ... mehr

Hannover/Niedersachsen: Hotels und Lokalen droht Personalmangel – trotz Corona

Monatelang sind Hotels und Restaurants bereits geschlossen. Viele ehemalige Arbeitskräfte haben sich währenddessen umorientiert und arbeiten in anderen Branchen. Das könnte für viele Betriebe die Wiedereröffnungen erschweren. Die lange herbeigesehnte ... mehr

Corona-Pandemie: Regierung will Kinder mit Milliardenprogramm unterstützen

Viele Kinder haben wegen der Corona-Pandemie massive Lernlücken. Mit einem Programm will die Bundesregierung nun die Folgen abmildern. Zwei Milliarden Euro sind dafür vorgesehen. Mit zwei Milliarden Euro will die Bundesregierung die Folgen der Corona ... mehr

Arbeitgeberpräsident warnt vor Grünen: "Vernichtet Wohlstand"

"Wer die Wirtschaft noch stärker belastet, der vernichtet Wohlstand", sagt Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger. Er geht hart mit dem Wahlprogramm der Grünen ins Gericht.  Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger geht hart mit dem Wahlprogramm der Grünen ins Gericht ... mehr

Corona-Fallzahlen in Städten: Wie Geld bestimmt, wer sich infiziert

Lange war es nur eine Vermutung, jetzt zeigen Daten aus mehreren Städten: In Brennpunktvierteln kommt es zu viel mehr Infektionen als in wohlhabenden Gegenden. Ein Soziologe erklärt, warum. Erste Städte wollen gezielter impfen.  "Armut macht krank" – das gilt bereits ... mehr

Corona: Friseurin schließt Salon und verlässt Hamburg nach 35 Jahren

Maria Saganowska ist Wahl-Hamburgerin seit 35 Jahren. Seit Corona hat sich für die Friseurin vieles verändert. Nun hat sie eine radikale Entscheidung getroffen: Sie schließt ihren Salon und verlässt Hamburg für immer. Die Friseurin Maria Saganowska hat neun Jahre ... mehr

Bundestagswahl | Scholz, Baerbock, Laschet: Wer ist als Kanzler geeignet?

Armin Laschet, Annalena Baerbock, Olaf Scholz: Wer soll im Herbst der nächste Kanzler werden? Wofür die Kandidaten stehen, was sie können – und was nicht. Ein Überblick. 252 Tage lang war Olaf Scholz der wohl einsamste Kanzlerkandidat der Welt. Fast acht Monate ... mehr

Job verloren? Warum Sie sich für die Rente arbeitslos melden sollten

Wenn man seinen Job verliert, kann das ein schwerer Schlag sein. Wichtig ist aber, dass Sie sich arbeitslos melden – denn das zählt auch für Ihre Rente. Das sollten Sie wissen. Wer seinen Job verliert, sollte sich immer arbeitslos melden. Selbst wenn Sie keinen Anspruch ... mehr

Urteil: Teilzeitstudent kann Arbeitslosengeld II bekommen

Darmstadt/Berlin (dpa/tmn) - Grundsätzlich ist vorgesehen, dass eine Ausbildung durch Bafög gefördert wird. Studierende sind daher von Leistungen zum Lebensunterhalt im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitssuchende ausgeschlossen. Teilzeitstudierende wiederum ... mehr

Progressionsvorbehalt: Was bedeutet das? Was unterliegt ihm?

Wer arbeitslos wird, in Kurzarbeit geht oder Elternzeit nimmt, bekommt zwar kein volles Gehalt mehr, dafür aber Ersatzleistungen. Das hat Folgen für die Steuern – und kann zu einer Nachzahlung führen. In der Not springt der Sozialstaat ein: Wer seinen Job verliert ... mehr

SPD-Wahlprogramm: Wer soll das bloß alles bezahlen? – Wirtschaftskolumne

Die Sozialdemokraten legen ein "Zukunftsprogramm" vor. Besonders der Umbau der gesetzlichen Rente wird teuer. Wer das bezahlen soll, sagt die Partei allerdings nicht. Die SPD zieht mit schönen Ideen in die neue Zeit. Es sind Ideen, die die linke Seele wärmen: Die Partei ... mehr

SPD – Lars Klingbeil: "Die Union versteckt sich seit Jahren hinter Merkel"

Wohin will die SPD mit ihrem Wahlprogramm? Generalsekretär Lars Klingbeil erklärt, was die Partei beim Klimaschutz besser mache als die Grünen – und warum der Staat stärker werden müsse. Herr Klingbeil, die SPD zieht unter anderem mit einem Vorstoß zum Tempolimit ... mehr

Bundestagswahl - Bericht: Sozialstaat im Fokus des SPD-Wahlprogramms

Berlin (dpa) - Die SPD-Parteispitze will den deutlichen Ausbau des Sozialstaats und Klimaschutz ins Zentrum ihres Bundestagswahlprogramm stellen. Wie aus einem Entwurf des Wahlprogramms hervorgeht, der den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Sonntag) vorliegt, verspricht ... mehr

Deutschland: Bürger sollen jetzt selbst über Grundeinkommen entscheiden

Anspruch auf 1.200 Euro ohne Gegenleistung – dieser Traum erhält derzeit viel Zuspruch. Nun geht eine weitere Initiative zum Grundeinkommen an den Start. Und die Bürger sollen selbst abstimmen dürfen. Im Juni startet bereits ein Pilotprojekt, bei den Grünen steht ... mehr

Obdachlose in Mainz: Mit Schlafwägen gegen die Kälte

Wegen des Wintereinbruchs wird in vielen Städten das Angebot für Obdachlose Menschen erweitert. In Mainz soll nun ein besonderes Konzept gegen die Kälte helfen – andere Städte sind dabei Vorreiter. Angesichts der klirrenden Kälte haben Städte und Hilfsorganisationen ... mehr

Sozialgerichts-Urteil - Hartz IV: Jobcenter muss wegen Corona für Umzugsfirma zahlen

Dortmund (dpa/tmn) - Hartz-IV-Bezieher, die umziehen müssen, können unter bestimmten Umständen vom Jobcenter die Übernahme der Kosten für das Umzugsunternehmen verlangen. Wegen der Corona-Pandemie brauchen sie den Umzug derzeit aber nicht einfach mit "studentischen ... mehr

Video von weinender Friseurin geht viral – "Wir werden alle im Stich gelassen"

Auf Instagram geht ein Video einer verzweifelten Friseurin viral. Sie schildert die Probleme, die der Corona-Lockdown mit sich bringt – sogar Kanzleramtschef Braun meldete sich nun zu Wort. Die Friseurin Bianka Bergler aus Dortmund macht ihrer Wut und ihrer Verzweiflung ... mehr

Taschengeldtabelle 2021: Wie viel Taschengeld für Kinder?

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte Sie ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Hier finden Sie alles Wissenswerte ... mehr
 
1 3 4 5

Fakten zu Hartz IV


Hartz IV (Hartz 4) beschreibt sowohl die vierte Stufe des Hartz-Konzepts, das 2003 innerhalb der Agenda 2010 unter dem damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder ausgearbeitet wurde, als auch das Arbeitslosengeld 2 (Alg II).
Da auch Zeitarbeit und Minijobs in großem Umfang ermöglicht wurden, wird noch heute über den Erfolg der Agenda 2010 diskutiert.
Hartz IV wird erwerbsfähigen Leistungsberechtigten gewährt. Dies sind alle erwachsenen Arbeitssuchenden, die nicht in der Lage sind Ihren Lebensunterhalt selbstständig zu sichern. Der Bezug ist dabei weder von einer vorhergehenden Arbeitslosigkeit, noch von einem vorherigen Bezug des Arbeitslosengelds (Alg) abhängig.


 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: