Sie sind hier: Home > Themen >

Holzminden

Thema

Holzminden

Symrise verlängert Vertrag mit Vorstandschef vorzeitig

Symrise verlängert Vertrag mit Vorstandschef vorzeitig

Der Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise kann weiter auf die Dienste des langjährigen Vorstandschef setzen. Der Aufsichtsrat habe den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Heinz-Jürgen Bertram erneut vorzeitig verlängert, teilte der seit September im Dax notierte Konzern ... mehr
Polizisten seilen sich ab: Cannabis-Plantagen gefunden

Polizisten seilen sich ab: Cannabis-Plantagen gefunden

Um eine Cannabis-Plantage komplett durchsuchen zu können, haben sich Polizisten in unwegsamem Gelände in Holzminden teils abseilen müssen. Sie fanden Cannabis-Pflanzenreste, die von den mutmaßlichen Tätern außerhalb des Ortsteils Brevörde entsorgt wurden ... mehr
Mann soll 14-Jährige festgehalten und verletzt haben

Mann soll 14-Jährige festgehalten und verletzt haben

Im Fall einer 14-Jährigen aus Kassel, die mehrere Tage gegen ihren Willen in Holzminden festgehalten und verletzt worden sein soll, sind Einzelheiten bekannt geworden. Sie soll eine Beziehung mit dem 24-jährigen Verdächtigen gehabt haben. Das Mädchen habe sich "geraume ... mehr
Mann soll 14-Jährige in Wohnung festgehalten haben

Mann soll 14-Jährige in Wohnung festgehalten haben

Ein 24-jähriger Mann aus Holzminden soll eine 14-Jährige aus Kassel vermutlich mehrere Tage gegen ihren Willen im Stadtgebiet festgehalten haben. Nach einem Hinweis der Mutter geriet der Bekannte des Mädchens in den Fokus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr
Holzminden/Niedersachsen: 14-Jährige wohl von Bekanntem eingesperrt

Holzminden/Niedersachsen: 14-Jährige wohl von Bekanntem eingesperrt

Ein 24-jähriger Mann hat in Niedersachsen ein junges Mädchen mehrere Tage lang gegen ihren Willen festgehalten. Die Polizei befreite die 14-Jährige und verhaftete den Täter. Eine 14-Jährige aus Nordhessen ist von einem Bekannten offenbar mehrere Tage in einer Wohnung ... mehr

Verdacht auf schwarze Kasse: Zulassungsstelle neu besetzt

Wegen des Verdachts auf eine schwarze Kasse werden in der Zulassungsstelle Holzminden nahezu alle Posten neu besetzt. Betroffen sind zwölf der vierzehn Stellen in der Abteilung des Straßenverkehrsamtes, wie der Sprecher des Landkreises Holzminden, Peter Drews ... mehr

Holzmindener soll 14-Jährige in Wohnung festgehalten haben

Ein 24-jähriger Mann aus Holzminden soll eine 14-Jährige aus Kassel vermutlich mehrere Tage gegen ihren Willen im Stadtgebiet festgehalten haben. Nach einem Hinweis der Mutter geriet der Bekannte des Mädchens in den Fokus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Eigentümer finden gestohlene Hühner bei Facebook wieder

Nach einem Hühnerdiebstahl in Höxter haben die Eigentümer das tierische Diebesgut auf einem Foto bei Facebook wiederentdeckt - und konnten so ihre fünf Hühner zurückbekommen. Offenbar waren die Tiere nach dem Einbruch in den Hühnerstall am Wochenanfang ... mehr

Heimtiernahrung und Hygiene treiben Geschäft bei Symrise

Gute Geschäfte rund um Haustiernahrung sowie Produkte für Hygiene und das Kochen daheim haben den Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise zum Jahresstart angetrieben. Zudem holten die Niedersachsen Geschäfte nach, die Ende letzten Jahres wegen der Folgen eines ... mehr

Dufthersteller Symrise für 2021 vorsichtig optimistisch

Der Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise blickt vorsichtig optimistisch auf 2021. Das Management traut sich aus eigener Kraft ein Umsatzwachstum von 5 bis 7 Prozent zu, wie das niedersächsische Unternehmen am Dienstag mitteilte. Das entspricht der durchschnittlichen ... mehr

SEK nimmt Mann in Holzminden fest

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in Holzminden einen gewaltbereiten 40-jährigen Mann festgenommen. Den Angaben zufolge kam seine Lebensgefährtin am Samstag auf das Polizeirevier der Kreisstadt, um Anzeige gegen ihn zu erstatten. Als Polizeibeamte die Wohnung ... mehr

Symrise baut den Vorstand um und legt Sparten zusammen

Der Duftstoff- und Aromenhersteller Symrise legt im Zuge eines Vorstandsumbaus die Geschäfte der Sparten Flavor (Aromen) und Nutrition (Ernährung) zusammen. Der für das Flavor-Geschäft zuständige Manager Heinrich Schaper werde Ende März in den Ruhestand gehen ... mehr

Symrise verfehlt wegen Hackerangriff Umsatzziel für 2020

Der Hacker-Angriff im Dezember bei Symrise hat den Aromen- und Duftstoffhersteller ausgebremst. Zeitweise sei es zu "erheblichen Beeinträchtigungen im Geschäftsablauf" gekommen, weshalb das Umsatzziel für das vergangene Jahr verfehlt worden sei, teilte der MDax-Konzern ... mehr

Verschneite Ausflugsziele melden deutlich entspanntere Lage

Nach starkem Besucherandrang und zum Teil chaotischen Zuständen ist der Start ins Wochenende in vielen niedersächsischen Ausflugsregionen entspannter verlaufen. "Es blieb ruhig mit nur einigen wenigen Parkverstößen", sagte ein Sprecher des Polizeikommissariats Oberharz ... mehr

Rodelverbote und Kontrollen: Ausflugsorte wappnen sich

Polizei und Ordnungskräfte im Harz wappnen sich mit einem Großaufgebot für einen möglichen Besucherandrang am Samstag und Sonntag. Nach den Erfahrungen vom vergangenen Wochenende habe man hinsichtlich der Maskenpflicht auf den Rodelhängen nachgebessert, teilte ... mehr

Harz stellt Spuren der Loipen ein: Sorge vor neuem Andrang

Aus Sorge vor einem möglichen Besucherandrang in verschneiten Regionen gelten auch an diesem Wochenende vielerorts verschärfte Maßnahmen. "Der Nationalpark Harz hat das Spuren der Loipen eingestellt, weil das möglicherweise Leute anlocken könnte", sagte Maximilian ... mehr

Landkreis Holzminden verlängert Rodelverbot

Im Landkreis Holzminden bleiben die größten und am stärksten besuchten Rodelhänge aufgrund der Corona-Pandemie weiter gesperrt. Der Kreis verlängerte am Mittwoch wegen der anhaltend kalten Witterung seine entsprechende Allgemeinverfügung bis Ende Januar. Landrat Michael ... mehr

Dortmund: Wüste Verfolgungsjagd durch Ruhrgebiet endet in Lanstrop

Ein 22-Jähriger ist auf der Flucht vor der Polizei mit teils überhöhter Geschwindigkeit durch drei Stadtgebiete im Ruhrgebiet gebrettert. In Dortmund fuhr er sich schließlich in einer Sackgasse fest. Eine gefährliche Verfolgungsfahrt ... mehr

Morde in Niedersachsen bei "Aktenzeichen XY... ungelöst"

Zwei Mordfälle aus Niedersachsen sind am Mittwoch Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Im ersten Fall war das Opfer erst elf Tage in Deutschland, dann wurde es ermordet: Zakia Mansur wird am zweiten Weihnachtsfeiertag 1994 tot in einem Wasserloch ... mehr

Viele Ausflügler besuchen Harz: Ansturm bleibt vorerst aus

Ein Ansturm von Ausflüglern in den Harz ist laut Polizei und Ordnungskräften am Samstag zunächst ausgeblieben. Zwar reisten erneut viele Menschen in das verschneite Freizeitgebiet; auch der Großraum-Parkplatz im niedersächsischen Torfhaus (Kreis Goslar ... mehr

Tagesausflügler stoppen: Landkreis erlässt Rodelverbot

Als erster Landkreis in Niedersachsen hat Holzminden das Betreten vieler Rodelwiesen vorübergehend verboten. Verstöße werden mit bis zu 25 000 Euro Bußgeld geahndet, wie es in der ab Freitag geltenden Allgemeinverfügung heißt. Rechtsgrundlage ist demnach ... mehr

Aromenhersteller Symrise Opfer von Cyberattacke

Der Aromenspezialist Symrise aus Holzminden ist Opfer einer Cyberattacke geworden. "Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich um eine kriminelle Handlung mit erpresserischer Absicht", sagte am Dienstag eine Unternehmenssprecherin. Die IT-Systeme seien sofort ... mehr

Symrise kauft Duftstoffgeschäft von Sensient

Symrise kauft zu: Der MDax-Konzern habe das Duftstoffgeschäft des US-Konzerns Sensient erworben, teilte Symrise am Montag in Holzminden mit. Die Aktie verhielt sich zunächst unauffällig. Die Einheit habe 2019 einen Umsatz von rund 77 Millionen Euro gemacht, teilte ... mehr

Symrise wird etwas vorsichtiger für 2020

Der Duftstoff- und Aromenhersteller Symrise blickt angesichts der Corona-Pandemie ein wenig vorsichtiger auf das Gesamtjahr. Das Wachstum aus eigener Kraft - also Übernahmen und Wechselkurseffekte herausgerechnet - dürfte 2020 mit erwarteten drei bis vier Prozent ... mehr

Holzminden noch fast noch weißer Fleck in Corona-Pandemie

Während die Corona-Infektionszahlen bundesweit in den meisten Kommunen explodieren, bleiben sie im südniedersächsischen Landkreis Holzminden verschwindend gering. "Hauptsächlich liegt das daran, dass die Disziplin der Bürger groß ist", sagte Landrat Michael ... mehr

Städte verstärken am Wochenende Corona-Kontrollen

Angesichts steigender Krankenzahlen wollen Polizei und Ordnungsämter in vielen Städten in Niedersachsen am Wochenende verstärkt überprüfen, ob die Corona-Regeln eingehalten werden. Für Oldenburg etwa kündigte Oberbürgermeister Jürgen Krogmann an, die Stadt werde ... mehr

Verpasster Dax-Einzug: Symrise wartet auf die nächste Chance

Der nur knapp verfehlte Einstieg in den Börsen-Leitindex Dax bekümmert den Aromenhersteller Symrise nicht groß - die Holzmindener hoffen schon auf die nächste Gelegenheit. "Dass wir bei den nötigen Zahlen an der Marke zur Aufnahme in den Dax kratzen, ehrt und freut ... mehr

Aromenhersteller Symrise verpasst Dax-Einzug

Der Aromenhersteller Symrise aus Holzminden hat den Einzug in den deutschen Börsen-Leitindex Dax verpasst. Dem Unternehmen waren Chancen eingeräumt worden, dort den insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard abzulösen. Bei ihrer Entscheidung ... mehr

Aromenhersteller Symrise könnte Wirecard im Dax ersetzen

Der Aromenhersteller Symrise aus Holzminden könnte den insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard im Dax ablösen. Die Deutsche Börse will am Mittwochabend (ab 22.00 Uhr) in Frankfurt ihre Entscheidung über einen Nachrücker für die Firma aus dem bayerischen Aschheim ... mehr

DWD: Kleiner Tornado im Süden Niedersachsens

Im Zuge von Gewittern ist am Montag ein kleiner Tornado im Süden Niedersachsens aufgetreten. "Es war ein schwacher Tornado", sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Aufgetreten sei er am Nachmittag südwestlich von Hildesheim bei Stadtoldendorf ... mehr

Wirecard: Entscheidung über Rauswurf aus dem Dax rückt näher

Wann fliegt der insolvente Skandal-Konzern Wircard aus dem Dax, fragen sich Anleger. Klarheit soll es im Laufe der Woche geben. Bis spätestens 13. August will die Deutsche Börse das Ergebnis einer Konsultation mit Markteilnehmern über Änderungen der Index-Regeln ... mehr

Symrise blickt optimistischer auf das laufende Jahr

Gute Geschäfte mit Zusätzen für Heimtiernahrung und Hygieneprodukte sowie Einsparungen stimmen den Duft- und Aromenhersteller Symrise optimistischer für das laufende Jahr. Die Gewinnmarge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda-Marge ... mehr

Straßensperrung an der Weser dauert noch

Die seit Frühjahr 2018 im Weserbergland wegen drohender Felsabstürze gesperrte Bundesstraße 83 kann im kommenden Jahr noch nicht wieder für den Verkehr freigegeben werden. "Ich gehe davon aus, dass wir spätestens im September den Auftrag erteilen können", sagte Markus ... mehr

Deutz-Willi bleibt in diesem Jahr daheim

Niedersachsens bekanntester Treckerfahrer Deutz-Willi verzichtet in diesem Jahr auf seine Auslandstour. Die Gefahr durch das Coronavirus sei für ihren 84 Jahre alten Vater einfach zu groß, sagte Tochter und Krankenschwester Sabine Langner-Uslu. Winfried Langner ... mehr

Symrise hält Wachstumstempo in Corona-Krise nicht

Der Duftstoff- und Aromenhersteller Symrise hat dank einer Übernahme zum Jahresstart deutlich mehr umgesetzt. Das Wachstum aus eigener Kraft - also ohne Zukäufe und Wechselkurseffekte - fiel allerdings schwächer aus und und blieb hinter den Erwartungen von Analysten ... mehr

Symrise verschiebt Hauptversammlung

Der Duft- und Aromenspezialist Symrise verschiebt aufgrund der Corona-Pandemie seine Hauptversammlung. Das ursprünglich am 6. Mai geplante Aktionärstreffen werde auf einen späteren Zeitpunkt verlegt, teilte der MDax-Konzern am Donnerstag in Holzminden mit. Wann, stehe ... mehr

Zu viel Wasser: Weserfähre Polle fährt nicht

Die Weserfähre Polle im Landkreis Holzminden hat ihren Betrieb wegen Hochwassers eingestellt. Der höchste noch schiffbare Stand sei überschritten, teilte der Landkreis am Freitag mit. Wann der Fährbetrieb wieder aufgenommen werden könne, sei noch offen. Der Wasserstand ... mehr

Symrise wächst 2019 wie erwartet

Der Duftstoff- und Aromenhersteller Symrise hat im vergangenen Jahr vom eigenen Geschäftswachstum und der Übernahme des US-Konzerns ADF/IDF profitiert. Der Umsatz stieg 2019 um 8 Prozent auf 3,4 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt mitteilte ... mehr

48-Jähriger soll Ehefrau und sich selbst getötet haben

Bei den zwei in Stadtoldendorf im Landkreis Holzminden entdeckten Toten handelt es sich nach ersten Ermittlungen der Polizei um ein Ehepaar. Die Leichen der beiden waren am Samstag bei einem Rettungseinsatz in einem Wohnhaus gefunden worden, wie eine Polizeisprecherin ... mehr

2 Tote in Wohnhaus entdeckt: Todesursache weiter unklar

Nach dem Fund von zwei Toten in einem Wohnhaus in Stadtoldendorf im Kreis Holzminden ist immer noch unklar, wie die beiden ums Leben gekommen sind. Bei den Opfern handelt es sich um einen Mann und eine Frau, die beide unter 50 Jahre alt waren, wie eine Sprecherin ... mehr

Einbruchsserie aufgeklärt: Bandenmitglieder festgenommen

Südlich von Hannover haben Ermittler eine Einbruchsdiebstahlserie aufgeklärt - und drei Mitglieder einer mutmaßlichen Bande festgenommen. Gegen zwei von ihnen wurde Haftbefehl erlassen. Insgesamt vier Tatverdächtige sollen in unterschiedlichsten Konstellationen ... mehr

Symrise schließt ADF-Übernahme ab

Der Duft- und Geschmacksstoff-Hersteller Symrise hat die Übernahme des US-Herstellers von Tierfutterzusätzen ADF/IDF abgeschlossen. Die Kartellbehörde des US-Justizministeriums habe die Akquisition genehmigt, teilte das MDax-Unternehmen am Montag in Holzminden ... mehr

Kreisstraße an der Weser nach Geröllabgang gesperrt

Wegen heruntergestürzter Felsbrocken ist eine Kreisstraße in Bodenwerder an der Weser gesperrt worden. Mindestens 40 Quadratmeter Gesteinsmassen seien von oberen Hangformationen herausgebrochen und hätten einen Fangzaun am Rande der Straße durchschlagen, teilte ... mehr

Auto rast in Döner-Imbiss: Ein Schwerverletzter

Holzminden (dpa/lni) – Ein Auto auf Abwegen hat in Holzminden einen Döner-Imbiss verwüstet. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der 51-Jährige am Mittwochabend mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Der Pkw kreuzte einen ... mehr

Auto kracht in Döner-Imbiss: Fahrer schwer verletzt

Ein Autofahrer hat in Holzminden die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist mit dem Wagen in einen Döner-Imbiss geprallt. Dabei sei der 51-Jährige schwer verletzt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar ... mehr

B 64 in Negenborn nach Unfall mit Wildschwein gesperrt

Ein Lastwagen ist am Freitag samt Anhänger auf der Bundesstraße 64 in Negenborn im Landkreis Holzminden umgekippt und hat für eine komplette Sperrung gesorgt. Der Fahrer habe einem plötzlich auf die Straße gelaufenen Wildschwein ausweichen wollen und dabei die Kontrolle ... mehr

Wachstum von Symrise lässt etwas nach

Die Geschäfte des Herstellers von Duftstoffen und Aromen Symrise haben etwas an Schwung verloren. Das Umsatzwachstum lag im ersten Halbjahr zwar immer noch über dem Jahresziel des Unternehmens, war aber insgesamt geringer als in den ersten drei Monaten ... mehr

Steeger neuer Aufsichtsratschef bei Symrise

Der Aroma-Hersteller Symrise hat einen neuen Aufsichtsratschef. Winfried Steeger, der dem Aufsichtsrat bereits seit 2012 angehört, wurde am Mittwoch zum neuen Vorsitzenden gewählt, wie der MDax-Konzern aus Holzminden mitteilte. Vorstandschef Heinz-Jürgen Bertram sagte ... mehr

Schon wieder Hunderte Motorradunfälle

In den bei Motorradfahrern beliebten südniedersächsischen Mittelgebirgsregionen Harz, Solling und Weserbergland sind im ersten Halbjahr 2019 erneut zahlreiche Biker verunglückt. Dabei gab es nach Angaben der Polizei mehrere Tote und Dutzende Schwerverletzte ... mehr

Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Landstraße

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Kreis Holzminden sind sechs Personen verletzt worden. Ein 85-Jähriger bog am Sonntagabend bei Lauenförde auf die Landstraße 550 und nahm einem entgegenkommenden Auto die Vorfahrt, wie die Polizei mitteilte. Der 18-jährige Fahrer ... mehr

"Von Polizei schikaniert": Deutz-Willi bricht Tour ab

Weil er sich von der englischen Polizei schlecht behandelt fühlte, hat ein als Deutz-Willi bekannt gewordener Rentner seine Trecker-Tour nach Schottland abgebrochen. Ihr Vater Winfried Langner sei schon auf dem Weg zurück nach Lauenförde (Kreis Holzminden), sagte Sabine ... mehr

Anna Amalia-Werkstatt wird Ausbildungsort

Studierende lernen in der Restaurierungswerkstatt der Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar nun, von Feuer geschädigte wertvolle Bücher zu erhalten. Eine Kooperation ermöglicht es nun Studierenden der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst ... mehr

Mit 15 PS nach Schottland: "Deutz-Willi" ist unterwegs

Niedersachsens wohl bekanntester Treckerfahrer Winfried Langner ist mit seinem "Robert" wieder unterwegs - dieses Mal geht es für ihn Richtung Schottland. Der 83-Jährige, der "Deutz-Willi" genannt werden will, fährt einen 15 PS starken Deutz, Baujahr 1961. Damit ... mehr

Treckerfahrer Willi geht wieder auf große Tour

Niedersachsens wohl bekanntester Treckerfahrer geht am Sonntag (10.00 Uhr) wieder auf große Tour: Der 83-Jährige Winfried Langner startet in seinem Heimatort Lauenförde mit seinem Traktor Richtung Schottland. Mit seinem maximal 18 Stundenkilometer schnellen Gespann ... mehr

Neues Ziel: Treckerfahrer Willi geht wieder auf große Fahrt

Er war schon in Russland und am Nordkap, jetzt will er nach Schottland – mit seinem Traktor. Mit 83 Jahren tuckert "Trecker-Willi" Winfried Langner wieder durch Europa. Der als "Trecker-Willi" bekannt gewordene Winfried Langner will wieder auf Fahrt gehen. Am Sonntag ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: