Sie sind hier: Home > Themen >

Kanaren

Aktivurlaub auf den Kanaren: Wandern auf Teneriffa

Wer Lust hat, sich im Urlaub auf den Kanaren sportlich zu betätigen, sollte seine Trekkingschuhe nicht vergessen. Wandern auf Teneriffa ist aber nicht nur ... mehr
Mindestens vier Tote: Flüchtlinge kentern vor Lanzarote

Mindestens vier Tote: Flüchtlinge kentern vor Lanzarote

Mindestens vier Tote: Hier kommen Überlebende am Ufer der Insel Lanzarote an, nachdem ihr Boot vor der Küste gekentert war. (Quelle: t-online) mehr
Corona – Urlaub auf Gran Canaria: Das bietet die Insel jetzt

Corona – Urlaub auf Gran Canaria: Das bietet die Insel jetzt

Reisende dürfen sich wieder auf einen Urlaub auf Gran Canaria freuen. In den Bergen muss sich auch keiner Sorgen um die Einhaltung des Mindestabstands machen. Was hat die Insel aktuell zu bieten? Winter in den Bergen: Die meisten denken dabei an klirrende ... mehr
Flüchtlinge sitzen auf Urlaubsinseln fes

Flüchtlinge sitzen auf Urlaubsinseln fes

Notunterkünfte, wo andere Urlaub machen: Auf den Kanaren sitzen immer mehr Bootsflüchtlinge fest. (Quelle: Euronews German) mehr
Spanien: Immer mehr Flüchtlinge sitzen auf den Kanaren fest

Spanien: Immer mehr Flüchtlinge sitzen auf den Kanaren fest

Die Zahl afrikanischer Migranten auf den Kanaren steigt seit Wochen. Spaniens Regierung weigert sich, die Ankömmlinge aufs Festland zu bringen, was die Inseln entlasten würde. Madrid setzt hingegen auf Abschiebungen.  Zur Lösung der sich dramatisch zuspitzenden ... mehr
Migrationskrise: Spanien setzt auf Notlager und Abschiebungen

Migrationskrise: Spanien setzt auf Notlager und Abschiebungen

Madrid/Las Palmas de Gran Canaria (dpa) - Zur Lösung der sich dramatisch zuspitzenden Migrationskrise auf den Kanarischen Inseln setzt Spanien auf die Errichtung von Notlagern für Tausende - aber auch auf schnellere Abschiebungen ungeachtet der Corona-Pandemie ... mehr

Urlaub trotz Corona: Warum jetzt viele auf die Kanaren flüchten

Die Kanarischen Inseln sind momentan eines der letzten bereisbaren Urlaubsziele in Europa – und sonniger Sehnsuchtsort im Corona-Winter. Wer trotz Pandemie kommt, ist begeistert. Ein Ortsbesuch. Nur ein einziger Tisch in der Ecke ist besetzt. Etwas gelangweilt zapft ... mehr

In offenen Holzbooten: Mehr als 1200 Migranten auf den Kanaren angekommen

Las Palmas (dpa) - Auf den zu Spanien gehörenden Kanaren-Inseln sind am Wochenende 1275 weitere Migranten in insgesamt 42 offenen Holzbooten aus Afrika angekommen. Das bestätigte die Seenotrettung der Inseln der Deutschen Presse-Agentur am Montag ... mehr

Gigantischer Erdrutsch: Erst kracht der Berg ins Meer – dann kommt die Welle

Live gefilmt: Auf den Kanaren hat ein Erdrutsch Augenzeugen in Angst und Schrecken versetzt. (Quelle: Sat.1) mehr

Beliebte Urlaubsinseln: Sind die Kanaren Europas nächster Flüchtlings-Hotspot?

Die Corona-Pandemie verschärft die wirtschaftliche Not vieler Menschen in Afrika, zugleich sind traditionelle Migrationsrouten versperrt. Nun wagen sich immer mehr Migranten auf den extrem gefährlichen Atlantik hinaus. Das verwüstete Moria, Migranten in Seenot ... mehr

Kaum Touristen im Corona-Herbst: So verlassen sieht Mallorca derzeit aus

Von Herbstferien ist an der Playa kaum etwas zu sehen. Die meisten Hotels sind zu, der Strand ist leer. Mit dem erneuten Notstand in Spanien liegt auch Mallorca brach. Ganz anders sieht es auf den Kanaren aus. Bademeister ist derzeit am Ballermann ... mehr

140 Migranten bei Schiffsunglück vor Senegal ertrunken

Erneut sind viele Geflüchtete auf ihrer Überfahrt zu den Kanarischen Inseln gestorben. Ihr Boot kenterte und fing Feuer. Die wenigsten der 200 Insassen konnten gerettet werden. Vor der Küste von Senegal sind laut der UN-Migrationsorganisation (IOM) mindestens ... mehr

Leere Strände - Geisterinsel Mallorca: Sehnsüchtiger Blick auf die Kanaren

Palma/Las Palmas (dpa) - Bademeister ist derzeit am Ballermann ein überschaubarer Job. Der Lebensretter an der legendären Strandbude Balneario 6 muss nur drei Kinder im Blick behalten, die sich bei spätsommerlichem Wetter an den Wellen erfreuen. Am ansonsten leeren ... mehr

Spanien: Reisewarnung und Risikogebiet – diese Corona-Regeln gelten jetzt

Spanien ist von der Corona-Pandemie besonders betroffen. Das Land gilt als Risikogebiet und die Infektionszahlen steigen weiter. Einen Lichtblick gibt es jetzt allerdings für die Kanaren. Wegen hoher Infektionszahlen hat das Robert Koch-Institut (RKI) Spanien bereits ... mehr

Corona-Reisewarnungen: Diese Touristenziele gelten nun als Risikogebiete

Deutschland ist nun fast umzingelt von Corona-Risikogebieten, für die eine Reisewarnung gilt. Für ein besonders beliebtes Land wurde sie aber aufgehoben. Jetzt gelten nur noch wenige Länder als risikofrei. Die Bundesregierung hat die Nachbarländer Polen und Schweiz ... mehr

Elf traumhafte Naturpools auf den Kanarischen Inseln

Warmes Wetter, rauschender Ozean und einzigartige Natur: Nicht umsonst sind die Kanaren ein beliebtes Reiseziel. Hier können Sie einzigartige Buchten der Inseln entdecken. Die Kanarischen Inseln zählen offiziell nicht mehr zu den Corona-Risikogebieten. Passend ... mehr

Das ändert sich im Oktober für Verbraucher: Corona-Regelungen & Kinderbonus

Der Oktober bringt nicht nur neue Regeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie, sondern auch mehr Geld für Familien und gesetzlich Versicherte. Und die Zeitumstellung steht an. Neuer Monat, neue Regeln: Auch im Oktober ändert sich wieder einiges für Verbraucher. Vor allem ... mehr

Furcht vor zweitem Lesbos: Mehr Flüchtlinge landen auf Urlaubsinseln

Während die Welt auf das griechische Elendslager Moria schaut, versuchen immer mehr Menschen über andere Routen nach Europa zu gelangen. In den Urlaubsgebieten wächst die Angst vor einem zweiten Lesbos.  Während der Blick der Öffentlichkeit in den vergangenen Wochen ... mehr

Dramatische Lage: Immer mehr Flüchtlinge landen auf beliebten Urlaubsinseln

Droht hier ein zweites Lesbos? Auf beliebten Urlaubsinseln kommen immer mehr Migranten an – die Lage vor Ort spitzt sich dramatisch zu. (Quelle: t-online) mehr

Corona-Krise: Ab Frühjahr sollen alle sieben Tui-Schiffe wieder fahren

Monatelang gab es wegen der Corona-Pandemie keine Kreuzfahrten, mittlerweile starten die ersten Schiffe wieder. Der vollständige Neustart ist zumindest bei Tui allerdings erst für das Frühjahr vorgesehen.  Der Kreuzfahrtanbieter Tui Cruises will nach dem langsamen ... mehr

Nun ganz Spanien: Berlin erklärt auch Kanaren zu Corona-Risikogebiet

Las Palmas (dpa) - Auf den vom Coronavirus noch bis vor kurzem weitgehend verschonten Kanaren lässt die Pandemie nun doch die Alarmglocken schrillen. Und das sehr laut: Mit 300 Fällen pro Tag während der vergangenen Woche meldeten die regionalen ... mehr

Rekord an Corona-Neuinfektionen: Kanaren fürchten um ihren Tourismus

Lange blieben die Kanaren vom Coronavirus weitgehend verschont – jetzt müssen die zu Spanien gehörenden Atlantik-Inseln um ihre Sonderstellung und um ihre Tourismus-Branche fürchten. Wie ganz Spanien – darunter auch die Balearen samt dem "Ballermann ... mehr

Reisewarnung für Spanien: "Tödlicher Schlag" für Mallorca

Wegen steigender Corona-Fallzahlen entschied die Bundesregierung, eine Warnung für Reisen nach Spanien auszusprechen. Derzeit befinden sich noch 30.000 deutsche Touristen auf den Balearen, die sich bei ihrer Rückkehr testen lassen müssen. Nach der Reisewarnung ... mehr

Spanien: Auswärtiges Amt spricht Reisewarnung aus – außer für die Kanaren

Erst wurde Spanien zum Risikogebiet erklärt, nun hat das Auswärtige Amt eine offizielle Reisewarnung verhängt. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hatte auf der Iberischen Halbinsel zuletzt stark zugenommen.  Fast ganz Spanien samt der Ferieninsel Mallorca ... mehr

Corona in Spanien: Rauchverbot und Maskenpflicht auf den Kanarischen Inseln

Nach der spanischen Region Galicien haben auch die bei Touristen beliebten Kanarischen Inseln ein weitgehendes Rauchverbot in der Öffentlichkeit erlassen. Doch es gibt noch mehr neue Corona-Regeln. Außerhalb der eigenen vier Wände darf auf Teneriffa und den anderen ... mehr

Reisewarnung droht erneut: Mallorca bangt um deutsche Touristen

Nachdem die Reisewarnung für einige Regionen Spaniens ausgeweitet wurde, könnte bald auch Mallorca betroffen sein. Das wäre ein herber Schlag – auch für die deutsche Reisebranche steht einiges auf dem Spiel. Nach der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die spanische ... mehr

Spanien: Reisewarnung für drei Regionen – die Folgen für deutsche Urlauber

Die Corona-Zahlen in Spanien sind zuletzt wieder gestiegen. Nun zieht das Auswärtige Amt die Notbremse und warnt vor touristischen Reisen in drei beliebte Regionen des Landes. Für deutsche Touristen hat das Folgen. Wegen der stark steigenden Zahl von Corona-Infektionen ... mehr

Coronavirus: Auswärtiges Amt rät von Reisen nach Katalonien ab

Die Zahlen steigen wieder: Wegen der besorgniserregenden Corona-Entwicklung in Spanien rät das Auswärtige Amt nun von Reisen in bestimmte Urlaubsregionen ab – darunter Katalonien.  Wegen des starken Anstiegs der Corona-Infektionen in Spanien ... mehr

Umfrage: So hat sich das Reiseverhalten der Deutschen geändert

Die Grenzen in der EU sind weitgehend wieder geöffnet, auch die Reisewarnung ist für die meisten europäischen Länder wieder aufgehoben. Doch wie reagieren die Deutschen auf die Corona-Krise, planen sie ihren Urlaub in diesem Jahr anders? Monatelang waren Grenzen ... mehr

Angenehmes Badewasser: So warm ist die Ostsee derzeit

Am Wochenende ist Sommeranfang, in einigen Bundesländern stehen die Ferien vor der Tür. Badeurlaub ist – auch im Ausland – nach einer Zeit der Einschränkungen wieder möglich. Wie kalt ist das Wasser? Vor dem Start der Sommerferien wächst bei vielen Menschen ... mehr

Mallorca lässt doppelt so viele deutsche Urlauber anreisen

Die Corona-Krise hat Spaniens Tourismusbranche ausgebremst. Jetzt will Europas wichtigstes Urlaubsland die Öffnung wagen. Bei einem Pilotprojekt soll das geübt werden – zunächst nur mit Deutschen. Mallorca und andere Balearische Inseln wollen ab Montag ... mehr

Trotz Corona-Krise: Mallorca öffnet Strände wieder – aber nicht für alle

"Vamos a la playa!" – "Auf zum Strand!", dürfen die Spanier jetzt im Sinne des alten, auch in Deutschland vielgehörten Sommerhits von 1983 wieder rufen – oder singen. Zahlreiche Strände werden wieder geöffnet. Nach einer mehr als zweimonatigen Zwangsschließung wegen ... mehr

Lufthansa holt Tausende Urlauber zurück nach Deutschland

Das Coronavirus schränkt den Reiseverkehr weltweit stark ein. In den kommenden Tagen soll die Lufthansa mehrere Tausend Urlauber, die momentan an ihren Ferienorten festsitzen, zurückholen.  Mit 15 Sonderflügen will die Lufthansa bis Mittwoch ... mehr

Atlantikinsel: Erdbeben der Stärke 5,1 auf Madeira

Funchal (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 5,1 hat die portugiesische Urlaubsinsel Madeira im Atlantik erschüttert. Das örtliche meteorologische Institut IPMA hatte das Beben zunächst auf die Stärke 5,3 beziffert, dies aber später revidiert. Nennenswerte ... mehr

Schulen geschlossen: Sahara-Sandsturm auf den Kanaren dauert an

Madrid (dpa) - Ein Sahara-Sandsturm hat die Kanarischen Inseln weiter im Griff. Nachdem am Wochenende der Luftverkehr erheblich beeinträchtigt war und vorübergehend alle Flughäfen der zu Spanien gehörenden Inseln geschlossen wurden, fiel für alle Schüler der Unterricht ... mehr

Wo Sie für weniger als 450 Euro eine Woche Sonne tanken

Wer jetzt verreist, spart Geld – und muss nicht auf die Sonne verzichten. So können Sie selbst in beliebten Mittelmeerregionen gerade günstig eine mehrtägige Auszeit genießen.  Sie haben noch freie Tage vom vergangenen Jahr übrig? Dann sollten Sie die Koffer packen ... mehr

Zehn Kreuzfahrtrouten für Einsteiger

Sie werden immer beliebter: Kreuzfahrten. Falls Sie noch überlegen, ob eine mehrtägige Schiffsreise wirklich der richtige Urlaub für Sie ist: Diese zehn Routen eignen sich für die allererste Reise auf einem Kreuzer.  Jeden Tag eine neue Stadt erkunden, mit Blick ... mehr

Beliebte Reiseziele: Das sind die Trends für 2020

Die Deutschen mögen es im Urlaub beständig. Die beliebtesten Reiseländer sind seit Jahren die gleichen. Doch Experten sagen: Es gibt auch dort neue Trends – etwa in Spanien.  Entspannt im Sand liegen oder sportlich den Hang runterwedeln: Die Reisevorlieben der Deutschen ... mehr

Sommer 2019: Diese beliebten Urlaubsziele verlieren an Popularität

Die Deutschen wollen verreisen – trauen sich aber nicht. Einst beliebte Reiseorte klagen über sinkende Buchungszahlen. Doch einige Länder verzeichnen trotz Unsicherheit wachsende Nachfrage. Das Reiseverhalten der Deutschen scheint paradox: Meinungsumfragen sehen ... mehr

Teneriffa: Frau und Kind getötet – Frau und Kind getötet – Polizei durchsucht Wohnung in Halle

Auf Teneriffa soll ein 43-jähriger Deutscher seine Ex-Partnerin und sein Kind getötet haben, ein Sechsjähriger überlebte. Nun haben Ermittler eine Wohnung der Familie in Sachsen-Anhalt durchsucht. Nach der Tötung einer 39-jährigen Deutschen und ihres zehn Jahre alten ... mehr

Drama auf Teneriffa: "Mutter und Kind wohl brutal zu Tode geprügelt"

Weinend und orientierungslos wurde er aufgelesen – ein fünfjähriger Junge aus Deutschland erlebte offenbar mit, wie sein Vater seinen Bruder und seine Mutter zu Tode prügelte. Der Mann sitzt in Gewahrsam. Eine Frau aus Deutschland und ihr zehn Jahre alter ... mehr

Madeira: Blumeninsel und Ronaldo-Heimat

Mehrere Dutzend Menschen sind bei einem schweren Busunglück ums Leben gekommen – auf der Insel, die für Blumen, Ferien und einen der größten Fußballstars aller Zeiten bekannt ist. Die Insel Madeira wird von einem schweren Busunglück erschüttert. Dutzende Menschen ... mehr

Die sieben schönsten Urlaubsinseln für den Frühling

Mallorca ist die Urlaubsinsel Nummer eins bei den Deutschen.  Doch auch andere europäische Inseln haben ihre Reize – vor allem im Frühling. Wir stellen die schönsten vor. Lust auf Frühling: Nach vielen Monaten der Kälte und des ungemütlichen Wetters wächst der Wunsch ... mehr

Kanaren: Schwere Unwetter auf Teneriffa – Riesige Wellen reißen Balkone mit

Die Wellen türmten sich bis zu sechs Meter in die Höhe – und verschlangen sogar die Balkone eines mehrstöckigen Wohnhauses. Die kanarische Insel Teneriffa ist von einem Unwetter verwüstet worden. Schwere Unwetter mit Riesenwellen von bis zu sechs Meter Höhe haben ... mehr

So verlängern Sie den Sommer

Dieser Sommer war leider keiner, zumindest wenn man daheim geblieben ist. Doch Jammern hilft nichts, sondern nur eins: Koffer packen und ab in den Süden! Rund ums Mittelmeer und dahinter ist der Sommer eine Weile länger zu Gast. Und mehr: Während es noch warm genug ... mehr
 


shopping-portal