Sie sind hier: Home > Themen >

Lokomotive Moskau

Thema

Lokomotive Moskau

Ex-Schalker: Höwedes feiert mit Lokomotive russischen Supercup

Ex-Schalker: Höwedes feiert mit Lokomotive russischen Supercup

Moskau (dpa) – Der frühere Schalke-Spieler Benedikt Höwedes hat mit seinem Moskauer Club Lokomotive den Sieg beim Supercup in Russland gefeiert. Er stand aber selbst nicht im Aufgebot. Bei Instagram veröffentlichte er ein Foto mit dem Pokal in den Händen. Die Mannschaft ... mehr
Wüste Schlägerei in Russlands Pokalfinale: Ex-Schalker mittendrin

Wüste Schlägerei in Russlands Pokalfinale: Ex-Schalker mittendrin

Eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten hat das Finale im russischen Fußball-Pokal überschattet. Beim 2:0 (0:0) von Lokomotive Moskau gegen Ural Jekaterinburg in Sotschi lieferten sich mehrere Spieler in der Nachspielzeit eine wüste Prügelei. Darunter: der ehemalige ... mehr
Kroatien - Tschechien: Warum Vedran Corluka mit Wasserball-Kappe spielte

Kroatien - Tschechien: Warum Vedran Corluka mit Wasserball-Kappe spielte

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Das zeigte Vedran Corluka. Der kroatische Nationalspieler hat bei der EM 2016 schon so oft etwas auf die Mütze bekommen, dass er im zweiten Gruppenspiel gegen Tschechien (2:2) nach der Halbzeit zum Schutz mit Kappe ... mehr
Rücktritt: Stoffelshaus nicht mehr Sportdirektor von Lokomotive Moskau

Rücktritt: Stoffelshaus nicht mehr Sportdirektor von Lokomotive Moskau

Moskau (dpa) - Der gebürtige Mülheimer Erik Stoffelshaus ist als Sportdirektor des russischen Meisters Lokomotive Moskau nach knapp zwei Jahren zurückgetreten. Als Grund für diesen Schritt nannte er die Trennung des Clubs von Präsident Ilja Gerkus zum Ende des Jahres ... mehr
Champions League – Tor kurz vor Schluss: Schalke 04 siegt in Moskau

Champions League – Tor kurz vor Schluss: Schalke 04 siegt in Moskau

Die Königsblauen zeigen lange Zeit eine schwache Vorstellung beim russischen Spitzenklub – können am Ende aber doch den ersten Sieg in dieser Champions-League-Saison bejubeln. Matchwinner wird ein Youngster. Beim Wiedersehen mit Benedikt Höwedes hat Schalke ... mehr

Transfers: Benedikt Höwedes verlässt Schalke 04

Benedikt Höwedes wechselt nach Russland. Der Weltmeister von 2014 ist sich mit Lokomotive Moskau einig geworden. Höwedes erhält einen langen Vertrag und soll fünf Millionen Euro kosten. Der Wechsel von Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 zu Lokomotive Moskau ist perfekt ... mehr

Emotionales Duell: Schalke muss gegen Ex-Kapitän Höwedes ran

Nach dem ersten Erfolgserlebnis in der Bundesliga will Schalke 04 auch in der Königsklasse auftrumpfen. Für zusätzliche Brisanz sorgt das Wiedersehen mit dem langjährigen Kapitän. Für Schalke 04 ist das Champions-League-Spiel gegen Lokomotive Moskau ... mehr

Champions League: Schalker Schaulaufen gegen Lokomotive Moskau

Gelsenkirchen (dpa) - Die Champions League wird für den FC Schalke 04 zum Experimentierfeld. Angesichts der schon feststehenden Achtelfinal-Qualifikation als Gruppen-Zweiter hat die finale Partie gegen Lokomotive Moskau aus sportlicher Sicht ... mehr

Champions League: Schalke-Coach Tedesco muss gegen Moskau experimentieren

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 steht heute bereits vor der abschließenden Partie in der Champions-League-Gruppenphase gegen Lokomotive Moskau als Achtelfinalist fest. Die Deutsche Presse-Agentur hat die wesentlichen Fakten zusammengetragen: AUSGANGSLAGE ... mehr

In letzter Minute: Schalke 04 quält sich zum Sieg gegen Lokomotive Moskau

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von insgesamt fünf Stürmern gelingt Schalke im letzten Gruppenspiel der Champions League erst spät ein Tor. Doch es gibt eine schlechte Nachricht. Bei der Rückkehr seines langjährigen Kapitäns Benedikt Höwedes nach 577 Tagen ... mehr

Champions League - Spätes 1:0 gegen Moskau: Schöpf trifft in Nachspielzeit

Gelsenkirchen (dpa) - Benedikt Höwedes wischte sich die Tränen aus den Augen, als er alleine vor der Nordkurve stand und von den Schalker Fans gefeiert wurde. Dann ging der Weltmeister von 2014 in seiner alten Heimat ein letztes Mal auf eine Ehrenrunde ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Champions League: Höwedes' bewegender Abschied auf Schalke ohne Happy End

Gelsenkirchen (dpa) - Minutenlang steht Benedikt Höwedes allein vor der Nordkurve und wischt sich die Tränen aus dem Gesicht, ehe der Innenverteidiger von Lokomotive Moskau unter dem Applaus der Schalke-Fans ein letztes Mal eine Ehrenrunde dreht. "Gänsehaut, ich hatte ... mehr
 


shopping-portal