Sie sind hier: Home > Themen >

PayPal

Thema

PayPal

Vorsicht vor der neuen Ebay-Abzocke

Vorsicht vor der neuen Ebay-Abzocke

Neue Abzocke: Wer sich auf Geschäfte über Ebay einlässt und zum Bezahlen PayPal nutzt, sollte auf der Hut sein. (Quelle: RTL) mehr
Junge (6) kauft Monstertruck bei Ebay für 21.000 Euro – Vater muss zahlen

Junge (6) kauft Monstertruck bei Ebay für 21.000 Euro – Vater muss zahlen

In einem unbeobachteten Moment hat ein Sechsjähriger am Notebook seines Vaters einen Monstertruck für rund 21.000 Euro gekauft – trotz aller Umtauschbemühungen muss der Vater den Truck offenbar bezahlen. Es mag bequem sein, seine Passwörter für das Ebay-Konto ... mehr
Wie funktioniert Paypal? Online bezahlen – einfach erklärt

Wie funktioniert Paypal? Online bezahlen – einfach erklärt

Paypal ermöglicht seinen Nutzern mehr als nur, online zu bezahlen. Hier erfahren Sie, wie der Online-Bezahldienst funktioniert, wie Sie sich dafür anmelden – und wie sicher das Ganze ist. Über Paypal ist wohl so ziemlich jeder schon gestolpert, der online etwas kaufen ... mehr
Porträt: Elon Musk – der Mann, der die Börse verzückt

Porträt: Elon Musk – der Mann, der die Börse verzückt

Die einen feiern ihn als E-Auto-Messias, andere halten Elon Musk für einen Scharlatan. Fakt ist: Musks Erfolgsstory ist beeindruckend, sein Aufstieg zuletzt steil. Wer genau ist der Mann, der Tesla groß gemacht hat? Genie oder Irrer? Visionär oder Hochstapler ... mehr
Frankfurt/Corona: Eintracht will lokalen Unternehmen helfen

Frankfurt/Corona: Eintracht will lokalen Unternehmen helfen

Frankfurter Einzelhändler und Gastronomen befürchten massive finanzielle Probleme infolge der Corona-Krise. Nun hat Eintracht Frankfurt für betroffene Unternehmen eine Unterstützungsplattform gestartet.  Der Bundesligist Eintracht Frankfurt ... mehr

Köln: "Parknotruf"-App geht gegen Falschparker vor

Die App "Parknotruf" soll in Köln eine Lücke beim Abschleppen von Autos schließen. Denn auf privaten Parkflächen haben Stadt und Polizei keine Handhabe. Das soll sich nun ändern. Wer seinen Pkw widerrechtlich auf einem privaten Parkplatz abstellt ... mehr

Klage gegen PayPal-AGB gescheitert: Gericht hält 80 Seiten lange Geschäftsbedingungen für zumutbar

Wer ein PayPal-Konto anlegt, muss bestätigen, dass er die Geschäftsbedingungen gelesen hat. Dabei sind diese 80 Seiten lang. Die Verbraucherzentrale witterte eine böse Absicht und klagte – doch ohne Erfolg.  Auch wenn die Geschäftsbedingungen von PayPal ausgedruckt ... mehr

PayPal: Betrug bei Bezahldienst – Vorsicht vor diesen falschen Abbuchungen

Starbucks vielleicht, aber Target? Diesen Laden gibt es doch gar nicht in Deutschland! Google-Pay-Nutzer, die in diesen Tagen über seltsame PayPal-Abbuchungen stolpern, sollten aktiv werden. Bei zahlreichen Google-Pay-Nutzern in Deutschland ist laut dem Fachportal ... mehr

Probleme über Google Pay - Paypal: Problem mit falschen Abbuchungen behoben

Santa Clara (dpa) - Der Bezahldienst Paypal hat das Problem, durch das es zu unerlaubten Abbuchungen von Kundenkonten kam, nach eigenen Angaben behoben. "Betroffen war eine sehr geringe Anzahl von PayPal-Kunden, die Google Pay nutzen", schränkte die Firma am Dienstag ... mehr

Wirrwarr an der Ladesäule: Wie tanken E-Autofahrer am besten?

Lange Ladezeiten, hohe Preise und mangelnde Reichweite gelten als die wichtigsten Verkaufshemmnisse bei Elektroautos. Auch das Wirrwarr beim elektrischen Tanken ist ein Hemmschuh. Denn das Aufladen dauert im Vergleich zum herkömmlichen Betanken nicht nur lange ... mehr

Ebay Kleinanzeigen: Verbraucherschützer warnen vor Betrügerbanden

Auf den Seiten für Online-Kleinanzeigen tummeln sich auch Betrüger –  und das nicht zu knapp. Mit kleinen Tricks bringen sie ihre Opfer um Geld und Waren. Doch wer ihre Maschen kennt, kann sich schützen.  Früher nutzte man die Pinnwand im örtlichen Supermarkt, heute ... mehr

Phishing: Vorsicht vor Betrugsmail im Namen von "t-online.de"

Betrüger versuchen immer wieder, mithilfe von Namen großer Unternehmen Nutzer abzuzocken. Jetzt landen in Postfächern Nachrichten von "t-online.de". Hüten Sie sich vor dieser Mail. "Sie haben eine Entschädigung für Ihre Teilnahme...". Wer eine E-Mail mit so einem ... mehr

Escobar Fold 1: Bruder des Drogenbarons verkauft Falt-Smartphone

Roberto Escobar Gaviria, Bruder des kolumbianischen Drogenbarons Pablo Escobar, will ein eigenes faltbares Smartphone für 349 US-Dollar verkaufen. Doch nicht nur der niedrige Preis ist verdächtig. Anfang Dezember startete eine PR-Kampagne für ein ganz besonderes Handy ... mehr

Black Friday: Fünf Tipps gegen den Schnäppchen-Wahn

Der Black Friday am 29. November: Vor allem Online-Händler werben an diesem Tag mit hohen Rabatten. Doch was ein wirklich gutes Angebot ist, ist für Verbraucher oft schwer zu erkennen. Experten geben Tipps. Ist das jetzt wirklich ... mehr

Fabrik bei Berlin geplant: Tesla ist alles – nur kein Heilsbringer

Milliarden-Subventionen und Massenentlassungen – verkündet per Twitter: Nicht jeder ist ein Fan von Tesla. Und schon gar nicht von Elon Musk, dem Kopf des Unternehmens. Aus guten Gründen. Ein ganz großer Coup. Die deutsche Autoindustrie ... mehr

Ehemaliger Ebay-Chef übernimmt Spitzenjob bei Nike

Der bisherige Vorstandschef des Sportartikelherstellers Nike hat seinen Rücktritt angekündigt. Mark Parker hatte finanzielle Erfolge erzielt – aber auch immer wieder für negative Schlagzeilen gesorgt. Bei Nike naht das Ende einer Ära: Der langjährige Vorstandschef ... mehr

PayPal kehrt Facebooks Libra-Projekt den Rücken

Mit dem Online-Bezahldienst PayPal steigt der erste namhafte Partner bei Facebooks geplanter Digitalwährung Libra aus. PayPal bestätigte die Entscheidung am Freitag nach US-Börsenschluss in einem Statement. Zuvor hatte es verschiedene Medienberichte über angebliche ... mehr

PSD2: Betrüger nutzen EU-Richtlinie PSD2 für Phishing

Eine neue EU-Richtlinie steht vor der Umsetzung: Verbraucher müssen Zahlungen im Netz künftig auf zwei verschiedenen Wegen autorisieren. Das führt zu Verwirrung  – die Betrüger ausnutzen. Eigentlich soll die zweite europäische Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) den Betrug ... mehr

Paypal will Ratenzahlungen ermöglichen – höherer Zinssatz?

Der Bezahldienst Paypal baut sein Geschäft mit Ratenzahlungen in Deutschland aus. Eine Sache werden Sie damit allerdings nicht zahlen können. Die Option der Ratenzahlung soll künftig grundsätzlich beim Bezahlen per  Paypal verfügbar sein. Bisher wurde sie selektiv ... mehr

Bezahldienst: Paypal baut Geschäft mit Ratenzahlungen aus

Berlin (dpa) - Der Bezahldienst Paypal baut sein Geschäft mit Ratenzahlungen in Deutschland aus. Die Option soll künftig grundsätzlich beim Bezahlen per Paypal verfügbar sein, bisher wurde sie selektiv vom Händler angeboten. Geldgeber ist dabei Paypal selbst ... mehr

Betrüger im Netz - Online-Kleinanzeigen: Vorsicht bei Paypal-Zahlung

Berlin (dpa/tmn) - Kleinanzeigen-Käufer sollten bei Paypal-Zahlungen genau hinschauen. Denn es kann sein, dass sie von betrügerischen Verkäufern aufgefordert werden, die Zahlart "Freunde & Familie" zu nutzen - angeblich, weil der Verkäufer so Gebühren spart ... mehr

PayPal: Vorsicht vor Betrug bei Ebay-Kleinanzeigen!

Wer gebrauchte Gegenstände sucht, wird bei Kleinanzeigen oft fündig. Meist lässt sich der Bezahlvorgang auch mit Diensten wie PayPal abschließen. Den missbrauchen Kriminelle derzeit aber für eine Betrugsmasche. Kleinanzeigen-Käufer sollten bei  PayPal-Zahlungen genau ... mehr

Phishing-Ticker: Vorsicht vor gefälschter WhatsApp-E-Mail!

Immer wieder versuchen Betrüger, Internetnutzer mit erfundenen Nachrichten in die Falle zu locken. Dabei ändern sie häufig ihre Strategie. Wir klären über aktuelle Fälle auf. Phishing-Nachrichten verbreiten Schadsoftware oder fragen Nutzerdaten ab. Nicht immer ... mehr

Verbraucherzentrale rät: Paypal-Phishing-Mails ignorieren und löschen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Phishing-Betrüger versuchen derzeit verstärkt, an sensible Daten von Paypal-Kunden zu gelangen. Sie verschicken Mails, die auf den ersten Blick realistisch aussehen, und fordern darin die Verifizierung des Paypal-Kontos, warnt ... mehr

PayPal und Co: Warum Sie bei Bezahldiensten genau hinschauen sollten

Immer mehr Menschen kaufen Waren online. Zahlungsdienste versprechen dabei, dass Nutzer dank des Käuferschutzes sicher sind. Doch nicht immer erhalten User ihr Geld zurück. Darauf müssen Sie achten. Onlineshopping boomt: Soll der Umsatz in den klassischen ... mehr

PayPal-Trick: Vorsicht vor neuer Betrugsmasche bei Online-Kauf

Wer Waren online mit PayPal bezahlen will, sollte aufpassen: Kriminelle nutzen derzeit eine neue Masche, mit der sie gutgläubige Käufer um ihr Geld betrügen. Betrüger nutzen derzeit eine neue Methode, um schnell an das Geld von leichtgläubigen Internetnutzern zu kommen ... mehr

Bargeld, Paypal, Girocard: Womit bezahlen die Deutschen am liebsten?

Trotz der Liebe zum Bargeld nutzen die Menschen in Deutschland einer Umfrage zufolge zunehmend auch andere Zahlungsmittel. Scheine und Münzen noch immer am beliebtesten – 80 Prozent verwenden sie häufig – ein Bezahldienst wird jedoch von immer mehr Deutschen genutzt ... mehr

Neue Internet-Währung: Bürgerbewegung startet EU-Petition gegen Facebooks Libra

Berlin (dpa) - Gegen Facebooks Pläne für die Digitalwährung Libra hat die Bürgerbewegung Finanzwende am Dienstag gemeinsam mit der Brüsseler Organisation Finance Watch eine Petition gestartet. EU-Kommission und EZB werden darin aufgefordert, "dieses ... mehr

PayPal – Xoom: Bezahldienst bietet jetzt Überweisungen ins Ausland an

Der Bezahldienst Paypal steigt ins Geschäft mit internationalen Überweisungen in Deutschland und Europa ein. Xoom will dabei schneller und günstiger als die Konkurrenz sein. Es steht auch schon fest, wie viel Überweisungen kosten sollen.  Internationale ... mehr

Wie gefährlich ist Facebooks Digitalwährung Libra?

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Doch was sagen Ökonomen dazu? Die drängendsten Fragen zur Kryptowährung. Facebook hat vor wenigen Tagen ein Konzept für die neue globale ... mehr

Studie: Verbraucher offener für Dienste von Finanz-Start-ups

Frankfurt/Main (dpa) - Neue Zahlsysteme, Kredite und Versicherungen im Netz oder Zinsportale zum Tagesgeldvergleich: Viele Verbraucher in Deutschland stehen laut einer Studie den Diensten von Finanz-Start-ups offener gegenüber als vor drei Jahren. Die Bekanntheit ... mehr

Ebay will neue Bezahlmöglichkeiten anbieten – Apple und Google Pay

Die Online-Handelsplattform Ebay kündigte an, die Zahlungsabwicklung auf seinem deutschen Online-Marktplatz zu erweitern. Geplant sei, deutschen Käufern neue Bezahlmöglichkeiten anzubieten. Zu den Optionen gehören PayPal, Lastschrift und Kreditkarten sowie Apple ... mehr

Fünf Datenschutz-Tipps für Eilige

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Datenmissbrauch durch Unternehmen und Internetkriminelle. Hier sind ein paar einfache Tricks, mit denen sich auf Anhieb mehr Privatsphäre im Netz schaffen lässt. Sie gehören zu den mehr als 50 Prozent ... mehr

Acht aktuelle Phishing-Versuche, die Sie kennen sollten

Mithilfe von Phishing-Mails versuchen Kriminelle, an Daten ihrer Opfer zu kommen. Dazu missbrauchen sie Namen bekannter Institutionen. Auf diese aktuellen Phishing-Versuche sollten Sie achten. Wer in sein E-Mail-Postfach schaut ... mehr

Ebay Kleinanzeigen: PayPal-Masche – Polizei warnt vor Abzocke

Die Polizei warnt vor einer Betrugsmasche bei Ebay Kleinanzeigen: Betrüger nutzen die Schwächen der PayPal-Zahlungsmethode "Freunde & Familie" aus. Mit der Funktion "Freunde & Familie" können Nutzer bequem und kostenlos Geld via PayPal überweisen. Als Zahlungsmethode ... mehr

Phishing: So versuchen Betrüger, an unsere Daten zu kommen

Phishing: So können sich Empfänger verdächtiger E-Mails vor dem Datenklau schützen. (Quelle: Chip) mehr

Deutsche Bahn: In Rumänien ist das WLAN im Zug schneller

Deutschland kämpft mit Zugverspätungen und Bürokratie. Manche Länder scheinen diese Probleme gut im Griff zu haben. Wo auf der Welt es zu klappen scheint. Deutschlands Wirtschaft hat auf der Welt häufig einen guten Ruf: effizient, organisiert, technologisch ... mehr

Phishing-Versuch: PayPal-Betrüger schocken mit hohen Geldbeträgen

Betrüger schocken derzeit PayPal-Nutzer mit falschen Zahlungsbestätigungen über extrem hohe Summen. Bei solchen Mails heißt es: Ruhe bewahren. Denn wer versucht, den Schaden abzuwenden, tappt erst recht in die Falle.  Bei dieser Nachricht erschrickt jeder ... mehr

Gericht urteilt: Flixbus darf keine Paypal-Gebühren erheben

Darf das  Busunternehmen  Flixbus Extragebühren für die Paypal-Bezahlfunktion verlangen? Das Münchner Landgericht hat in dieser Frage eine Entscheidung verkündet. Das Fernbusunternehmen Flixbus darf bei Onlinebuchungen aus Sicht des Münchner Landgerichts keine ... mehr

Trojaner: Diese schädliche App räumt ihr PayPal-Konto leer

Sicherheitsforscher warnen vor einem Trojaner für Android-Geräte, der auf das Vermögen auf dem PayPal-Konto zugreift. Und das ist noch nicht alles. Android-Nutzer müssen sich vor einem Trojaner hüten, den Kriminelle im Google Play Store und in Drittanbieter-App-Stores ... mehr

Apple Pay in Deutschland: Sparkassen nicht dabei

Apple Pay ist endlich in Deutschland gestartet – doch nur wenige Banken und Zahlungsdienstleister machen mit. Die Sparkassen halten sich zurück und fordern einen günstigen Zugang zur Funktechnik. Sie sind auch bei Google Pay nicht dabei. Vier Jahre nach dem Start ... mehr

Phishing-Welle: Falsche Rechnung mit Trojaner-Anhang per Paypal

Hannover (dpa/tmn) - Derzeit kursieren massenhaft gefälschte Paypal-E-Mails mit angeblich offenen Rechnungen, die per Überweisung beglichen werden sollen. Auch wenn Empfänger im ersten Moment besorgt oder neugierig sind: Das angebliche Rechnungsdokument im Anhang ... mehr

Achtung falsche Paypal-Mails: Polizei warnt vor Phishing-Nachrichten

Nutzer müssen sich vor Phishing-Mails hüten. Polizei und Verbraucherschützern warnen vor falschen PayPal-Nachrichten. Auch Porno-Erpressungs-Mails sind verstärkt im Umlauf. Derzeit kursieren massenhaft gefälschte PayPal-E-Mails mit angeblich offenen Rechnungen ... mehr

Bericht: Apple Pay steht offenbar kurz vor dem Start

Lange hat es gedauert, jetzt soll Apple Pay in Deutschland starten. Laut einem Bericht steht der Start in dieser Woche bevor. Mit dabei sind Discounter und einige große Ketten. Zum Start sollen unter anderem Aldi Nord und Süd, Lidl, Netto, Real, Kaufland ... mehr

Neue Helfer regeln den digitalen Nachlass

Die Nutzung von Online-Diensten ist für viele Menschen selbstverständlich. Doch die Frage, was nach ihrem Tod mit ihren dort hinterlassenen Profilen, Nutzerkonten und Guthaben passiert, stellen sich nur Wenige. Bestatter bieten hier Hilfe an. Der Tod ihres Mannes ... mehr

So können Sie online Geld für Geschenke einsammeln

Ob für Geburtstage, den Ausstand eines Kollegen oder einen guten Zweck: Geld sammeln kann man heute auch virtuell. Aber ist die Kasse bei Online-Anbietern sicher? Und was kostet so ein Service? Ein Freund oder Kollege feiert seinen Geburtstag und alle wollen ... mehr

Virtuell zusammenlegen: Online Geld für Geschenke einsammeln

Hamburg (dpa/tmn) - Ein Freund oder Kollege feiert seinen Geburtstag und alle wollen für das Geschenk zusammenlegen. Dafür musste bisher meist irgendein armer Mensch wochenlang den Münzen und Scheinen hinterherlaufen. Oder seine Kontonummer großflächig im Freundes ... mehr

CSU-Shop ist zur Landtagswahl Ziel von Hackerattacke geworden

Nach den schweren Verlusten der CSU bei den Landtagswahlen wurde am Montag der Onlineshop vom Netz genommen. Da hat die Partei aber ein anderes Problem. Nach Recherchen eines niederländischen Sicherheitsforschers ist der Onlineshop der CSU Ziel einer Hackerattacke ... mehr

Bezahldienst Paypal kooperiert mit Google Pay

Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland über Android-Smartphones per Google Pay im Laden bezahlen. Durch die Kooperation könnte Google Zugang zu neuen Nutzern für sein Mobil-Bezahlsystem bekommen: Paypal hat in Deutschland 20,5 Millionen Kunden ... mehr

Zu viel Konkurrenz: Bezahldienst Cringle meldet Insolvenz an

Der Bezahldienst Cringle ist insolvent. Das Startup aus Berlin konnte sich mit seiner App für Blitzüberweisungen unter Freunden nicht gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen.  Der Berliner Bezahldienst Cringle hat Insolvenz angemeldet. Die Geschäfte werden ... mehr

Paypal-Gründer Peter Thiel investiert in Berliner Start-up Taxfix

Das Fintech-Start-up Taxfix aus Berlin hat in seiner ersten Finanzierungsrunde mehr als elf Millionen Euro eingesammelt. Einer der Investoren: Start-up-Guru Peter Thiel, der mit Paypal reich geworden ist.  Das Berliner Start-up Taxfix, das einen mobilen Assistenten ... mehr

Diese Techniken sollen mobiles Bezahlen ablösen

Per Smartphone von unterwegs bezahlen nur wenige Bundesbürger - etwa beim Kauf von Bahntickets. Berater glauben, dass sich die Technik nicht flächendeckend durchsetzt. Denn neue Verfahren stehen in den Startlöchern. Den Kaffee unterwegs, die Einkäufe im Supermarkt ... mehr

Online-Kunden zahlen am liebsten per Rechnung

Online-Shopping: Kunden zahlen einer Umfrage zufolge am liebsten per Rechnung. (Quelle: t-online.de) mehr

Zahlungslösung "Google Pay" startet - aber nicht in Deutschland

Google hat am Mittwoch sein eigenes mobiles Zahlungssystem "Google Pay" herausgebracht. Mit der Android- App sollen die Nutzer sowohl in Geschäften als auch online bequem mit dem Smartphone bezahlen können - allerdings nicht in Deutschland.  Bisher hatte Google ... mehr

Wie ein AfD-Politiker und ein AfD-Gegner Spenden für Prozesse sammeln

Ein AfD-Politiker und ein AfD-Gegner hoffen auf Spenden für Prozesse – und einer der beiden hat überwältigenden Erfolg. Der eine ist wegen einer Hetz-Collage angeklagt und redet von der "Kriegskasse" im Kampf gegen Claudia Roth, der andere will den Zugriff ... mehr
 
1


shopping-portal