Sie sind hier: Home > Themen >

Polizei

Thema

Polizei: Aktuelle Polizeimeldungen im Überblick

Norwegen: Deutscher Elite-Soldat bei Schießunfall verletzt

Norwegen: Deutscher Elite-Soldat bei Schießunfall verletzt

Ein Soldat der Marine-Spezialkräfte der Bundeswehr wurde bei einer Übung in Norwegen verwundet. Der Kommandosoldat wurde sofort in eine Klinik eingeliefert.  Ein deutscher Kommandosoldat ist auf einer Übung in Norwegen bei einem Schießunfall verletzt worden ... mehr
Fler: Rapper beschimpft Beamte – So cool reagiert die Polizei

Fler: Rapper beschimpft Beamte – So cool reagiert die Polizei

Rapper Fler ist beim Autofahren ohne Führerschein erwischt worden – und hat den Polizisten deutlich zu verstehen gegeben, wie er das findet. Auf Twitter haben die Beamten sich jetzt zu dem Fall geäußert.   Die Berliner Polizei hat Diskussionen über Beschimpfungen durch ... mehr
Brandenburg: Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Brandenburg: Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Alkoholisiert und unter Drogen hat sich ein Autofahrer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Sie endete erst, als der 26-Jährige einen Streifenwagen rammte. Ein betrunkener Autofahrer hat sich in Neubrandenburg eine wilde Verfolgungsjagd ... mehr
Schwer verletzt: 75-Jährige fällt in Berlin über E-Scooter

Schwer verletzt: 75-Jährige fällt in Berlin über E-Scooter

Seit sie in Deutschen Großstädten aufgetaucht sind sorgen sie für Diskussion: Elektronische Tretroller. Jetzt ist eine ältere Frau in Berlin über ein solches Gefährt gestürzt und musste ins Krankenhaus.  Eine 75-Jährige ist in Berlin über einen auf dem Gehweg liegenden ... mehr
Essen: Tatverdächtiger sitzt nach brutaler Attacke auf Vater in U-Haft

Essen: Tatverdächtiger sitzt nach brutaler Attacke auf Vater in U-Haft

Ein Mann soll in Essen seinen Vater lebensgefährlich verletzt haben. Jetzt sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Eine Mordkommission ermittelt.  Nach der lebensgefährlichen Attacke auf seinen Vater befindet sich ein 36-jähriger Essener in Untersuchungshaft ... mehr

Südkorea: Ärzte treiben versehentlich Baby von falscher Frau ab

Ein Arzt und eine Krankenschwester haben in Südkorea Patientendaten verwechselt und versehentlich eine Schwangerschaft per Abtreibung beendet. Die Polizei ermittelt. Die Verwechslung von Patientendaten hat in einem Krankenhaus in Südkorea zu einer ... mehr

Bochum: Betrunkene werfen E-Scooter auf Autobahn

Zwei junge Männer sollen am Montagabend einen E-Scooter von einem Tunnelübergang auf die A40 geworfen haben. Die Polizei nahm sie fest.  Zwei betrunkene Männer sollen am Montagabend gegen 20.40 Uhr einen E-Scooter von einem Übergang vor einen Tunnel ... mehr

Bad Orb in Hessen: 91-jähriger Autofahrer kollidiert mit Gegenverkehr – zwei Tote

Ein 91-Jähriger gerät mit seinem Wagen auf die falsche Fahrbahn. Er stößt mit einem anderen Auto zusammen. Der Mann und seine Beifahrerin sterben. Die Fahrerin des zweiten Wagens wird schwer verletzt. Ein 91 Jahre alter Autofahrer und seine Beifahrerin sind bei einer ... mehr

Kein ganz gewöhnlicher Lkw: Hamburger Wasserwerfer verwundert die Dresdner Polizei

Dresden (dpa) - Ein vermeintlich verlassener Wasserwerfer hat die Dresdner Polizei beschäftigt. Das fremde Fahrzeug stand mitten in der Stadt, wie die Polizei in Dresden am Dienstagmorgen mitteilte. Ein Pressevertreter hatte die Polizei am Montagabend ... mehr

SUV-Unfall in Berlin – Sachverständiger: Kein "bewusstes Beschleunigen"

Der SUV-Fahrer, der in Berlin vier Menschen überfahren hat, hat nach Ansicht eines Kfz-Sachverständigen  nicht mit Absicht gehandelt. A lles deute auf medizinische Probleme des Mannes hin. Bei dem schweren Unfall mit vier Toten in  Berlin-Mitte hat der Fahrer ... mehr

Köln: Polizei nimmt Fahrrad-Hehler-Ring hoch

In Köln hat die Polizei bei einer Razzia einen Ring aus sieben mutmaßlichen Fahrrad-Hehlern hochgehen lassen. Die Männer stehen in Verdacht, geklaute Fahrräder an einen Mann verkauft zu haben, der die Fahrräder nach Polen brachte. In verschiedenen Stadtteilen ... mehr

Niedersachsen: Feuerwehr bekämpft heftiges Strohballen-Inferno

Lichterloher Brand: So sieht es aus, wenn ein riesiger Strohballenhaufen in Flammen steht. (Quelle: dpa) mehr

A93 in Bayern: Geisterfahrer verursacht Unfall mit 2,4 Promille

In Bayern ist ein betrunkener Autofahrer auf der A93 auf die Gegenfahrbahn geraten und hat ein anderes Auto zum Ausweichen gezwungen. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt.  Ein stark betrunkener Geisterfahrer hat einen Unfall auf der Autobahn 93 verursacht ... mehr

A66 bei Wiesbaden: Hochzeitskorso behindert Verkehr – zehn Autos beteiligt

Mindestens zehn Autos haben in einem sogenannten Hochzeitskonvoi den Verkehr rund um das Wiesbadener Kreuz behindert. Die Polizei kontrollierte die Fahrer. Auf zwei Autobahnen im Rhein-Main-Gebiet hat ein Hochzeitskonvoi mit mindestens zehn Autos den Verkehr unsicher ... mehr

Drama in Niedersachsen: Fahrerin kracht mit Motorrad gegen Bäume und stirbt

In Niedersachsen sind die ersten Fahrversuche auf einem Motorrad für eine Frau tödlich geendet. Die 55-Jährige beging einen folgenschweren Fahrfehler.  Bei ihren ersten Fahrversuchen auf einem Motorrad ... mehr

Drama in Tirol: Geschäft explodiert – neun Verletzte, ein Verschütteter

In Tirol hat es eine heftige Explosion in einem Geschäft gegeben. Dabei wurden neun Menschen verletzt, eine Person befindet sich noch unter den Trümmern. Zur Ursache gibt es bereits erste Vermutungen.  Bei einer Explosion in einem Gebäude in Tirol sind nach ersten ... mehr

Bayern: 94-Jähriger will Führerschein nicht abgeben – Angriff auf Polizistin

In Bayern hat ein Rentner seinen Führerschein nicht abgeben wollen und kurzerhand eine Beamtin attackiert. Die Polizisten mussten das Dokument schließlich selber suchen.  Obwohl ein 94-Jähriger in Unterfranken seinen Führerschein offiziell abgeben musste ... mehr

Frankfurt: Falsche Polizeibeamte ergaunern von Rentner 40.000 Euro

Ein 74-jähriger Mann in Frankfurt ist Opfer eines dreisten Trickbetrugs geworden. Vermeintliche Polizisten brachten den Rentner dazu, 40.000 Euro von seinem Konto abzuheben und ihnen zu geben.  Falsche Polizeibeamte haben in  Frankfurt von einem Rentner ... mehr

Karlsruhe: Aggressive Frau bespuckt Polizistin und widersetzt sich bei Festnahme

Eine junge Frau hat sich nachts in Karlsruhe eine Auseinandersetzung mit der Polizei geliefert. Zuvor hatte sie eine andere Frau auf der Straße angegriffen. Als die Polizei sie festnehmen wollte, wehrte sie sich mit Gewalt. Einer Beamtin spuckte sie ins Gesicht ... mehr

Schwerer Unfall in Thüringen: Auto rast über Fußweg in Garage – zwei Tote

Tödlicher Autounfall im thüringischen Reisdorf: Ein Autofahrer ist mit seinem Geländewagen frontal gegen eine Garage geprallt. Seine Beifahrerin sowie eine Fußgängerin und ihr Hund starben.  Ein Autofahrer hat in Reisdorf, einem Ortsteil von Bad Sulza ... mehr

Essen: Polizei fasst Sohn nach brutaler Attacke auf seinen Vater

Ein 60-jähriger Mann ist in Essen lebensbedrohlich verletzt worden. Der mutmaßliche Täter: sein Sohn. Die Polizei fahndete nach dem Mann – erfolgreich. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter einer brutalen Attacke in Essen gefasst. Am Sonntagmittag wurde ein schwer ... mehr

Dortmund: Ehemann soll Frau getötet haben

Nach einem tödlichen Gewaltverbrechen in Dortmund gehen die Ermittler davon aus, dass der Ehemann seine Frau im Streit geschlagen und gewürgt hat. Der hatte zunächst angegeben, seine Frau sei die Treppe hinabgestürzt. In  Dortmund sitzt ein Mann wegen ... mehr

Niedersachsen: Zug schleift Auto mit – Mutter stirbt, Tochter schwer verletzt

Schwerer Unfall im niedersächsischen Isenbüttel: Eine Regionalbahn erfasste ein Auto an einem Bahnübergang und schleifte es mehrere Hundert Meter mit. Im Auto saß eine 35-Jährige mit ihrer Tochter. Bei einem Unfall an einem unbeschrankten ... mehr

Kiel: Unbekannte beschädigen in der Nacht viele Autos

Am Wochenende haben in Kiel Unbekannte zahlreiche Autos beschädigt. Es wurden Reifen gestohlen und Scheiben eingeschlagen. Im Stadtteil Gaarden wurden Außenspiegel von mehreren Fahrzeugen abgetreten. Unbekannte haben in  Kiel zahlreiche Autos beschädigt. Wie die Polizei ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Leichenfund unter Bäckerei-Terrasse – Identität unklar

In NRW hat ein Mann beim Aufräumen einer Terrasse eine schockierende Entdeckung gemacht: Er fand eine Leiche. Nun ermittelt die Mordkommission. Unter der Terrasse eines Gebäudes im nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen ... mehr

Kaiserslautern: Polizei hält Autofahrer zweimal mit über drei Promille an

Ein Betrunkener ist gleich zweimal an einem Tag von der Polizei hinterm Steuer erwischt worden. Sein Führerschein wurde bereits bei der ersten Kontrolle eingezogen.  Die Polizei hat einen Autofahrer mit 3,15 Promille an einer Autobahnausfahrt in  Kaiserslautern ... mehr

Proteste in Hongkong: Polizei verhindert Besetzung des Flughafens

In Hongkong haben Aktivisten versucht, den Flughafen erneut zu besetzen. Mit einem geänderten Fahrplan und Personenkontrollen konnte die Regierung dies zunächst verhindern.  Bei neuen Protesten in  Hongkong hat die Polizei am Sonntag Tränengas und Gummigeschosse ... mehr

Tragödie in China: Lkw fährt in Markt – zehn Tote und 16 Verletzte

In China ist ein Lkw in eine Menschenmenge gerast. Zehn Menschen kamen dabei ums Leben, mindestens 16 wurden verletzt. Die Polizei stellt erste Vermutungen an.  Ein Lastwagen ist in Zentralchina in einen gut besuchten Markt gerollt und hat zehn Menschen ... mehr

Ruhpolding in Bayern: Radfahrer stirbt bei Sturz in den Alpen

In Bayern ist ein Rentner beim Radfahren gestürzt und ums Leben gekommen. Warum der 78-Jährige zu Fall kam, ist bislang unklar. Ein Senior ist in den Chiemgauer Alpen bei einem Fahrradsturz umgekommen. Wanderer hatten den 78-Jährigen bewusstlos auf einem ... mehr

Dortmund: 18-Jähriger flieht mit gestohlenem Luxusauto vor der Polizei – unter Drogeneinfluss

In NRW hat ein Jugendlicher ein teures Auto geklaut und ist unter Drogeneinfluss gefahren. Nach einer Verfolgungsjagd konnte die Polizei den 18-Jährigen stellen.  Mit einem gestohlenen Luxusauto hat sich ein 18-Jähriger in Dortmund eine Verfolgungsjagd mit der Polizei ... mehr

Erftstadt: Betrunkener Autofahrer schläft vor Drive-In-Schalter ein

Im Alkoholrausch wollte er nach dem Feiern offenbar noch etwas essen – aber zu einer Bestellung kam es nicht mehr. Ein junger Mann in NRW ist am Steuer vor einem Drive-In-Schalter einfach eingenickt.  Bei laufendem Motor ist ein betrunkener 22-Jähriger am Steuer seines ... mehr

Tankstellenüberfall in Bremen: Räuber klaut Geld und ruft "Entschuldigung"

In Bremen hat einen Räuber bei einem Überfall offenbar das schlechte Gewissen geplagt: Als er der Mitarbeiterin das Geld klaute, bat er um Verzeihung. Bei einem Tankstellenüberfall in  Bremen hat sich der Räuber während der Tat bei einer Mitarbeiterin entschuldigt ... mehr

Hamburg: "Psychisch auffällige" Frau wird von SEK überwältigt

In Hamburg hat eine junge Frau am Telefon gedroht, ihre Eltern zu töten. Daraufhin stürmte das SEK ihre Wohnung. Die 20-Jährige muss sich nun einer psychologischen Untersuchung unterziehen.  Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat in Hamburg-Winterhude ... mehr

Colmar im Elsass: Mann steuert Auto in Moschee

Vorfall in Colmar: Ein Mann steuerte seinen Wagen in eine Moschee, mutmaßlich mit Absicht. Verletzt wurde niemand, der Fahrer scheint unter psychischen Problemen zu leiden. Im elsässischen Colmar hat ein anscheinend psychisch kranker Mann am Samstagabend offenbar ... mehr

Einsatz in Garbsen: SEK stürmt Wohnung von Waffensammler

In Niedersachsen musste das SEK in die Wohnung eines Mannes eindringen, nachdem seine Frau den Notruf gewählt hatte. Der 52-Jährige war offenbar im Besitz mehrerer Waffen.  Nach einem Notruf hat ein Spezialeinsatzkommando der Polizei ( SEK) in Garbsen bei Hannover ... mehr

Entschärfung von Weltkriegsbombe in Trier-Euren – 2.300 Bewohner evakuiert

In Trier sind am Morgen über 2.000 Menschen evakuiert worden. Eine Weltkriegsbombe muss entschärft werden, die auf einer Baustelle entdeckt wurde.  Zur Entschärfung einer 250 Kilogramm schweren Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg müssen in Trier-West am Sonntagmorgen ... mehr

San Francisco/USA: Polizei erwischt Einbrecherin mit Beute im Kinderwagen

In den USA ist eine Einbrecherin bei der Polizei aufgeflogen, weil sie ihre Beute ungünstig verstaut hatte. Mit einem Kinderwagen schob sie knapp 140 Kilo Münzen durch die Gegend.  Eine Frau hat bei einem Einbruch in San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien ... mehr

"Gelbwesten" und Klima-Proteste in Paris: Schwere Ausschreitungen und Dutzende Festnahmen

"Gelbwesten", Klima-Aktivisten, militante Linke: So viel Krawall hat Paris seit dem 1. Mai nicht gesehen. Greenpeace und Youth for Climate wurde es zu viel: Sie riefen ihre Anhänger auf, nach Hause zu gehen. Eine Klimademonstration in Paris mit rund 15.000 Teilnehmern ... mehr

Autounfall in Rheinland-Pfalz: Pkw-Fahrer fliegt 50 Meter durch die Luft

Ein betrunkener 38-Jähriger will deutlich zu schnell auf die Autobahn fahren – und wird durch die Leitplanke in die Luft katapultiert. Den Flug über die Autobahn überlebt er leicht verletzt. Wegen überhöhter Geschwindigkeit ist ein Autofahrer aus dem Raum Koblenz ... mehr

SUV-Unfall in Berlin: Auto kippt nahe Brandenburger Tor um

Auf einer Straße in Berlin hat ein Mann die Kontrolle über einen SUV verloren. Das Auto kippte auf die Seite, der Beifahrer wurde dabei verletzt. Der Wagen sollte eigentlich geparkt werden.   Eigentlich sollten sie den Geländewagen in eine Tiefgarage fahren ... mehr

Bayern: Bootsunfall auf Starnberger See – 32-jähriger Mann ertrinkt

In Bayern sind drei Männer während eines nächtlichen Angelausflugs verunglückt. Einer von ihnen überlebte den Unfall nicht. Die anderen beiden konnten rechtzeitig gerettet werden.  Bei einem Bootsunfall am Starnberger See ist ein 32-jähriger Mann ums Leben gekommen ... mehr

Sachsen-Anhalt: Couragierte Fahrgäste ringen Angreifer in Zug nieder

Nachdem ein Mann auf einer Zugfahrt in Sachsen-Anhalt mehrere Menschen bedroht und angegriffen hat, zeigen anwesende Fahrgäste Zivilcourage – und überwältigen den Mann.  Weil er mehrere Mitreisende auf einer Zugfahrt von Wittenberg (Sachsen-Anhalt) nach Stralsund ... mehr

Polizeisprecher verteidigt Vorgehen bei Klimademo

Alle Maßnahmen zur Räumung von Sitzblockaden seien "ruhig, besonnen und professionell" durchgesetzt worden, erklärt die Polizei Hamburg. Aktivisten und Politiker kritisieren jedoch unverhältnismäßige Gewalt. Die Polizei in Hamburg hat ihr Vorgehen ... mehr

Proteste in Hongkong: Polizei feuert Tränengas auf Aktivisten

Hongkong kommt nicht zur Ruhe, die Demokratiebewegung fordert den Rücktritt von Regierungschefin Carrie Lam. Vor einem chinesischen Regierungsgebäude eskalierten die Proteste erneut. Bei Protesten der Demokratiebewegung hat es am Samstag in  Hongkong erneut ... mehr

Ägypten: Proteste in mehreren Städten gegen Präsident al-Sisi

Seit 2013 regiert Abdel Fattah al-Sisi Ägypten, nun kommt es zu Protesten. Auch auf dem Tahrir-Platz in Kairo, von dem einst der Sturz des Dikatators Mubarak ausging. Die Polizei ging gegen die Demonstrierenden vor. In einer für  Ägypten seltenen Protestaktion haben ... mehr

Marburg: Neun Menschen bei Pfefferspray-Attacke in Linienbus verletzt

Vorfall in Marburg: Bei einer Auseinandersetzung in einem Linienbus kam Pfefferspray zum Einsatz, mehrere Menschen wurden verletzt. Die Busfahrerin bekam einen Schlag ab. Bei einer Pfefferspray-Attacke in einem Linienbus in Marburg sind in der Nacht zum Samstag ... mehr

Duisburg: Neun Verletzte bei Notbremsung von Straßenbahn

Ein Jugendlicher tritt so fest gegen eine Tür einer Straßenbahn in Duisburg, dass die Tür beschädigt wird – und eine Notbremsung eingeleitet wird. Mehrere Menschen stürzen und werden verletzt. Bei der Notbremsung einer Straßenbahn in  Duisburg sind am Freitagabend ... mehr

Unfall in Bayern: Jungs folgen Blutspur und werden Lebensretter

Drei Schüler sind auf dem Weg nach Hause, als sie plötzlich eine Blutspur auf der Straße bemerken. Die Spuren führen sie zu einem schwer verletzten Mann, der ohne Hilfe wohl keine Überlebenschance gehabt hätte.  Weil drei Jugendliche auf einem Weg Blutspuren bemerkt ... mehr

Mainz: Tausende demonstrieren für mehr Klimaschutz

Das war ein deutliches Zeichen: In Mainz sind am Freitag bis zu 10.000 Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Und sie hatten eine deutliche Botschaft. An den Klimaprotesten in  Mainz haben laut den Veranstaltern von "Fridays for Future ... mehr

Klima-Proteste in Bielefeld: Mann attackiert mehrere Personen mit Messer

Ein Mann attackiert in Bielefeld zunächst eine Frau mit einem Messer. Als Zeugen eingreifen wollen, verletzt er auch diese. Der Bahnverkehr steht still, die Klima-Demo findet jedoch statt. Während rund 11.500 Menschen im Rahmen der Klima-Proteste durch die Bielefelder ... mehr

Köln: Bis zu 70.000 Menschen bei "Fridays for Future"-Demo

Dass es voll wird, war klar. Dass es so voll wird aber nicht: An der Klima-Demo von "Fridays for Future" in Köln haben nach Angaben der Veranstalter 70.000 Menschen teilgenommen. Die Klimaproteste in  Köln haben am Freitag Zehntausende Menschen auf die Straße gelockt ... mehr

Zweibrücken: Männer attackieren Kind auf offener Straße – Täter auf der Flucht

In Rheinland-Pfalz ist ein neunjähriges Kind Opfer eines Angriffs geworden. Auf offener Straße hielten ihn mehrere Männer mit dem Fahrrad an – dann schlug einer von ihnen zu. Die Polizei ist auf der Suche nach den Tätern. Ein neun Jahre alter Junge ist mitten ... mehr

Dortmund: 12.000 Menschen demonstrieren für mehr Klimaschutz

Eine Menschenkette, bunte Demo-Züge, Jung und Alt Hand in Hand - mehrere zehntausend Menschen sind am Freitag in Nordrhein-Westfalen für das Klima auf die Straße gegangen. Auch in Dortmund war die Resonanz groß. In  Dortmund haben am Freitag deutlich mehr Teilnehmer ... mehr

Festnahme in Düsseldorf: Serie von Angriffen auf Kinder aufgeklärt

In Düsseldorf hat ein Mann über Wochen mehrere Kinder attackiert. Die Polizei konnte den Täter nach den Vorfällen nie schnappen – bis jetzt. Eine Frau hatte beobachtet, wie er sich sein nächstes Opfer aussuchte. Sein Interesse für kleine Mädchen hatte ... mehr

Böblingen: Unbekannter parkt Rettungswagen während Einsatz um

In Böblingen hat ein Krankenwagen nach Ansicht eines Unbekannten den Verkehr behindert. Der Täter parkte das Fahrzeug kurzerhand um. Als die Sanitäter zurückkehrten, mussten sie erst einmal danach suchen.  Weil ein Rettungswagen bei einem Notfalleinsatz ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal