Sie sind hier: Home > Themen >

Sebastian Kurz

Thema

Sebastian Kurz

Corona-Hilfsplan – Röttgen attackiert Kurz:

Corona-Hilfsplan – Röttgen attackiert Kurz: "Eine einzige Provokation"

Österreichs Bundeskanzler Kurz tat sich in dieser Woche mit einem Gegenvorschlag zum Corona-Hilfsplan von Merkel und Macron hervor. Aus Deutschland wird er nun heftig kritisiert. Der CDU-Außenpolitiker und Bewerber um den Vorsitz der CDU, Norbert ... mehr
Rettungsprogamm: EU-Länder starten Gegenentwurf zum Merkel-Macron-Plan

Rettungsprogamm: EU-Länder starten Gegenentwurf zum Merkel-Macron-Plan

Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron wollen die EU mit einem Milliarden-Programm vor den Folgen der Corona-Krise bewahren. Doch nicht allen EU-Ländern gefällt die Idee. Sie haben einen anderen Vorschlag.  In einem Gegenentwurf zu den deutsch ... mehr
Markus Söder als Kanzlerkandidat? Sebastian Kurz traut ihm

Markus Söder als Kanzlerkandidat? Sebastian Kurz traut ihm "alles zu"

Noch immer ist offen, wer für die Union als künftiger Kanzlerkandidat antreten wird. Österreichs Kanzler Kurz will sich zum Unions-Wettstreit eigentlich nicht äußern. Markus Söder traut er das Amt trotzdem zu. Österreichs Bundeskanzler Sebastian ... mehr
In Deutschland und der EU: Widerstand gegen Vorstoß von Merkel und Macron

In Deutschland und der EU: Widerstand gegen Vorstoß von Merkel und Macron

Am Montag legten Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron einen Plan für einen Wiederaufbaufonds nach der Corona-Krise vor. Dagegen regt sich nun internationaler Widerstand. In der EU und Deutschland ist eine Debatte ... mehr
Österreichs Kanzler Kurz bemängelt deutsch-französischen Wiederaufbauplan

Österreichs Kanzler Kurz bemängelt deutsch-französischen Wiederaufbauplan

Berlin und Paris haben sich auf einen Wiederaufbauplan verständigt,  um die Folgen der Krise abzufedern. Österreichs Bundeskanzler lehnt den Vorschlag ab. Mit seiner Meinung ist er nicht allein. Ein Überblick. Um notleidenden EU-Staaten nach der Corona-Krise ... mehr

Kurz kündigt Gegenentwurf zu Merkel-Macron-Plan an

Am Montag präsentierten Merkel und Macron ein milliardenschweres Hilfspaket für das krisengebeutelte Europa. Jetzt hat Österreichs Kanzler Kurz angekündigt, zusammen mit anderen Ländern einen Gegenentwurf vorzulegen.  Österreich will zusammen mit drei weiteren ... mehr

Ein Jahr Ibiza-Affäre: Strache will Comeback während Corona-Krise

An diesem Wochenende jährt sich die Ibiza-Affäre zum ersten Mal. Damals hatte  Heinz-Christian Strache  Österreich ins politische Chaos gestürzt. Nun will er die Corona-Krise für ein Comeback nutzen. Ausgerechnet Heinz-Christian Strache will "Hüter der Verfassung ... mehr

Österreich: Kanzler Kurz ohne Maske und Abstand – heftige Kritik

Bei einem Termin in Vorarlberg hat Österreichs Kanzler Kurz sämtliche Corona-Regeln missachtet. Er war ohne Mundschutz unterwegs, viele Leute kamen ihm ganz nah.  Der erste offizielle Besuch außerhalb Wiens seit Beginn der Corona-Krise hat Österreichs Kanzler Sebastian ... mehr

Corona-Krise: Österreich öffnet Grenze zu Deutschland am 15. Juni komplett

Vor allem für Urlauber im Sommer ist es eine gute Nachricht: Österreich will seine Grenzen noch diese Woche eingeschränkt öffnen, ab nächstem Monat dann ganz. Die wegen der Corona-Pandemie geschlossene Grenze zwischen Deutschland und Österreich soll am 15. Juni wieder ... mehr

Am 15. Juni: Österreich öffnet Grenze zu Deutschland

Wien (dpa) - Die wegen der Corona-Pandemie geschlossene Grenze zwischen Deutschland und Österreich soll am 15. Juni wieder vollständig geöffnet werden. Das bestätigte das österreichische Kanzleramt der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte ... mehr

Reisen in der Corona-Krise: Sommerurlaub? Maas dämpft Hoffnungen

Wohin in den Ferien zu Corona-Zeiten? Wohl kaum ins europäische Ausland. Darauf dürfen die Deutschen laut Außenminister Maas nicht hoffen. Landwirtschaftsministerin Klöckner hat eine andere Idee.  Angesichts der Diskussionen um die bevorstehende Urlaubssaison ... mehr

Lockerung der Corona-Maßnahmen: Österreich treibt Grenzöffnungen voran

Die teils niedrigen Fallzahlen bei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in einzelnen EU-Staaten lässt die Hoffnung wachsen, dass diverse Reisebeschränkungen ab dem Hochsommer fallen könnten. Österreich treibt die Frage der Grenzöffnungen zwischen EU-Staaten ... mehr

Österreich lockert weiter Corona-Beschränkungen

Österreich sei auf einem guten Weg, sagt Kanzler Sebastian Kurz. Deshalb könnten nun weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen erfolgen. Die Zahl der Neuinfektionen lag am Wochenende bei unter 100 Personen.  Österreich wird ab Mai weitere durch das Coronavirus bedingte ... mehr

Österreichs Regierung 100 Tage im Amt: Kurz' Kabinett im Corona-Hoch

Die neue Regierung der Alpenrepublik ist 100 Tage im Amt und erzielt Höchstwerte bei der Wählerzufriedenheit – auch durch den Umgang mit der Corona-Krise. Doch die nächsten Konflikte scheinen programmiert. Österreichs Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler ... mehr

FDP-Chef Christian Lindner kritisiert Angela Merkel: "Das halte ich für falsch"

In Deutschland gilt auch über Ostern eine strenge Kontaktsperre. FDP-Chef Lindner kritisiert, dass Kanzlerin Merkel keine Wege für eine Lockerung benennt – und fordert einen Expertenrat. Christian Lindner ist gerne unterwegs ... mehr

Corona-Verbote: Von Baumarkt bis Frisör – diese Staaten lockern ihre Regeln

Deutschland hält an den strengen Maßnahmen zur Corona-Krise fest, andere Länder, wie Dänemark, Österreich und China haben bereits die Regeln gelockert. Tennis spielen ist etwa zum Teil wieder erlaubt. Ganz bedächtig und nur ein vorsichtiger Schritt nach dem anderen ... mehr

Corona-Krise: Österreich, Tschechien und Dänemark lockern Einschränkungen

Die ersten Länder wollen ihre wegen der Corona-Pandemie verhängten Maßnahmen Schritt für Schritt aufheben. Darunter sind auch drei Nachbarländer Deutschlands. Kanzlerin Merkel äußert sich zurückhaltender. Nach Österreich und Tschechien hat auch Dänemark eine erste ... mehr

Bewegung bei den Nachbarn: Österreich und Dänemark wollen Corona-Maßnahmen lockern

Wien/Kopenhagen (dpa) - Ihren Mundschutz nahmen Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und drei seiner Minister nur für die Pressekonferenz ab. Hinter Schutzwänden aus Plexiglas verkündeten sie den Österreichern eine mehrteilige Botschaft geprägt von Zuversicht, Stolz ... mehr

Österreich: Sebastian Kurz will Coronavirus-Lockdown nach Ostern lockern

Seit Mitte März ist Österreich im Lockdown wegen des Coronavirus. Jetzt hat Kanzler Kurz angekündigt, die Maßnahmen zu lockern – unter strengen Bedingungen.  Nach Ostern soll in Österreich in der Corona-Krise der langsame Weg zurück in Richtung Normalität beginnen ... mehr

Coronavirus-Krise: Drohende Katastrophe in USA – wie konnte das passieren?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute vertrete ich an dieser Stelle Florian Harms – und liefere Ihnen den kommentierten Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Frage, wann wir die Ausgangsbeschränkungen in Deutschland lockern ... mehr

Corona in Österreich: Kanzler Kurz beschließt Mundschutz-Pflicht in Supermärkten

In Österreich werden weitere Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus erlassen. Kanzler Kurz kündigte nun an, dass Supermärkte künftig nur noch mit Schutzmaßnahmen betreten werden dürfen.  Österreich verschärft die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus. Ab Mittwoch werden ... mehr

Corona-Krise: Österreich verhängt Maskenpflicht

Einkauf mit Schutzmaske: Diese Vorsichtsmaßnahme ist in Österreich seit heute Pflicht. (Quelle: Reuters) mehr

Pandemie - Corona in Österreich: Mundschutz beim Einkaufen Pflicht

Wien (dpa) - Die österreichische Regierung hat im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie die Maßnahmen verschärft und unter anderem eine Mundschutz-Pflicht für Einkäufe angekündigt. Bundeskanzler Sebastian Kurz sagte, dass die Supermärkte voraussichtlich ab Mittwoch ... mehr

Coronavirus-Fälle in Ischgl: Staatsanwälte prüfen Verspätung der Quarantäne

Österreichs Coronavirus-Hotspot Ischgl ist jetzt ein Fall für die Strafverfolgungsbehörden. Bisher geht es offenbar darum, was ein Gastwirt möglicherweise vertuscht hat.  Die Staatsanwaltschaft Innsbruck hat wegen eines Coronavirus-Infektionsfalls im Wintersport ... mehr

Coronavirus-Krise: Sebastian Kurz – drastische Verschärfung in Österreich

Um den Coronavirus zu stoppen, werden die Bestimmungen in Österreich strenger. Die Regierung erklärt, dass es ab sofort nur noch wenige Gründe gebe, das Haus zu verlassen. Die österreichische Regierung ruft für das ganze Land Ausgangsbeschränkungen aus. Das sagte ... mehr

Coronavirus: Ein Urlauber aus Österreich berichtet von seinen Eindrücken

Das Robert Koch-Institut hat Tirol in Österreich als Risikogebiet wegen des Coronavirus eingestuft. Im Interview mit t-online.de berichtet ein Urlauber vom Chaos und den Ausreise-Schwierigkeiten.  Eigentlich wollte Maximilian Juncker aus Hamburg mit seiner ... mehr

Coronavirus in Österreich: Geschäfte zu – Teile Tirols unter Quarantäne

Seit Dienstag kämpft die österreichische Regierung mit tiefgreifenden Maßnahmen gegen das Coronavirus. Nun folgt die nächste einschneidende Stufe – die jeden im Land treffen wird. Die österreichische Regierung schränkt mit drastischen Maßnahmen das öffentliche Leben ... mehr

Coronavirus: Wie Österreich sich gegen die Covid-19 abschottet

Schnell nach Hause: Viele deutsche Touristen mussten nach ihrem Italienurlaub in Österreich durch Grenzkontrollen. Nur wer schriftlich versicherte, dass er nur durchreist, durfte weiter. In Österreich hat der Notfallplan der Regierung wegen des Coronavirus zu einer ... mehr

Österreich: Kurz-Regierung erschwert massiv Einreise ins Land

Österreich schränkt angesichts der Verschärfung der Coronakrise die Einreise ein. Die Durchreise für Touristen soll unter bestimmten Bedingungen möglich bleiben. Größere Veranstaltungen werden verboten. Im Kampf gegen das neuartige Coronavirus setzt ... mehr

Griechenland hindert Tausende Menschen an Grenzübertritt aus der Türkei

Die Türkei lässt syrische Flüchtlinge offenbar zu Tausenden die Grenze zur EU passieren. Es kommt zu Ausschreitungen an der griechischen Grenze. Präsident Erdogan wirft der EU gebrochene Versprechen vor. Nach dem Tod zahlreicher Soldaten in der nordsyrischen Provinz ... mehr

Eu-Haushalt: Sondergipfel in Brüssel endet ohne Einigung

Die Positionen waren unvereinbar: Manche wollten mehr Geld für Landwirte und Militär, für Forschung und ärmere Regionen. Andere wollten auf keinen Fall mehr Beitrag zahlen. Die EU konnte sich nicht zu einem Kompromiss für den künftigen Haushalt einigen. Der Sondergipfel ... mehr

Reaktionen auf Anschlag in Hanau: "Wie schnell aus Worten Taten werden"

Der bewaffnete Angriff in Hanau, bei dem mindestens elf Menschen starben, löst Trauer und Entsetzen aus. Spitzenpolitiker bringen ihr Mitgefühl zum Ausdruck – mit klaren Worten. Elf Menschen sind am Mittwochabend im hessischen Hanau durch Schüsse getötet worden ... mehr

Sicherheitskonferenz in München: Schattenboxen gegen Trump

Die Sicherheitskonferenz steht diesmal ganz im Zeichen der Sorge vor dem zunehmenden Nationalismus in der Welt. So bekommt vor allem US-Präsident Trump in München einige verbale Ohrfeigen verpasst. Es ist der alljährliche Ausnahmezustand ... mehr

Konservative und Grüne? Österreichs Kanzler Kurz sieht "Modell für Deutschland"

Vor 20 Jahren schien das noch undenkbar. Doch inzwischen wird immer konkreter über ein künftiges Bündnis von Grünen und Union im Bund diskutiert. Ist Österreich eine mögliche Blaupause? In Österreich regiert die konservative ÖVP seit Anfang Januar gemeinsam ... mehr

Kurz wettet auf deutsches Schwarz-Grün-Bündnis

"Da fließt noch viel Wasser die Spree runter": Angela Merkel kontert der Bündnis-Aussage von Amtskollege Sebastian Kurz bei einer Pressekonferenz. (Quelle: Reuters) mehr

Finanztransaktionssteuer: Österreich stellt sich gegen Pläne von Scholz

Die Verhandlungen zu einer Finanztransaktionssteuer in Europa laufen zäh. Der deutsch-französische Vorschlag stößt auf Kritik. Österreichs Bundeskanzler Kurz will das geplante Modell nicht akzeptieren. Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat vor seinem ... mehr

Österreich: Sebastian Kurz lehnt erneute Mission "Sophia" im Mittelmeer ab

Ein neuer Einsatz des EU-Marineschiffs "Sophia" im Mittelmeer? Nicht, wenn es nach Sebastian Kurz geht. Der ÖVP-Politiker beklagt, dass die Marinemission für Migranten zum "Ticket nach Europa" wurde. Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz ist strikt gegen ... mehr

Österreich: Rechte hetzen gegen grüne Ministerin Alma Zadic

Alma Zadic ist die erste Frau mit Migrationshintergrund im österreichischen Kabinett. Jetzt wird die grüne Justizministerin rassistisch beleidigt – und bekommt Morddrohungen. Seit Anfang Januar ist Alma Zadic ist Justizministerin von Österreich. Zadic ... mehr

Thüringen: Mike Mohring kann nur verlieren – eine Analyse

Die Regierungsbildung in Thüringen ist extrem kompliziert. Die CDU spielt dabei kaum eine Rolle. Das liegt an einem hausgemachten Problem, das die Partei weiter beschäftigen wird.  Es ist nicht überliefert, wie oft Mike Mohring sich in der letzten ... mehr

Neue Regierung in Österreich - Mit 33 zum zweiten Mal Kanzler: Kurz wieder an der Spitze

Wien (dpa) - Seinem saloppen Stil blieb sich Österreichs Grünen-Chef Werner Kogler auch in einem historischen Moment treu. Bei der Vereidigung als Vizekanzler der Alpenrepublik durch den Bundespräsidenten verzichtete der 58-jährige Ökonom auf die eigentlich ... mehr

Österreich: In Wien regieren jetzt mehr Frauen als Männer

Österreich hat eine neue Regierung – und die ist weiblicher denn je: Die Frauenquote liegt bei über 50 Prozent. Auch in anderen Punkten hebt sich das neue Regierungsteam von seinen Vorgängern ab. In Österreich ist die neue Bundesregierung aus konservativer ... mehr

Bundeskongress in Salzburg: Grüne in Österreich stimmen für Koalition mit ÖVP

Salzburg (dpa) - In Österreich ist die erste Bundesregierung von konservativer ÖVP und Grünen perfekt. Ein Bundeskongress der Grünen machte am Samstag als letzte Instanz den Weg frei für eine Regierungsbeteiligung der Partei. Von den 276 Delegierten stimmte ... mehr

Österreich: Grüne in Österreich stimmen für Koalition mit ÖVP

Der Bundeskongress der Grünen hat den Weg für eine Koalition mit der konservativen ÖVP frei gemacht. Aber das fiel nicht allen leicht. In Österreich ist die erste Bundesregierung von konservativer ÖVP und Grünen perfekt. Ein Bundeskongress der Grünen machte am Samstag ... mehr

Österreich: Das steckt im neuen Regierungsprogramm von ÖVP und Grünen

Sie sind ein ungleiches Paar – und versuchen es trotzdem miteinander. In Österreich stellen Konservative und Grüne die neue Regierung. Nun haben sie ihr gemeinsames Programm vorgestellt. Die erste Regierungskoalition aus Konservativen und Grünen in Österreich steht ... mehr

Österreich: neue Regierung – ÖVP und Grüne einigen sich auf Koalition

Seit dem Wahlabend im September standen in Österreich die Zeichen auf Schwarz-Grün. Drei Monate später sagen ÖVP und Grüne nun Ja zueinander. Ein Vorbild für Deutschland? Die konservative ÖVP und die Grünen haben sich in  Österreich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt ... mehr

Neue Regierung in Österreich: ÖVP und Grüne setzen auf Klimaschutz und Steuersenkungen

Wien (dpa) - Fliegen wird teurer, die Steuern sollen sinken, die skeptische Haltung zur Zuwanderung bleibt bestehen. Die Ziele der geplanten Koalition aus Konservativen und Grünen in Österreich sind in ihrer Summe doch etwas anders als bisher bekannte Polit-Varianten ... mehr

Österreich: ÖVP und Grüne bei Koalitionsgesprächen auf Zielgeraden

Wien (dpa) - In Österreich stehen die Koalitionsverhandlungen zwischen der konservativen ÖVP von Ex-Kanzler Sebastian Kurz und den Grünen offenbar kurz vor dem Abschluss. Die Grünen luden laut der österreichischen Nachrichtenagentur APA in der Nacht zu einem ... mehr

Ibiza-Affäre: Heinz-Christian Strache fliegt aus FPÖ – Gerüchte um neue Partei

Nach den Skandalen des vergangenen Jahres hat sich die österreichische FPÖ von ihrem Ex-Vorsitzenden Heinz-Christian Strache getrennt. Arbeitet der Politiker schon an seinem Comeback? Die österreichische FPÖ hat ihren langjährigen Ex-Chef Heinz-Christian Strache ... mehr

Peter Handke und Sebastian Kurz: Österreichs umstrittene Lichtgestalten

Morgen bekommt Peter Handke den Literaturnobelpreis. Was wird er sagen: zu seiner Poesie, zu seinen Jugoslawien-Texten? In der realen Politik bastelt Sebastian Kurz an seiner Koalition, zur Abwechslung mit den Grünen. Ich bin mal wieder ... mehr

Österreich: Sebastian Kurz spricht mit den Grünen über Koalition

Durch die Ibiza-Affäre um Österreichs Ex-Vize-Kanzler Strache war die Regierung um Sebastian Kurz zerbrochen. Doch seine ÖVP wurde wiedergewählt – und nimmt nun Koalitionsverhandlungen mit den Grünen auf. Die konservative ÖVP und die Grünen in Österreich werden ... mehr

Kurz stimmt zu - Österreich: ÖVP und Grüne wollen über Koalition verhandeln

Wien (dpa) - ÖVP und Grünen wagen den nächsten Schritt auf dem Weg zu einem möglichen Regierungsbündnis in Österreich. Nachdem die Grünen am Sonntag ihre Bereitschaft deutlich gemacht hatten, hat sich nun auch ÖVP-Chef Sebastian Kurz für Koalitionsverhandlungen ... mehr

Wirtschaftspolitik zentral: Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche nach dem Wahlsieg

Wien (dpa) - Nach dem Wahl-Triumph der konservativen ÖVP in Österreich hat Ex-Kanzler Sebastian Kurz erste Ziele für Bündnisgespräche festgelegt. Eine der zentralen Punkte einer etwaigen neuen österreichischen Regierung unter seiner Führung müsse ein Konzept ... mehr

Wahl in Österreich: "Sebastian Kurz' Erfolgsformel beruht auf zwei Stärken"

Sebastian Kurz ist der große Gewinner der Wahl in Österreich. Doch er braucht noch einen Koalitionspartner. Das könnte schwierig werden, kommentiert die Presse. "Die Presse" aus Wien kommentiert: "Man kann es drehen und wenden, wie man will. Man kann zu ihm stehen ... mehr

Wahl in Österreich: Vorläufiges Endergebnis – Kurz' ÖVP bei über 38 Prozent

Die konservative ÖVP von Spitzenkandidat Sebastian Kurz dominiert die Parlamentswahl in Österreich. Die Partei kann sich mit äußerst breiter Brust einen Koalitionspartner suchen. Der triumphale Sieg von Ex-Kanzler Sebastian Kurz und seiner ... mehr

Tagesanbruch: Wahl in Österreich – taktische Meisterleistung von Kurz

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wir sehen einen strahlenden Sieger. Schneidig, aber nicht überheblich. Blitzblank das Erscheinungsbild, vorteilhaft in jede Fernsehkamera ... mehr
 
1 3


shopping-portal