Sie sind hier: Home > Themen >

Sylt

Thema

Sylt

Wetter in Deutschland: Es bleibt herbstlich – Gewitter und Starkregen drohen

Wetter in Deutschland: Es bleibt herbstlich – Gewitter und Starkregen drohen

Tief "Thilo" bringt uns diese Woche weiterhin viele Wolken und Regen. In einer Region zeigt sich der Herbst von seiner sonnigen Seite.  Das Wetter bleibt im Oktober weiter unbeständig. Während man im Süden schon mal den sonnigen Herbstspaziergang planen ... mehr
Köster bleibt bester deutscher Windsurfer vor Sylt

Köster bleibt bester deutscher Windsurfer vor Sylt

Nach neun Tagen Surf-Action vor Westerland ist am Sonntag der 36. Weltcup der Windsurfer auf der Nordseeinsel Sylt zu Ende gegangen. Der viermalige Weltmeister Philip Köster hatte sich in seiner Königsdisziplin Wellenreiten bereits am "Marathon-Montag" Platz ... mehr
Zugverkehr nach Westerland für eine Stunde lahmgelegt

Zugverkehr nach Westerland für eine Stunde lahmgelegt

Ein falscher Verdacht auf Schienenbruch hat den Zugverkehr nach Westerland auf Sylt am Freitagmittag für eine Stunde lahmgelegt. Zwischen 13.30 und 14.30 Uhr konnten Züge im Westerländer Bahnhof weder ein- noch ausfahren, wie eine Sprecherin der Deutschen ... mehr
Segler und Surfer aus der Nordsee gerettet – zwei Schwerverletzte

Segler und Surfer aus der Nordsee gerettet – zwei Schwerverletzte

In der Nordsee sind ein Surfer und ein Segler in Not geraten. Die beiden schwer verletzten Männer konnten gerettet werden – trotz schlechter Wetterbedingungen.  Seenotretter haben vor den Nordseeinseln Norderney und Sylt zwei Schwerverletzte in Sicherheit gebracht ... mehr
Windsurf-Elite trifft sich vor Sylt

Windsurf-Elite trifft sich vor Sylt

Die besten Windsurfer der Welt treffen sich von Freitag bis zum 6. Oktober zum 36. Worldcup vor der Nordseeinsel Sylt. Mit am Start ist auch der deutsche Ausnahmesurfer Philip Köster, der im Wellenreiten an den Start geht und wichtige Punkte für das WM-Finale ... mehr

Flaute stoppt Programm bei Windsurf-Weltcup vor Sylt

Flaute hat das Programm beim Windsurf-Weltcup vor Sylt am Donnerstag zum Erliegen gebracht. Für die Foil-Racer bestand keine Chance, ihre Surfbretter mit der langen Finne und den flügelartigen Tragflächen an den Start zu bringen. Ihre Wettkämpfe um den WM-Titel sollen ... mehr

Autonomer Bus auf Sylt: mehr als 9000 Fahrgäste seit April

Seit Inbetriebnahme des autonom fahrenden Busses in Keitum auf Sylt am Gründonnerstag sind mehr als 9000 Menschen mit dem Zwölf-Sitzer gefahren. "Das Projekt wird sehr gut von Touristen und Einheimischen angenommen", teilte die Sylter Verkehrsgesellschaft ... mehr

Wetter in Deutschland: Wochenende wird trüb – Mix aus Regen und Sonne

Es wird herbstlich in Deutschland. Die Wochenmitte zeigt sich noch warm und freundlich – doch dann folgt der Temperaturabsturz. Auch mit viel Regen muss gerechnet werden. Bis vor wenigen Tage stöhnte Deutschland über die Hitze – und plötzlich ist der Sommer vorbei ... mehr

Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Mehrere Gemeinden in Oberbayern wollen keine neuen Zweitwohnungen mehr zulassen. Der Wohnraum werde immer knapper und teurer - und solle deshalb den Einheimischen zur Verfügung stehen. Schönau am Königssee und Berchtesgaden hatten deshalb vor mehreren Monaten Satzungen ... mehr

Handball-Meister Flensburg auf Sylt mit Privatduell

Vater Carsten Schilling hat das private Handball-Duell gegen seinen Sohn Jörn Persson gewonnen. Der Torwart des Landesligisten TSV Westerland musste im Testspiel gegen den deutschen Meister SG Flensburg-Handewitt am Mittwochabend lediglich einen Treffer von Filius ... mehr

Urlaub in Deutschland: Diese Kurztrips im eingenen Land lohnen sich

Wer nach einer kurzen Auszeit vom Alltagsstress sucht, hat in Deutschland Glück. Interessante Ausflugsziele sind über die Bundesrepublik verteilt. Ein Spaziergang über den Baumwipfeln, ein Sprung in den kristallklaren See oder ein Spaziergang ... mehr

Dänemark: Streit am Strand – Deutsche sollen besser auf Kinder aufpassen

Es gibt Stress zwischen Dänemark und Deutschland – zumindest an Stränden. Es geht um Kinder, Eltern und wer auf die Kleinen aufpassen soll. Die Dänen sagen: Nicht wir.  Dänische Rettungsschwimmer haben deutsche Eltern dazu aufgefordert, an Stränden in Dänemark besser ... mehr

Blauer Autozug nach Sylt nimmt nun auch Lastwagen mit

Der blaue Autozug des privaten Bahnbetreibers RDC nimmt nun auch Lastwagen und Gespanne mit auf die Insel Sylt. Am Dienstag sei der Betrieb offiziell aufgenommen worden, sagte eine Unternehmenssprecherin. Bisher hat der Bahn-Mitbewerber nur Autos und Transporter ... mehr

Baden am Strand: Was ist erlaubt – und was nicht?

Darf man am Strand rauchen und die Hunde im Wasser spielen lassen? Einige Regeln sind nicht jedem Badegast bekannt – und manche unterscheiden sich auch von Ort zu Ort. In der Ferienzeit lockt die Aussicht auf einen Urlaub an Nord- und Ostsee. Damit der Strandtag ... mehr

Bahnstrecke nach Sylt: Probleme, aber kein Komplettausfall

Auf der Strecke der Marschbahn zwischen Hamburg und Sylt gibt es Probleme mit einer Lokomotiven-Baureihe. Bei Routinewartungen hätten sich "Fragen zum Verschleiß verbauter Isolierungen im Maschinenraum der Lok ergeben", teilte ein Sprecher der Bahn mit. Es handelt ... mehr

Bahnstrecke nach Sylt: Zusätzliche Probleme mit den Loks

Auf der Strecke der Marschbahn zwischen Hamburg und Sylt gibt es offenbar auch Probleme mit den Lokomotiven. Bei Routinewartungen hätten sich der Deutschen Bahn "Fragen zum Verschleiß verbauter Isolierungen im Maschinenraum der Lok ergeben", teilte ein Sprecher ... mehr

Lastwagen-Unfall: Zugverkehr von und nach Sylt eingeschränkt

Nachdem am Montagabend ein Lastwagen im Kreis Nordfriesland gegen eine Brücke gefahren ist, ist der Zugverkehr von und nach Sylt am Dienstag weiterhin beeinträchtigt. "Auf der Linie RE 6 von Hamburg-Altona nach Westerland (Sylt) kommt es daher ... mehr

Kitesurf World Cup 2019 auf Sylt gestartet

Bei frischen bis starken Winden haben am Mittwoch auf Sylt die Wettkämpfe des Kitesurf World Cup 2019 begonnen. Bis zum Wochenende werden 35 der weltbesten Kitesurfer aus 14 Ländern direkt vor dem Brandenburger Strand ihr Können zeigen, wie Petra Tebelmann ... mehr

Sylt Shuttle vergrößert Terminal in Westerland

Die Deutsche Bahn vergrößert die Terminalflächen des Sylt Shuttles in Westerland. Die Kapazität des Terminals soll so von derzeit 320 auf 550 Fahrzeuge im Jahr 2021 ausgebaut werden, teilte die Bahn am Dienstag mit. Baubeginn ist für 2020 geplant. Für die Erweiterung ... mehr

Zwischenfall bei Sylt-Zug: Unbekannte platzieren Betonplatten auf Bahnschienen

Mit Betonplatten auf den Gleisen haben Unbekannte einen Zug Richtung Sylt mutwillig gefährdet. Fahrgäste hörten einen lauten Knall. Dann stoppte der Regionalexpress. Unbekannte haben in Struckum im Kreis Nordfriesland Betonplatten auf die Gleise gelegt und damit einen ... mehr

Autonom fahrender Bus in Keitum wird gut angenommen

Wenige Wochen nach dem Start des Linienbetriebs für den autonom fahrenden Bus in Keitum zeigen sich die Verantwortlichen zufrieden. "Der Bus wird sehr gut angenommen", sagte der Betriebsleiter der Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG), Sven-Olaf Seddig, der Deutschen ... mehr

Kitesurf World Cup kehrt zurück an die Nordsee

Der Kitesurf World Cup wechselt von der Ostsee zurück an die Nordsee. Die internationale Kite-Surf-Elite wird in diesem Jahr auf Sylt um Weltmeisterschafts-Punkte kämpfen , wie die Veranstalter mitteilten. Damit hat Fehmarn nach drei Jahren ein großes Open Air Event ... mehr

TV-Koch Brian Bojsen kann Deutsch dank der "Sesamstraße"

Der dänische Fernsehkoch Brian Bojsen (47) hat die deutsche Sprache nicht in der Schule, sondern über das Fernsehen gelernt. "Es war die Sesamstraße", sagte er in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur: "Wir hatten vier Fernsehprogramme ... mehr

Kreuzkröten besiedeln neu angelegte Dünentümpel auf Sylt

Auf Sylt freuen sich Naturschützer, dass frisch angelegte Laich-Tümpel in den Dünen von den seltenen Kreuzkröten angenommen wurden. In den flachen Gewässern südlich von Rantum schlüpften die ersten Kaulquappen, wie die Naturschutzgesellschaft Schutzstation Wattenmeer ... mehr

Vogel zwingt auf Hindenburgdamm Autozug zur Notbremse

Als ein Autozug auf dem Weg nach Sylt plötzlich bis zum Stillstand abbremst, ist nicht klar, warum. Durch Ermittlungen der Bundespolizei kommt ans Tageslicht: Ein Vogel ist gegen das Notbremsseil geflogen. Ein Vogel hat den Bahnverkehr zwischen der Insel ... mehr

Vogel löst auf Hindenburgdamm Autozug-Zwangsbremsung aus

Ein Vogel hat den Bahnverkehr zwischen der Insel Sylt und dem Festland vorübergehend lahmgelegt. Nach Angaben der Bundespolizei legte ein Autozug am Mittwochnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache eine Zwangsbremsung ein und stand deshalb auf dem Hindenburgdamm ... mehr

TV-Tipp - Nord Nord Mord: Sievers und die Tote im Strandkorb

Berlin (dpa) - Einst war Kommissar Theo Clüver (Robert Atzorn) auf Sylt tätig, doch nun ist sein Nachfolger, Kommissar Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bereits in seinem zweiten Film auf der Nordseeinsel zu sehen. Seinen ersten Fall im Oktober 2018 verfolgten ... mehr

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall auf Autozug auf Sylt

Bei einem Auffahrunfall während des Beladens des Autozuges auf der Insel Sylt (Kreis Nordfriesland) sind am Donnerstag zwei Menschen leicht verletzt worden. Ein 80 Jahre alter Autofahrer hatte in Westerland am Ende eines Autozugwagens nicht rechtzeitig angehalten ... mehr

Autonomer Bus jetzt auf Sylt unterwegs

Auf Sylt ist seit Donnerstag ein autonom fahrender kleiner Bus im Linienbetrieb unterwegs. Er kann nach Angaben der Sylter Verkehrsgesellschaft dienstags bis samstags kostenlos benutzt werden. Über den Start hatte zunächst NDR 1 Welle Nord berichtet. Der blaue ... mehr

Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Sylt wird erweitert

Die Reederei Adler-Schiffe will ihre schnelle Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Sylt erweitern. Der Katamaran MS Adler Cat werde auf der Strecke jetzt auch die Inseln Amrum und Föhr sowie die Hallig Hooge ansteuern, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte ... mehr

Mit dem Flugtaxi nach Sylt?

Fischbrötchen, Piratentörn und Wanderdünen – Deutschlands bekannteste Insel hat viel zu bieten. Die Anreise nach Westerland könnte bald noch komfortabler werden. Auf dem ehemaligen Militärflugplatz Leck sollen bald wieder Flugzeuge starten. Geplant sei, vom kommenden ... mehr

Einbrüche in Westerländer Postfiliale aufgeklärt

Die Einbrüche in die Westerländer Postfiliale sind aufgeklärt. Anhand von am Tatort gesicherten Spuren konnte ein 35-Jähriger überführt werden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Er soll in der Nacht auf den 16. Dezember sowie an den Weihnachtsfeiertagen ... mehr

Bahnstrecke nach Sylt: Zoff um Hindenburgdamm – muss er umbenannt werden?

Paul von Hindenburg ebnete den Weg für die Machtergreifung Adolf Hitlers. Trotzdem ist der Hindenburgdamm nach Sylt nach dem Reichspräsidenten benannt. Dagegen regt sich nun Widerstand. Eine Umbenennung des Bahndamms nach  Sylt ist auf der Insel derzeit kein Thema ... mehr

Wetter in Deutschland: Am Wochenende Sturm – dann kommt Polarluft

Das Wochenende wird mild. Ein Grund zur Freude ist das allerdings nicht – Regen und stürmischer Wind sorgen für eine ungemütliche Mischung. Und dann wird es wieder kalt. Geteiltes Leid, ist halbes Leid. Der Blick auf das Wochenende ist für das ganze Land trist ... mehr

Brand in Sportboothalle auf Sylt: 500 000 Euro Sachschaden

Eine Lagerhalle mit 20 Sportbooten ist am Samstag auf Sylt in Brand geraten. In der Halle im Sylter Ortsteil Munkmarsch seien zwei Segeljachten und weitere Boote untergebracht gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Viele der Boote seien bis obenhin mit Diesel oder Benzin ... mehr

Sportboothalle auf Sylt in Flammen: 500 000 Euro Schaden

Eine Lagerhalle mit 20 Sportbooten ist am Samstag auf Sylt in Brand geraten. In der Halle im Sylter Ortsteil Munkmarsch seien zwei Segeljachten und weitere Boote untergebracht gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Der Feuerwehr gelang es am Samstagabend, den Brand ... mehr

Autonomer Bus geht in Keitum auf die Strecke

Keitum (dpa/lno) - Ein autonom fahrender Bus soll ab Mitte März in Keitum auf Sylt im Linienbetrieb eingesetzt werden. Er freue sich, dass dieses innovative Projekt auf Sylt etabliert werde, sagte der Geschäftsführer der Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) Sven Paulsen ... mehr

Unbekannte reißen in Sylter Postfiliale erneut Pakete auf

Unbekannte Täter sind an den Weihnachtsfeiertagen erneut in eine Postfiliale in Westerland auf Sylt eingebrochen und haben dort Pakete aufgerissen. Insgesamt seien 100 bis 150 Pakete und Päckchen beschädigt worden, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Flensburg ... mehr

Generalüberholung der Marschbahnloks fast abgeschlossen

Die Generalüberholung der Loks, die auf der Bahnstrecke nach Sylt fahren, ist so gut wie abgeschlossen. Die sogenannte Rollkur des Herstellers Bombardier an den Lokomotiven der Baureihe 245 sei an 12 von 15 Lokomotiven komplett abgeschlossen, teilte ... mehr

Kommunen sammeln jährlich Hunderte Schrottfahrräder ein

Fehlende Reifen, deformierte Rahmen, rostige Ketten - in Schleswig-Holsteins Städten werden jedes Jahr Hunderte Schrottfahrräder eingesammelt, die öffentliche Abstellplätze verstopfen. Allein in der Landeshauptstadt Kiel waren es bis Mai dieses Jahres knapp ... mehr

"Gault&Millau": Siewert erneut bester Koch im Nordosten

Der Restaurantführer "Gault&Millau" hat einmal mehr Ronny Siewert vom Restaurant "Friedrich Franz" in Bad Doberan-Heiligendamm zum besten Koch Mecklenburg-Vorpommerns gekürt. Er habe wieder 18 von 20 möglichen Punkten erhalten, teilte "Gault&Millau" am Sonntag ... mehr

"Gault&Millau": Sylter Duo ist "Koch des Jahres"

Die beiden Köche Johannes King und Jan-Philipp Berner vom "Söl'ring Hof" in Rantum auf Sylt sind vom Restaurantführer "Gault&Millau" zum "Koch des Jahres"-Duo gekürt worden. Die prestigeträchtige Auszeichnung erhielten sie für ihre "gemeinsam entwickelte authentisch ... mehr

Sylt: Bahnstrecke soll für 221 Millionen ausgebaut werden

Die Bahnstrecken auf der Nordseeinsel Sylt sollen für 221 Millionen Euro zweigleisig ausgebaut werden. Der Umbau ist Teil eines großen Investitionsplanes.  Der Bund will die Bahnstrecke nach Sylt zweigleisig ausbauen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) stufte ... mehr

100 Kilometer rund um Sylt: Erster Megamarsch auf der Insel

Über 300 Langstreckenwanderer aus ganz Deutschland wollen Sylt an diesem Wochenende in 24 Stunden umrunden. Startschuss des 100 Kilometer langen Megamarsches ist am Samstag (27. Oktober) um 16.00 Uhr in Westerland, wie die Sylt Marketing mitteilte ... mehr

Nordseeinsel: Alles, was Sie über Sylt wissen müssen

Mal schnell nach Sylt fliegen? Aber was gibt es dort überhaupt zu sehen außer Wellen und Strandkörben? Wir haben uns umgeschaut und stellen Ihnen vor, was Sylt zu bieten hat – von Fischbrötchen bis "Buhne 16". Sehen Sie sich das beliebte Nordseeeiland auch in unserer ... mehr

Zwei Raubüberfälle in Westerland innerhalb von 20 Minuten

In Westerland auf Sylt sind innerhalb von 20 Minuten ein 61-jähriger Mann und eine 57-jährige Frau überfallen worden. Sonntagmorgen kurz nach 7.00 Uhr sei zuerst der Mann angegriffen worden, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Täter habe ihn von hinten festgehalten ... mehr

Kördel vor Sylt Vizeweltmeister im Foil-Surfen

Westerland/Sylt (dpa/lno) – Sebastian Kördel hat sich zum Abschluss des Windsurf-Weltcups vor Westerland auf Sylt den zweiten Platz in der WM-Wertung der Disziplin Foil gesichert. Der 27 Jahre alte Radolfzeller kam beim Sylter Rennen auf Platz vier. Neuer Champion wurde ... mehr

Köster will WM-Krone zurück: Lopez neuer Windsurf-Champion

Dem viermaligen Windsurf-Weltmeister Philip Köster ist beim Heim-Weltcup vor Sylt das Happy End einer wechselvollen Saison versagt geblieben. Nach einer bis dahin gelungenen Aufholjagd schied der 24-Jährige am Mittwoch beim World Cup vor Sylt im sechsten ... mehr

Aus der Traum vom fünften WM-Titel: Köster ausgeschieden

Der viermalige Waveriding-Weltmeister Philip Köster ist beim Windsurf World Cup Sylt nicht mehr im Spiel und kann seinen WM-Titel damit nicht verteidigen. Das Aus für den 24-Jährigen kam am frühen Mittwochmorgen nach den Höhenflügen vom Vortag ... mehr

Köster-Comeback vor Sylt: Der Champion surft wieder

Westerland/Sylt (dpa/lno) – Nach verpatztem Auftakt am vergangenen Freitag hat sich der viermalige Windsurf-Weltmeister Philip Köster im Kampf um den WM-Titel vor Sylt wieder ins Spiel gebracht. Der 24-jährige Deutsch-Kanare gewann am Dienstag alle vier Läufe, steigerte ... mehr

Fehlstart im WM-Finale: Titelverteidiger Köster muss kämpfen

Der viermalige Windsurf-Weltmeister Philip Köster hat keinen guten Start in seinen Kampf um Titel Nummer fünf erwischt. Vor Sylt verlor der deutsche Waveriding-Champion überraschend sein Auftakt-Duell gegen den Franzosen Julien Quentel ... mehr

Windsurf-Weltmeister Köster jagt vor Sylt Titel Nummer 5

Der viermalige Weltmeister Philip Köster eröffnet beim Windsurf World Cup vor Sylt schon am Freitag seine Jagd auf Titel Nummer fünf. Wegen der guten Windprognosen haben die Veranstalter den für Samstag geplanten Auftakt zur Königsdisziplin Waveriding vorverlegt ... mehr

Zwei Verletzte bei Saunabrand auf Sylt

Bei einem Feuer in der Sauna eines Fitnessstudios in Tinnum auf Sylt sind zwei Menschen verletzt worden. Das teilte die Polizei Flensburg am Dienstag mit. Ein 36-jähriger Saunagast hatte das Feuer am Montag entdeckt und versucht, es zu löschen. Dabei ... mehr

Tag des Geotops: Expertenführung zu Steilufer und Kalkgrube

Beim bundesweiten Tag des Geotops am Sonntag (16. September) stellen Experten in Schleswig-Holstein Landschaftsformen wie Steilufer und Moränenwälle vor, die erdgeschichtlich bedeutsam sind. Das Schleswig-Holsteinische Eiszeitmuseum in Lütjenburg im Kreis ... mehr

Weinlese in Schleswig-Holstein hat begonnen

Die Weinlese im nördlichsten Bundesland hat begonnen. Die Winzer erwarten eine gute Qualität. "Dieser Jahrgang zeigt einmal mehr, dass Weinanbau in Schleswig-Holstein genauso funktioniert, wie in traditionellen Anbaugebieten", sagte der rheinland-pfälzische Winzer ... mehr
 
1


shopping-portal