Sie sind hier: Home > Themen >

Wesel

Thema

Wesel

Autofahrer gibt Vollgas und reißt Polizistin zu Boden

Autofahrer gibt Vollgas und reißt Polizistin zu Boden

Bei einer Verkehrskontrolle in Wesel hat ein Autofahrer mit Vollgas zurückgesetzt und mit einer offenen Fahrertür eine Polizeibeamtin zu Boden geworfen. Die Kriminalbeamtin sei leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei in Wesel am Dienstag ... mehr
Kochtopf gerät in Brand: Zwei Seniorinnen im Krankenhaus

Kochtopf gerät in Brand: Zwei Seniorinnen im Krankenhaus

Eine Stichflamme in einem Kochtopf hat einen Brand in Wesel ausgelöst. Als eine 75 Jahre alte Frau in der Küche ihr Essen zubereitet habe, sei dieses in Brand geraten und die Flammen hätten auf die Dunstabzugshaube übergegriffen, teilte die Polizei am Montag ... mehr
Warteschlangen vor Impfzentrum: 100 Altenpfleger auf einmal

Warteschlangen vor Impfzentrum: 100 Altenpfleger auf einmal

Vor dem Corona-Impfzentrum des Kreises Wesel in der dortigen Niederrheinhalle haben sich am Mittwoch Warteschlangen gebildet, weil mehr als 100 Altenpfleger auf einmal ihre Zweitimpfung gegen die Pandemie wollten. Das berichtete der Kreis am Donnerstag. Vergangene Woche ... mehr
Auto kollidiert mit Radfahrerin: 23-Jährige stirbt

Auto kollidiert mit Radfahrerin: 23-Jährige stirbt

Eine 23 Jahre alte Radfahrerin ist an einer Autobahnauffahrt in Neukirchen-Vluyn (Kreis Wesel) von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden. Der 55-jährige Fahrer des Wagens aus Dortmund sei nach rechts auf die Auffahrt zur A57 abgebogen, als es am Freitagabend ... mehr
Wölfin

Wölfin "Gloria" tötete auch Schaf in Dinslaken

Der im Kreis Wesel lebenden Wölfin "Gloria" ist die Tötung eines weiteren Tieres zugeordnet worden. Genetische Untersuchungen hätten ergeben, dass die Wölfin GW954f am 17. Dezember 2020 ein Schaf in Dinslaken getötet hat, teilte das NRW-Umweltministerium am Freitag ... mehr

Niederrheinische Kommunen wollen Busverkehr wieder aufnehmen

Einige Kommunen wollen nach den starken Schneefällen am Wochenende den Busbetrieb am Montag wieder aufnehmen. Ab Mittag sollen in Wesel, Kleve und im westlichen Duisburg schrittweise wieder die ersten Busse fahren, wie die Niederrheinischen Verkehrsbetriebe mitteilten ... mehr

Bussard mit Geflügelpest: Weiter keine Aufstallungspflicht

In Xanten im Kreis Wesel ist ein weiterer NRW-Fall der Geflügelpest aufgetreten. Bei einem am 30. Dezember auf der Bislicher Insel tot aufgefundenen Bussard habe das Friedrich-Loeffler-Institut die Krankheit nachgewiesen, teilte der Kreis Wesel am Freitag ... mehr

Auf Radfahrerin zugerast: Autofahrer ohne Führerschein

Die Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes gegen einen Autofahrer, der beinahe eine Fahrradfahrerin in Wesel überfahren hätte. Die 42 Jahre alte Frau konnte sich nur mit einem Sprung zur Seite retten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Haftrichterin ordnete ... mehr

Autofahrer rast: U-Haft wegen versuchten Mordes

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein 28-jähriger Mann in Wesel durch ein Wohngebiet gerast und hätte dabei um ein Haar eine Radfahrerin gerammt. Er kam wegen des Verdachts des versuchten Mordes in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch ... mehr

Hackerangriffe auf Rechenzentrum stören Unterricht

Kleinere Hackerangriffe auf das kommunale Rechenzentrum in Kamp-Lintfort haben am Dienstag den Online-Schulunterricht am Niederrhein zeitweise behindert. Es habe zwei Störungsphasen am Morgen von jeweils einigen Minuten und eine um die Mittagszeit gegeben ... mehr

Feuer in leerstehendem Wohnhaus: Dachstuhl brennt ab

Ein Feuer hat in Xanten am Niederrhein ein leerstehendes Einfamilienhaus zu großen Teilen zerstört. Bei dem Brand in der Nacht zu Sonntag wurde ein 30 Jahre alter Nachbar durch eingeatmeten Rauch leicht verletzt und kam ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Auto prallt gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Autounfall in Wesel sind ein 19-Jähriger und sein 18-jähriger Beifahrer schwer verletzt worden. Sie kamen am Donnerstagabend mit ihrem Wagen von der Bislicher Straße ab und prallten gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache für den Unfall blieb ... mehr

Shetlandpony auf Weide gerissen: Bauern fordern mehr Schutz

Im Wolfsschutzgebiet Wesel-Schermbeck am Niederrhein ist erneut ein Shetlandpony auf einer Weide gerissen worden. Ein Sprecher des Landesumweltamtes (Lanuv) bestätigte, dass das Tier am Montag tot mit einem Kehlbiss gefunden wurde. Fachleute hätten Gewebeproben ... mehr

Illegale Böller in Garage

Illegale Böller hat ein 21-Jähriger in Moers im Kreis Wesel offenbar unter das Volk bringen wollen. Der junge Mann hatte dazu an Silvester laut Polizei große Mengen teils nicht zugelassener Feuerwerkskörper in einer Garage aufgebaut. Anwohner riefen die Polizei ... mehr

Autofahrer fährt ungebremst in Acker: Tot

Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Wesel ist ein Mann am Silvesternachmittag tödlich verletzt worden. Der 46-Jährige hatte mit seinem Auto und einem Anhänger in Schermbeck ungebremst eine Kreuzung überquert, wie die Polizei mitteilte. Erst in einem nahe angrenzenden ... mehr

Rauf auf den Gipfel: Wie werde ich Bergführer/in?

Pfronten/Berghülen (dpa/tmn) - Klettern und Bergsteigen sind seine Leidenschaft. Und der geht Manuel Haff nicht nur in seiner Freizeit nach. Der 31-Jährige aus Pfronten im Allgäu ist dabei, sein Hobby zum Beruf zu machen. Wenn alles rund läuft, ist der gelernte ... mehr

Ischgl, Tönnies & Co.: Diese t-online-Recherchen hatten 2020 konkrete Folgen

Von Ischgl bis Tönnies, von Terror bis Völkermord, von Querdenkern bis zum Wolf: Recherchen von t-online prägten das Jahr 2020 mit. Ein Rückblick auf das, was nach den Veröffentlichungen passierte. Die Nachricht endet oft nicht mit der ersten Publikation. In diesem ... mehr

Wolfsnachwuchs: Weidetierhalter fordern Schutz

Weidetierhalter und Bauern am Niederrhein haben angesichts des Wolfsnachwuchses im Kreis Wesel dringend Schutz für ihre Tiere gefordert. "Nun wird der Druck auf unsere Tiere zunehmen", sagte Eckhard Vornbrock, Sprecher des örtlichen "Bürgerforums Gahlen ... mehr

Wolfsrudel im Kreis Wesel nachgewiesen

Ein durch den Kreis Wesel und Umgebung streifendes Wolfspärchen hat Nachwuchs bekommen. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (Lanuv) geht deshalb jetzt von einem Wolfsrudel in der Region aus, wie es am Dienstag mitteilte. Am 24. November seien ... mehr

Trabrennfahrer Michael Nimczyk gewinnt zehnten Goldhelm

Trabrennfahrer Michael Nimczyk ist der Gewinn seines zehnten Goldhelms nicht mehr zu nehmen. Bei noch vier angesetzten Renntagen bis zum Saisonabschluss am 31. Dezember führt der 34 Jahre alte Champion aus Willich am Niederrhein die Wertung um die Trophäe für den besten ... mehr

Asphaltschäden auf frisch sanierter A52 bei Marl

Wenige Monate nach der Sanierung der Autobahn 52 bei Marl untersucht der Landesbetrieb Straßen.NRW Asphaltschäden auf der Strecke. Auf einer Länge von rund zwei Kilometern seien zwischen der Abfahrt Frentrop und dem Kreuz Marl-Nord einige Abdrücke von Standfüßen mobiler ... mehr

Straßen.NRW rechnet mit weniger Verkehr an den Feiertagen

Die Landes-Verkehrszentrale erwartet in diesem Jahr coronabedingt weniger Weihnachtsverkehr als sonst. Zu Weihnachten und in den Tagen danach sei es traditionell ruhig auf den Autobahnen, berichtete der Landesbetrieb Straßenbau. "Dieses Jahr dürfte es noch ruhiger ... mehr

Wesel in NRW: Klinik entlässt Pflegerin nach Facebook-Post mit KZ-Bezug

Ein Facebook-Eintrag mit einem abgeänderten Schriftzug des Konzentrationslagers Sachsenhausen hat eine Krankenpflegerin den Job gekostet. Auch die Polizei ermittelt. Das Evangelische Krankenhaus (EVK) Wesel hat einer Krankenpflegerin gekündigt, die auf ihrem ... mehr

Hubschrauber-Piloten aus Wohnung mit Laserpointer geblendet

Mit einem Laserpointer soll ein 32-Jähriger in Kamp-Lintfort den Piloten eines Polizeihubschraubers derart geblendet haben, dass er seinen Flug abbrechen musste. Durch Kameraaufnahmen aus dem Hubschrauber hatte die Polizei nach dem Vorfall am Wochenende herausgefunden ... mehr

Auto durchbricht Hecke und landet auf Terrasse

Bei einem Unfall in Kamp-Lintfort hat in der Nacht zu Samstag eine 20-Jährige die Kontrolle über ihr Auto verloren und ist mit ihrem Fahrzeug erst auf der Terrasse einer Erdgeschosswohnung zum Stehen gekommen. Nach Angaben der Polizei wollte die Frau eigentlich ... mehr

Hanns Dieter Hüschs Teil-Nachlass als Schenkung nach Moers

Ein Teil des Nachlasses des Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch (1925-2005) geht an die Stadt Moers. Laut Mitteilung von Freitag sollen die Exponate der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Darunter der rote Pullover des Künstlers, der sich mit seiner Geburtsstadt ... mehr

China will Firma aus NRW übernehmen – Bundesregierung stoppt Deal

Der chinesische Rüstungskonzern Cascic plante, eine deutsche Firma aus NRW zu übernehmen. Daraus wird jetzt nichts: Die Bundesregierung untersagt den Firmendeal. Die Bundesregierung hat die Übernahme eines deutschen Spezialunternehmens, unter anderem ... mehr

Nach Grünen-Forderung: Streit um Waffen für Schützen

Mit ihrem neuen Grundsatzprogramm haben die Grünen laut dem FDP-Bundestagsabgeordneten Bernd Reuther Befürchtungen um den privaten Waffenbesitz bei Sportschützen in Deutschland ausgelöst. "Ohne Not wollen die Grünen legale Besitzer von Schusswaffen kriminalisieren ... mehr

Kleintransporter kippt auf Auto: Vier Schwerverletzte

Ein Kleintransporter ist in Wesel auf ein Auto gekippt. Vier Menschen wurden bei dem Unfall am Dienstag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des Kleintransporters habe auf einer Kreuzung die Vorfahrt eines Lastwagen-Fahrers missachtet. Es sei zu einem ... mehr

Dinslaken in NRW: Wildschwein randaliert in Kaufhaus – Polizei rückt an

Einen ungewöhnlichen Kunden hatte ein Kaufhaus in Dinslaken. Ein Wildschwein verschaffte sich Zutritt und sorgte für Chaos. Erst die Polizei beendete die Sauerei. Ein Wildschwein hat in einem Kaufhaus in Dinslaken die Sau rausgelassen und für einen Polizeieinsatz ... mehr

Wildschwein randaliert und sorgt für Polizeieinsatz

Ein Wildschwein hat in einem Kaufhaus in Dinslaken die Sau rausgelassen und für einen Polizeieinsatz gesorgt. Das ausgewachsene Tier richtete am Samstag in dem Laden einen erheblichen Schaden an, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Kunden seien auf Tische ... mehr

Vater und Sohn attackieren Schwager: Haftbefehl erlassen

Nach einem Angriff auf einen 28-Jährigen in Moers sitzen zwei Familienmitglieder des Betroffenen in Untersuchungshaft. Gegen den 25 Jahre alten Schwager des Mannes und dessen Vater seien wegen des Verdachts des versuchten Totschlags Haftbefehle erlassen worden, sagte ... mehr

Corona – Arzt: Diese Behandlungsmethode könnte Patienten das Leben Retten

Das Bethanien Krankenhaus in Moers geht in der Corona-Krise einen Sonderweg: Schwer erkrankte Covid-19-Patienten werden nicht direkt künstlich beatmet. Chefarzt Dr. Voshaar richtet erstmals einen Appell an die deutschen Krankenhäuser. Chefarzt Dr. Thomas Voshaar ... mehr

Betrunkener verletzt zwei Polizisten bei Kontrolle in Moers

Bei einer Polizeikontrolle in Moers (Kreis Wesel) hat ein betrunkener 37-Jähriger zwei Beamte verletzt. Er hatte sich geweigert, seine Personalien anzugeben und war daraufhin durchsucht worden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Hierbei ... mehr

Telefonbetrüger bringen 80-Jährigen um sein Geld

Telefonbetrüger haben einen 80-Jährigen im niederrheinischen Kamp-Lintfort um sein Geld gebracht. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte der Anrufer sich als Kriminalbeamter ausgegeben und behauptet, der Sohn des Seniors habe einen schweren Unfall gehabt ... mehr

"Wir Kinder von Helgoland": Hymne erklingt auf Hochseeinsel

Die neue Hymne "Die Kinder von Helgoland" wird am Samstag auf der Hochseeinsel erklingen. Anlässlich der offiziellen Veröffentlichung soll um 12.00 Uhr die gesamte Insel von zentraler Stelle aus mit dem Lied beschallt werden - ausgesucht wurde die Orchesterversion ... mehr

Rund 100 000 Euro Schaden bei Brand in Gärtnerei

Ein Brand in einer Gärtnerei in Moers hat nach Polizeiangaben Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 100 000 Euro verursacht. Erste Löschversuche des Betreibers blieben erfolglos, wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte. Demnach war das Feuer in der vorangegangenen ... mehr

Das Schreckenshaus des Sektengurus von Wesel

Er versprach Menschen in Lebenskrisen tiefgreifende Heilung – und soll ihr Vertrauen gnadenlos ausgenutzt haben. Vorwürfe gegen einen Sektenführer in NRW sind ein Protokoll des Grauens. Gerede gab es. Aber Gerede gibt es in Dörfern immer. Besonders ... mehr

Deutsches Krankenhaus heilt Covid-19-Erkrankte mit alternativen Methoden

Das Moerser Modell sorgt bei der Behandlung von schwer erkrankten Covid-19-Patienten für Aufsehen. Die alternativen Behandlungsmethoden der Patienten finden prominente Unterstützung. Das Krankenhaus Bethanien im nordrhein-westfälischen Moers geht einen Sonderweg ... mehr

Wesel: Neue Hinweise im Mordfall einer Zehnjährigen von 1986

Ein ungeklärtes Verbrechen von vor 34 Jahren wird neu aufgerollt: Eine Zehnjährige ist damals vergewaltigt und getötet worden. Nun kommt offenbar Bewegung in den Fall – auch mittels Hunderter neuer Hinweise. Im neu aufgerollten Mordfall der zehnjährigen Martina ... mehr

Mordfall Martina Möller: Belohnung auf 25 000 Euro erhöht

Im Fall der 1986 ermordeten zehnjährigen Martina Möller aus Neukirchen-Vluyn ist die Belohnung auf 25 000 Euro erhöht worden. Die Staatsanwaltschaft hatte bereits 2500 Euro ausgelobt. Von privater Seite sei der Betrag nun aufgestockt worden, teilte die Polizei Duisburg ... mehr

Hirsch gerät in Schleusenkammer: Feuerwehr rettet ihn

Ein Hirsch ist im Wesel-Datteln-Kanal in eine Schleusenkammer geraten - und konnte sich mit menschlicher Unterstützung aus dieser Lage befreien. Das Tier sei in Zusammenarbeit mit dem Schleusenwärter aus der Kammer geführt und ans Ufer gebracht worden, teilte ... mehr

Pferd stirbt nach Reitunfall: 17-Jährige schwer verletzt

Ein Pferd ist nach einem Reitunfall in Neukirchen-Vluyn verendet. Die 17 Jahre alte Reiterin wurde bei dem Vorfall im Kreis Wesel schwer verletzt, wie die Polizei am Samstagabend mitteilte. Das Pferd sei auf dem Reitplatz gestolpert und auf die junge ... mehr

Wegen Corona: Diese Nachtzüge fallen an Weihnachten aus

Er wurde erst im Juli gestartet: der Alpen-Sylt-Nachtexpress. Jetzt haben die Betreiber wegen der Corona-Pandemie die Notbremse gezogen. Für diesen Zeitraum wurden alle Zugfahrten gestrichen. Die geplanten Weihnachtsfahrten des Nachtzugs von Sylt in die Alpen fallen ... mehr

Drei Menschen verletzt bei Zusammenstoß von Roller und Auto

Bei einem Zusammenstoß von einem Rollerfahrer mit einem Auto in Kamp-Lintfort sind drei Menschen verletzt worden - der 39 Jahre alte Rollerfahrer schwer. Die 18 Jahre alte Autofahrerin und ihr 16 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Unfall im Kreis Wesel leicht ... mehr

Unfall mit Trecker: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein Motorradfahrer ist auf einer Bundesstraße bei Kamp-Lintfort gegen einen Traktor geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 57-Jährige habe am Samstag mehrere Fahrzeuge überholt, teilte die Polizei Wesel mit. An der Spitze war ein Traktor. Als dieser ... mehr

Reise – Umfrage: Das ist das beliebteste Skigebiet der Alpen 2020

Welches Skigebiet der Alpen ist das beste? Das wird alle zwei Jahre in einer aufwendigen Umfrage auf den Pisten erhoben. Nun gibt es einen neuen Sieger – der eigentlich ein alter Bekannter ist. Zermatt in der Schweiz ist das beliebteste Skigebiet der  Alpen. Das ergab ... mehr

"Aktenzeichen XY" rollt 34 Jahre alten Mord an Mädchen auf

Mehr als 34 Jahre nach dem Mord an einem zehnjährigen Mädchen in Neukirchen-Vluyn will die Duisburger Polizei den Fall mit Hilfe der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ..." neu aufrollen. Die Sendung werde am Mittwochabend (4. November) ab 20.15 Uhr ausgestrahlt, teilte ... mehr

Auto beim Abbiegen übersehen: Zwei Verletzte in Kreis Wesel

Beim Abbiegen sind zwei Autos zusammengestoßen und beide Fahrer verletzt worden - einer von ihnen schwer. Der 47-Jährige prallte mit seinem Wagen in Kamp-Lintfort gegen eine Ampel und ein Verkehrsschild, wie die Polizei am späten Donnerstagabend mitteilte. Der 19 Jahre ... mehr

Diebe stehlen Spielzeugschubkarren und Sandförmchen

"Wer macht denn sowas?", fragt die Polizei - Einbrecher haben aus einem Kindergarten in Dinslaken zwei grüne Spielzeugschubkarren und verschiedene Sandförmchen mitgehen lassen. Wie die Beamten am Donnerstag mitteilten, brachen die unbekannten Täter in der Nacht ... mehr

Gartenschau in Kamp-Lintfort beendet

Nach dem Ende der Landesgartenschau im niederrheinischen Kamp-Lintfort blicken die Macher bereits auf die nächste Schau: 2023 findet sie im ostwestfälischen Höxter statt. Dort bilden historische Stadtgemäuer, die Weser und Kloster Corvey die Kulisse ... mehr

Unbekannte graben Zigarettenautomat aus: Aber zu schwer

Unbekannte haben in Moers die Halterungen eines Zigarettenautomaten ausgegraben - und sind dann beim versuchten Abtransport offenbar am Gewicht des Geräts gescheitert. Sie ließen den Automaten an Ort und Stelle liegen. "200 Kilogramm sind eben nicht so einfach ... mehr

Wendlers Halbbruder schämt sich für ihn: "Absolut hirnlos"

Dieser große Bruder ist nicht immer für ihn da gewesen. Joel Weßels ist der 16 Jahre alte Halbbruder von Michael Wendler. Joel erhebt gegen Michael schwere Vorwürfe. Eigentlich meint man, dass man fast alles über Michael Wendler wissen würde. Der Schlagerstar ... mehr

Pfarrer während einer Beerdigung bestohlen: Computer weg

Ausgerechnet bei einer Beerdigung hat ein bislang unbekannter Dieb einen Pfarrer in Rheinberg im Kreis Wesel bestohlen. Der Priester hatte seinen tragbaren Computer in der Friedshofkappelle zurückgelassen, bevor die Trauergemeinde zum Grab zog. Nach Angaben der Polizei ... mehr

Zweitägiger Warnstreik bei Amazon

Beim boomenden Versandhändler Amazon setzt die Gewerkschaft Verdi erneut auf Warnstreiks. An den Versandzentren Rheinberg und Werne seien die Beschäftigten zu zweitägigen Arbeitsniederlegungen aufgerufen, teilte Verdi am Dienstag mit. In Rheinberg rechnet ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal