Sie sind hier: Home > Themen >

Wolgast

Thema

Wolgast

P+S-Werftenpleite: Bund muss Einblick in Unterlagen gewähren

P+S-Werftenpleite: Bund muss Einblick in Unterlagen gewähren

Die öffentliche Hand muss Einblick in zahlreiche Unterlagen zur gescheiterten Sanierung der P+S-Werften in Stralsund und Wolgast gewähren. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin, wie aus einer Mitteilung des Gerichtes vom Freitag hervorgeht. Die Revision ... mehr
Drama in Wolgast: Dreijährige stirbt an zu heißem Bad – Mutter angeklagt

Drama in Wolgast: Dreijährige stirbt an zu heißem Bad – Mutter angeklagt

Weil sie ihr Kind zu heiß badete, starb es an Verbrühungen. In Mecklenburg-Vorpommern muss sich deshalb eine 28-Jährige vor Gericht verantworten. Der Mutter drohen bis zu fünf Jahre Haft. Neun Monate nach dem Tod eines dreijährigen Mädchens aus Wolgast ... mehr
Kastanien in Deutschland von Bakterium bedroht

Kastanien in Deutschland von Bakterium bedroht

Den Kastanien in Deutschland droht ein jähes Ende. Erst beginnen sie zu bluten, dann werden die Wunden in der Rinde von Pilzen befallen und schließlich geht es schnell: Eben noch prächtige Rosskastanien verfaulen bei lebendigem Stamm. Bevor ihr morsches Geäst Menschen ... mehr
Mecklenburg-Vorpommern: Dreijähriger durch Baum schwer verletzt

Mecklenburg-Vorpommern: Dreijähriger durch Baum schwer verletzt

In Mecklenburg-Vorpommern ist am Donnerstagabend ein dreijähriger Junge durch einen umstürzenden Baum schwer verletzt worden. Starkes Unwetter mit Hagel und Windböen fegte über den Campingplatz Freest bei Wolgast. Dabei brach die Krone eines Baumes ... mehr
Neubau psychiatrischer Tagesklinik in Wolgast eröffnet

Neubau psychiatrischer Tagesklinik in Wolgast eröffnet

In Wolgast ist der 1,8 Millionen Euro teure Neubau der Psychiatrische Tagesklinik am Donnerstag eröffnet worden. Die Klinik ist eine Abteilung der Evangelischen Krankenhaus Bethanien GmbH Greifswald und gehört zur Johanna-Odebrecht-Stiftung ... mehr

Bahnreisender ohne Fahrschein randaliert

Ein Fahrgast ohne Fahrschein hat in der Usedomer Bäderbahn randaliert und nach dem Verweis aus dem Zug Äste und Steine auf Gleise gelegt und einen Zug mit Steinen beworfen. Wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte, hatte der Mann am Donnerstag in der Bahn zwischen ... mehr

Dreijähriges Mädchen tot in Wohnung: Obduktion

Ein dreijähriges Mädchen ist am Freitagvormittag in einer Wohnung in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) tot aufgefunden worden. Die genauen Todesumstände sind unklar, deshalb wurde eine Obduktion angeordnet, wie die Polizei am Freitag in Neubrandenburg mitteilte ... mehr

Nach Tod von 3-jährigem Mädchen: Mutter und Vater schweigen

Nach dem Verbrühungstod der kleinen Emma aus Wolgast will sich die Mutter derzeit nicht zu näheren Details der Todesumstände äußern. Als Beschuldigte habe die 27-Jährige von ihrem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch gemacht, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Sascha ... mehr

Tote Dreijährige hatte Verbrühungen an Füßen und Unterkörper

Das dreijährige Mädchen, das am vergangenen Freitag tot von seiner Mutter gefunden wurde, hatte Verbrühungen an Füßen und Teilen des Unterkörpers. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Stralsund am Montag mit. Die Mutter habe bei einer Befragung gesagt ... mehr

Tote Dreijährige: Behörden ermitteln, Jugendamt gab Hilfe

Nach dem tragischen Tod der dreijährigen Emma in Wolgast haben Polizei und Staatsanwaltschaft die Ermittlungen zu den Todesumständen fortgesetzt. So sollte die 27-jährige Mutter nochmals befragt werden. Zudem sollen Nachbarn vernommen werden, wie der Leitende ... mehr

Kaum noch Hoffnung auf Rettung von verunglücktem Angler

Nach einem Bootsunglück in Mecklenburg-Vorpommern schwinden die Chancen, den Vermissten aus Sachsen lebend zu finden. Es bestehe nur noch wenig Hoffnung, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Dienstag. "Aber wir suchen immer noch nach einer hilflosen Person ... mehr

Polizei sucht weiter nach verunglücktem Bootsurlauber

Nach einem Bootsunglück in der Region Wolgast (Kreis Vorpommern-Greifswald) sucht die Polizei noch immer nach dem vermissten Urlauber. Die Chancen, den 48-Jährigen noch lebend zu finden, seien aber äußerst gering, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch in Neubrandenburg ... mehr

Kurzarbeitergeld für Peene-Werker wird aufgestockt

Die infolge des Lieferstopps von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien von Kurzarbeit betroffenen Mitarbeiter der Peene-Werft in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) sollen deutlich mehr als die üblichen 60 Prozent vom Netto-Gehalt bekommen. Das Geld der Arbeitsagentur werde ... mehr

Verbrühungstod der kleinen Emma wohl nicht vorsätzlich

Nach dem Verbrühungstod der dreijährigen Emma aus Wolgast geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass die Mutter ihr Kind nicht vorsätzlich in ein zu heißes Bad gesetzt hat. Das rechtsmedizinische Gutachten stütze die Aussage der Mutter, dass es sich um einen tragischen ... mehr

Radfahrerin von Auto angefahren: Unfallflucht

Eine Radfahrerin ist in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Autofahrer flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die 51-jährige Frau zu kümmern, wie die Polizei mitteilte. Die E-Bike-Fahrerin wurde ... mehr

Neue Usedom-Brücke: Etwa 40 Stellungnahmen und Einwendungen

Die Planungen für den Bau einer neuen Brücke nach Usedom schreiten voran. Am Freitag lief die reguläre Stellungnahmefrist für die insgesamt 6,5 Kilometer lange Ortsumgehung für Wolgast inklusive der Brücke nach Usedom ab. Nach Angaben des Verkehrsministeriums haben ... mehr

Hunderte Menschen bei Gedenken an totes Mädchen in Wolgast

Rund 400 Menschen haben sich in Wolgast zu einem Trauerzug in Gedenken an das kleine Mädchen versammelt, das vor knapp zwei Wochen in Torgelow ums Leben gekommen war. Wie ein Polizeisprecher am Freitag erklärte, hatten sich die Menschen am Donnerstagabend mit Kerzen ... mehr

Brandserie Wolgast: Polizei sucht Verusacher von 26 Bränden

Im Zusammenhang mit einer Serie von 26 Bränden in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) sucht die Polizei nach dem Täter. Die Taten stehen nach Angaben der Polizei vom Montag offenbar in einem Zusammenhang und könnten vom selben Täter gelegt worden sein. Die Brandserie begann ... mehr

Wolgast: SEK schießt Mann nach Macheten-Attacke nieder

Ein psychisch kranker Mann randaliert und bedroht seine Eltern – bis diese die Polizei rufen. Doch auch von den Beamten lässt sich der 31-Jährige nicht besänftigen. Dann eskaliert die Situation. Ein psychisch kranker Mann hat Beamte eines Spezialeinsatzkommandos ... mehr

Ursache für tote Fische im Hafen von Wolgast noch unklar

Die Ursache für den Tod Tausender Fische, die seit Donnerstag in den Hafen von Wolgast (Vorpommern-Greifswald) getrieben sind, ist noch unklar. Das sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Freitag. Insgesamt seien unter anderem über das Technische Hilfswerk mehrere ... mehr

Getötetes Mädchen wird beigesetzt: Todesursache noch unklar

Drei Wochen nach dem gewaltsamen Tod eines sechsjährigen Mädchens in Torgelow (Vorpommern-Greifswald) ist die genaue Todesursache weiter unklar. Wie eine Sprecherin der Neubrandenburger Staatsanwaltschaft am Freitag erklärte, laufen noch weitergehende Untersuchungen ... mehr

Getötete Sechsjährige wird in Wolgast beigesetzt

In Wolgast (Vorpommern-Greifswald) wird heute das vor drei Wochen getötete Mädchen aus Torgelow beigesetzt. Die Trauerfeier wird nach Angaben des Wolgaster Bestattungsinstitutes in einer größeren Trauerhalle am Tannenberg stattfinden. Danach soll der Sarg des Kindes ... mehr

Getötete Sechsjährige in Wolgast beigesetzt

Unter großer Anteilnahme ist in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) das vor drei Wochen getötete Mädchen aus Torgelow beigesetzt worden. Rund 80 Trauergäste fanden bei der Trauerfeier am Samstag in einer größeren Halle am Tannenberg-Friedhof Platz. Viele junge Familien ... mehr

Anzeige gegen Verursacher wegen toter Fische in Wolgast

Nach dem Tod Tausender Fische bei Wolgast (Vorpommern-Greifswald) hat die Wasserschutzpolizei Strafanzeige gegen den Verursacher gestellt. Ein Sprecher bestätigte am Samstag einen Bericht des NDR. Die Ursache soll vermutlich das Leerpumpen lange nicht genutzter ... mehr

Zwei betrunkene Männer bei Schlägerei in Wolgast verletzt

Bei einer Schlägerei in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind zwei betrunkene Männer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren die zwei 30 und 31 Jahre alten Bekannten mit einem dritten Mann auf der Straße unterwegs, als sie am Abend des Zweiten ... mehr

Kleinwagen gerät in Gegenverkehr: Fünf Leichtverletzte

Ein Kleinwagen ist auf einer Landstraße in Wolgast in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Dabei seien der 48-jährige Fahrer des gerammten Fahrzeugs und seine vier Mitfahrer leicht verletzt worden, teilte die Polizei ... mehr

Tausende tote Fische im Hafen von Wolgast

Im Hafen von Wolgast sind am Donnerstag Tausende tote Fische gefunden worden. Die toten Weißfische waren auf einer Fläche von etwa drei mal 50 Metern verteilt, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Die Ursache für das massive Sterben werde ... mehr

Hafenbilanz: Kleine Häfen verzeichnen Zuwächse

Die kleinen Häfen im Osten des Landes haben im vergangenen Jahr teils kräftige Umschlagszuwächse verzeichnet. In Wolgast führte eine Steigerung von knapp 50 000 Tonnen zu einem Plus von 28 Prozent, in Stralsund wurde erstmals seit sechs Jahren mit 1,15 Millionen Tonnen ... mehr

Mutmaßliche Drogenhändler bei Durchsuchung gefasst

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) hat die Polizei zwei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. In der Wohnung der 25 und 28 Jahre alten Brüder wurden am Donnerstagmorgen etwa 370 Gramm Marihuana, 310 Gramm Amphetamine ... mehr

Saarstraße in Wolgast unterspült: Hohlraum unter dem Asphalt

Wegen einer Unterspülung ist die Saarstraße in Wolgast (Vorpommern-Greifswald) am Dienstag gesperrt worden. Anwohner hatten am Montag ein etwa zehn Zentimeter großes Loch in der Asphaltdecke entdeckt. Nach einer näheren Untersuchung in der Nacht ... mehr

Frau übersieht rote Ampel: Eine Schwerverletzte bei Unfall

Bei einem Unfall in Wolgast (Kreis Vorpommern-Greifswald) ist eine 79-Jährige schwer verletzt worden. Sie saß am Donnerstag als Beifahrerin im Auto eines 83-Jährigen, als es zu einer Kollision mit einem anderen Wagen kam. Die 66 Jahre alte Fahrerin des zweiten Autos ... mehr

Erneut Wolgaster AfD-Wahlkreisbüro beschmiert

Die Fassade und die Fenster des AfD-Wahlkreisbüros in Wolgast sind erneut großflächig mit brauner Farbe beschmiert worden. Es sei vermutlich zwischen Dienstagabend und Mittwoch früh geschehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der polizeiliche Staatsschutz ... mehr

Gesunkener Kutter verliert Treibstoff in Wolgast

Im Südhafen von Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist am Donnerstag ein Krabbenkutter gesunken. Dabei sei auch Treibstoff ausgetreten. Er konnte mit Ölsperren aufgefangen werden und gelangte deshalb nicht in den Peenestrom, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte ... mehr

Zu hoch für den "Drive-In": Wohnmobil kracht gegen Dach

20 000 Euro für den Besuch eines Burger-Ladens: Urlauber aus Pinneberg haben am Sonntag offenbar die Höhe ihres Wohnmobils unterschätzt. Das Fahrzeug krachte in einem "Drive-In" eines Schnell-Restaurants in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) gegen den Dachvorbau ... mehr

Erneut Diebstahlserie bei Mazda-Autos in Vorpommern

In Vorpommern werden wieder verstärkt Autos der japanischen Marke Mazda gestohlen. Seit Sonntag wurden in Greifswald, Wolgast und Bansin (Kreis Vorpommern-Greifswald) vier Wagen im Wert von insgesamt fast 80 000 Euro entwendet, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag ... mehr

Exportstopp nach Saudi-Arabien: Lürssen-Werft zurückhaltend

Die Lürssen-Werft in Wolgast hat sich in der Diskussion um einen möglichen Rüstungsexportstopp gegenüber Saudi-Arabien zurückhaltend geäußert. Grundsätzlich werde man sich nicht zu Exportgenehmigungen sowie politischen Aussagen äußern. Die Werft werde ... mehr

Fraktionen fordern Standortsicherheit für Werft in Wolgast

Die Regierungsfraktionen im Schweriner Landtag sehen bei einem möglichen Export-Stopp für Küstenwachboote nach Saudi-Arabien den Bund in der Pflicht, die Beschäftigung auf der Werft in Wolgast weiter zu sichern. "Die Bundesregierung muss für Kompensation sorgen ... mehr

Linke für Ende des Militärschiffbaus in Wolgast

Die Linke im Schweriner Landtag hat den sofortigen Lieferstopp für Patrouillenboote aus Wolgast nach Saudi-Arabien gefordert. "Waffenexporte nach Saudi-Arabien gehören verboten", sagte der Abgeordnete Peter Ritter am Donnerstagabend im Parlament. Seine Fraktion hatte ... mehr

Landtag debattiert erneut über Mobilität auf dem Lande

Zum Abschluss seiner dreitägigen Sitzung debattiert der Landtag in Schwerin am Freitag erneut über Verbesserungen im ländlichen Nahverkehrsangebot. In einem gemeinsamen Antrag fordern SPD und CDU die von ihr gestellte Regierung auf, das Parlament über regionale ... mehr

Lücken im Nahverkehr: Land soll Landkreisen helfen

Die oppositionelle Linke fordert von der Landesregierung mehr Einsatz für einen bedarfsgerechten, vernetzten und einheitlichen Nahverkehr in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Noch immer gebe es unterschiedlichste Tarife im Land. Die Bewohner des ländlichen Raums seien wegen ... mehr

Exportstopp könnte 20 Patrouillenboote treffen

Der Rüstungsexportstopp der Bundesregierung für Saudi-Arabien könnte bis zu 20 Patrouillenboote der Wolgaster Lürssen-Werft treffen und hunderte Arbeitsplätze gefährden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Mecklenburg-Vorpommern: Exportstopp könnte 20 Patrouillenboote treffen

Wegen der Ermordung von Jamal Khashoggi will Deutschland vorerst keine Waffen mehr nach Saudi-Arabien liefern. In Mecklenburg-Vorpommern herrscht deshalb Angst um Arbeitsplätze.  Der Rüstungsexportstopp der Bundesregierung für Saudi-Arabien ... mehr

Peene-Werft Wolgast: Kurzarbeit wegen Lieferstopp an Saudis

Wegen des vorläufigen Ausfuhrstopps für deutsche Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien hat die Peene-Werft Wolgast den Bau von Patrouillenbooten eingestellt und große Teile der Belegschaft in Kurzarbeit geschickt. Die Entscheidung sei angesichts der hohen ... mehr

Mehrere Papiercontainer-Brände in Wolgast

Gleich zu mehreren Papiercontainer-Bränden ist die Feuerwehr in Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) in der Nacht zu Samstag ausgerückt. Kurz vor Mitternacht habe eine Zeugin das erste Feuer gemeldet, berichtete die Polizei. Nicht einmal zehn Minuten ... mehr

Einreiseverbote und Rüstungsstopp: Saudis sanktioniert

Sieben Wochen nach der Tötung des regierungskritischen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat Deutschland mit 18 Einreiseverboten für saudische Tatverdächtige und einem vollständigen Rüstungsexportstopp reagiert. Bei den von dem Einreiseverbot betroffenen Personen ... mehr

Wegen Exportstopp droht Wolgast Millionenausfall

Nach dem Exportstopp für Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien sieht der Bürgermeister von Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ein schwieriges Jahr auf die Stadt zukommen. Im schlimmsten Fall brächen Einnahmen in Höhe von fünf Millionen ... mehr

Minister berät mit Peene-Werft-Chefs über Lage in Wolgast

Die Lage der von Kurzarbeit betroffenen Wolgaster Peene-Werft steht heute im Zentrum eines Treffens von Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) mit Lürssen-Vertretern. Details zu der Besprechung gebe es vorab keine, sagte ein Sprecher des Wirtschaftsministeriums ... mehr

Hoffnung für Wolgaster Peene-Werft: Neue Aufträge 2019

Nach dem Baustopp für Patrouillenboote für Saudi-Arabien gibt es für die Peene-Werft Wolgast wieder Hoffnung auf neue Aufträge. Im Anschluss an ein Gespräch mit dem Chef der Lürssen-Gruppe, Friedrich Lürssen, am Donnerstagabend in Schwerin teilte Mecklenburg-Vorpommerns ... mehr

Gewerkschaft begrüßt "klares Signal" von Wolgaster Werftchef

Die IG Metall hat das Ergebnis des Spitzengesprächs zur Zukunft der Wolgaster Lürssen-Werft begrüßt. "Es war wichtig, dass von Lürssen ein klares Signal kam, dass er Unterstützung erwartet", sagte Guido Fröschke, Chef der IG Metall Stralsund-Neubrandenburg ... mehr

Aufträge für Marine sollen Wolgaster Werft Sicherheit geben

Der Landtag in Schwerin sieht bei der Beschäftigungssicherung auf der vom Exportstopp nach Saudi-Arabien betroffenen Wolgaster Peene-Weft den Bund maßgeblich in der Pflicht. Mit großer Mehrheit forderte das Parlament am Donnerstag die Bundesregierung ... mehr

Schiffbau-Verband: Peene-Werft nicht alleine lassen

Die Wolgaster Peene-Weft darf nach Ansicht des Verbandes für Schiffbau und Meerestechnik (VSM) mit dem von der Bundesregierung verhängten Lieferstopp gegen Saudi-Arabien nicht alleine gelassen werden. "Die Werft hat alles gemacht, was ein Unternehmen machen ... mehr

Schwesig macht Peene-Werkern Hoffnung auf Marine-Aufträge

Die Peene-Werft Wolgast hat im zweiten Halbjahr 2019 Aussicht auf Aufträge der Deutschen Marine. Es sei das Ziel der Politik, die Werft unabhängig vom Bau von Patrouillenbooten für Saudi-Arabien zu machen, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Freitag ... mehr

Weg für Geriatrie-Professur am Krankenhaus Wolgast geebnet

Am Kreiskrankenhaus Wolgast soll eine Geriatrie-Professur angesiedelt werden. Das Bundesforschungsministerium habe eine Projektkonzeption der Unimedizin Greifswald als positiv bewertet und damit den Weg für einen neuen Lehrstuhl für Altersmedizin geebnet, teilte ... mehr

Fußgängerinnen angefahren und schwer verletzt

In Mecklenburg-Vorpommern sind innerhalb weniger Stunden zwei Fußgängerinnen angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sind eine 48 Jahre alte Frau in Parchim und eine 61 Jahre alte Passantin in Wolgast (Kreis Vorpommern-Greifswald) betroffen ... mehr

Feuer am Wolgaster Hafen: technischer Defekt war Ursache

Bei einem Brand am Wolgaster Südhafen (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist ein Schaden von 100 000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, ging in der Nacht zum Mittwoch das Verwaltungsgebäude eines Wasserversorgers in Flammen auf. Als die Feuerwehr eintraf ... mehr
 
1


shopping-portal