Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Star-Wars-Komponist: John Williams muss Konzerte absagen

Star-Wars-Komponist  

John Williams muss Konzerte absagen

24.10.2018, 16:07 Uhr | dpa

Star-Wars-Komponist: John Williams muss Konzerte absagen. John Williams wird im Krankenhaus behandelt.

John Williams wird im Krankenhaus behandelt. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Ein geplantes Konzert des US-Filmkomponisten John Williams ("Star Wars") in der Londoner Royal Albert Hall muss am Freitag ohne den 86-Jährigen stattfinden.

Wie die Organisatoren mitteilten, sei Williams bereits in die britische Hauptstadt gereist, dort aber plötzlich erkrankt. Er werde nun in einem Krankenhaus behandelt. "John bedauert es zutiefst, dass er das Konzert mit dem Londoner Symphony Orchestra nicht dirigieren kann", hieß es in einer Mitteilung der Royal Albert Hall. Nähere Details zu seiner Erkrankung wurden nicht genannt.

Zwei Konzerte am 3. und 4. November in Wien wurden komplett abgesagt. In London soll "A Celebration of John Williams in Concert" dennoch stattfinden. Auf Wunsch von Williams werde sein Kollege und guter Freund Maestro Dirk Brossé am Freitag das Orchester dirigieren, hieß es. Brossé war von Williams auch als Chefdirigent für die Welttournee "Star Wars in Concert" ausgewählt worden.

Neben der Musik für die berühmte Science-Fiction-Reihe hat John Williams unzählige Soundtracks komponiert, darunter für "Der weiße Hai", "E.T.", "Indiana Jones", "Harry Potter" und "Schindler's Liste". Er gewann unter anderem fünf Oscars und 24 Grammys.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe