Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Historische Aufnahmen: Traurige Hintergründe der Jugend von Prinz Philip (†99)

Video zeigt historische Aufnahmen  

Die traurigen Hintergründe der Jugend von Prinz Philip

Von Jerome Baldowski, Nicolas Lindken, Melanie Lueft

10.04.2021, 16:46 Uhr
Royals: Ein Rückblick auf das bewegte Leben von Prinz Philip

1939 beginnt die Liebesgeschichte von Königin Elizabeth und Prinz Philip, jetzt ist der Herzog von Edinburgh gestorben. t-online blickt mit einem Adelsexperten auf sein Leben zurück. (Quelle: t-online)

Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren gestorben: Mit einem britischen Adelsexperten blickt t-online anhand historischer Aufnahmen auf das Leben des Herzogs von Edinburgh zurück. (Quelle: t-online)


1939 beginnt die Liebesgeschichte von Königin Elizabeth II. und Prinz Philip, jetzt ist der Herzog von Edinburgh gestorben. t-online blickt mit einem Adelsexperten auf sein Leben.

Prinz Philip, der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II., ist im Alter von 99 Jahren gestorben. Das teilte der Buckingham-Palast am Freitag in London mit. Vor allem war Prinz Philip für seine charmante und teils ungeschickte Art bekannt. Dafür liebten ihn viele Briten.

Gebürtig ist der "König der Fettnäpfchen", wie er liebevoll von einigen genannt wurde, allerdings Grieche. Geboren wurde Prinz Philip einst als Philippos Andreou von Griechenland und Dänemark am 10. Juni 1921. Doch aus Liebe zu seiner Frau Elizabeth verzichtete er auf seine griechischen und dänischen Adelstitel und nahm die britische Staatsbürgerschaft an.

Die Aufnahmen der pompösen royalen Hochzeit am 20. November 1947 gingen um die Welt, genau wie viele weitere Momente aus dem Leben des royalen Paares, die Sie oben im Video oder hier sehen können. 

Wie Prinz Philip einst Königin Elizabeth II. kennenlernte und wie er sich im Laufe seines Lebens verändert hat, sehen Sie hier oder oben im Video. Darin erklärt Adelsexperte Thomas Kielinger detailliert, welche markanten Momente das Leben von Prinz Philip seit seiner Kindheit prägten.  

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • mit Material der Nachrichtenagentur Reuters
  • Getty Images
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal