• Home
  • Unterhaltung
  • Nacktprotest auf rotem Teppich in Cannes


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa-Mitarbeiter schreiben BrandbriefSymbolbild f├╝r einen TextRussland stoppt Kasachstans ├ľlexportSymbolbild f├╝r einen TextAufregende Entdeckung am CernSymbolbild f├╝r einen TextRiesiges Hakenkreuz in Feld gem├ĄhtSymbolbild f├╝r einen TextCarlos Santana kollabiert auf B├╝hneSymbolbild f├╝r einen TextJ├Ąger erschie├čt wei├čes K├Ąnguru auf A44Symbolbild f├╝r einen Text├ärger um Vater von Fu├čballprofiSymbolbild f├╝r ein VideoMallorca droht BadeverbotSymbolbild f├╝r einen TextDiese Rufnummern sollten Sie blockierenSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextMotorradfahrerin rast in Mercedes ÔÇô totSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"DSDS"-S├Ąngerin soll Promi-Dame liebenSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Frau protestiert nackt auf rotem Teppich in Cannes

Von dpa, t-online, Seb

20.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Cannes: Mit einer Aufsehen erregenden Aktion hat eine Frau beim Filmfestival in Cannes auf Berichte ├╝ber die Vergewaltigung ukrainischer Frauen aufmerksam gemacht. (Quelle: Glomex)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die gesamte Entertainmentwelt schaut derzeit auf die Filmfestspiele in Cannes. Eine Aktivistin nutzte diesen Umstand. Sie protestierte auf dem roten Teppich gegen Vergewaltigungen.

Mit einer Aufsehen erregenden Aktion hat eine Frau beim Filmfestival in Cannes auf Berichte ├╝ber die Vergewaltigung ukrainischer Frauen durch russische Soldaten aufmerksam gemacht. Die Frau st├╝rmte am Freitag mit in ukrainischen Nationalfarben bemaltem nackten Oberk├Ârper und blutrot gesprenkelter Unterhose auf den Red Carpet der "Three Thousand Years of Longing"-Premiere und schrie auf Englisch: "H├Ârt auf, uns zu vergewaltigen!"


Stars auf dem Red Carpet der "Armageddon Time"-Premiere

Schauspielerin Lilly Krug
Schauspielerin Anne Hathaway
+11

Videoaufnahmen des Vorfalls kursieren im Netz

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sicherheitsbedienstete f├╝hrten die Frau rasch ab, wie in einem Twitter-Video des "New York Times"-Reporters Kyle Buchanan zu sehen ist. Auf zahlreichen Bildern des Vorfalls sieht man, wie einige Menschen ganz verdutzt sind. Teilweise wirken die Personen gar erschrocken, weil sie den lautstarken Protest zuerst nicht zuordnen konnten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Ukraine meldet neue Raketenangriffe ÔÇô Selenskyj kritisiert Milit├Ąrs
Ein Mann steht auf den Tr├╝mmern einer Schule in Charkiw: Sie ist bei einem russischen Raketenangriff zerst├Ârt worden.


Wie das Branchenmagazin "Hollywood Reporter" berichtet, sei es eigentlich sehr schwierig auf den roten Teppich zu kommen. So gebe es mehrere Kontrollpunkte, die man passieren m├╝sse, bevor man wirklich dorthin gelangt, wo die Stars und Sternchen ihre glamour├Âsen Outfits den Fotografen und Reportern zeigen.

Es gibt zahlreiche Berichte ├╝ber massive sexuelle Gewalt russischer Streitkr├Ąfte gegen Frauen in der Ukraine. Menschenrechtsorganisationen sprechen davon, dass die russische Armee Vergewaltigungen in der Ukraine als "Kriegswaffe" einsetzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
TwitterVergewaltigung
Musik




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website