Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Promis und die Corona-Krise >

Jenny Frankhauser verärgert mit neuem Look Fans und Oli Pocher

Auch Oliver Pocher erbost  

Jenny Frankhauser überrascht mit neuem Look – und verärgert Fans

20.03.2020, 15:39 Uhr | loe, t-online.de

Jenny Frankhauser verärgert mit neuem Look Fans und Oli Pocher. Jenny Frankhauser: Die Ex-Dschungelkönigin verärgert ihre Fans mit einem Friseurbesuch. (Quelle: imago images/STAR-MEDIA)

Jenny Frankhauser: Die Ex-Dschungelkönigin verärgert ihre Fans mit einem Friseurbesuch. (Quelle: STAR-MEDIA/imago images)

Nach offenen Worten zum Liebes-Aus überrascht die Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser ihre Fans nun mit einer Typveränderung. Die sind darüber allerdings sauer – genauso wie Oliver Pocher.

In Sachen Liebe läuft es nicht gerade rund bei Jenny Frankhauser. Im vergangenen Jahr kam es zum Rosenkrieg mit Ex-Freund Hakan, vor einigen Tagen bestätigte die jüngere Halbschwester von Daniela Katzenberger das nächste Liebes-Aus.

Aber wie es häufig so ist: Nach einschneidenden Erlebnissen ist das Verlangen nach einer Typveränderung groß – Stichwort: Haarfarbe. Daran will Jenny Frankhauser auch ihre Fans teilhaben lassen und nimmt sie via Instagram mit in den Friseursalon. Dafür kassiert sie herbe Kritik – auch von Comedian Oliver Pocher.

Nach zuletzt kastanienbraunem Haar kehrt die 27-Jährige zurück zu einer langen blonden Mähne. Doch ihre Fans ärgern sich, dass Frankhauser in der Coronavirus-Krise die Dienstleistung der Friseure in Anspruch nimmt und so sich und andere gefährden könnte.

View this post on Instagram

💕Blond again 👱🏼‍♀️

A post shared by BEAUTY | FASHION | LIFESTYLE ✨ (@jenny_frankhauser) on

Oli Pocher, der sich in den letzten Tagen als eine Art "Coronavirus-Polizei" erwiesen hat und mehrere Promis auf ihr Fehlverhalten aufmerksam machte, teilte auf seinem Instagram-Kanal unter lauten wütenden Rufen gegen sie aus: "Ich kapier es nicht! Wo sollen wir nicht hingehen? Wie viele Meter sollen wir Abstand halten? Wo ist Jenny Frankhauser? Beim Friseur! Sie muss sich die Haare machen lassen!" Pocher, seine Frau und das gemeinsame Kind befinden sich selbst gerade in Quarantäne, da Amira Pocher an Covid-19 erkrankt ist.

Bewusstsein schaffen und zuhause bleiben

Viele Nachrichten wütende hätten Frankhauser erreicht. "Ihr habt mir richtig den Ar*** versohlt, weil ich heute beim Friseur war", sagt sie in einer späteren Story auf Instagram und gibt zu, den Ernst der Lage verdrängt zu haben. Auch einen Tattootermin sowie ein Fotoshooting würde sie nun absagen wollen. 

"Man will es auch nicht wahrhaben, aber es ist einfach Fakt, dass es es so kein Ende nimmt und da habt ihr recht", gibt sie sich einsichtig. Ab sofort wolle sie nur noch aus triftigen Gründen das Haus verlassen, um zum Beispiel mit dem Hund Gassi zu gehen. So setze sie auch ihre Oma keiner Gefahr aus. Denn diese wohne auch bei ihr im Haus.

Frankhauser ist bekannt aus diversen Reality-TV-Formaten wie "Daniela Katzenberger" oder "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus". 2018 wurde sie dort sogar Dschungelkönigin. Heute verdient sie ihr Geld als Influencerin und gelegentlichen TV-Auftritten wie zum Beispiel bei "Ninja Warriors Promi Special".

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal