Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Promis und die Corona-Krise >

YouTube-Star Brittanya Karma nach Corona-Erkrankung gestorben

Mit 29 Jahren  

Deutscher YouTube-Star nach Corona-Erkrankung gestorben

01.12.2020, 14:56 Uhr | rix, t-online

YouTube-Star Brittanya Karma nach Corona-Erkrankung gestorben. Brittanya Karma: Die Vloggerin wurde nur 29 Jahre alt. (Quelle: Facebook / Brittanya Karma)

Brittanya Karma: Die Vloggerin wurde nur 29 Jahre alt. (Quelle: Facebook / Brittanya Karma)

Viel zu früh wurde sie aus dem Leben gerissen: Nur wenige Wochen nachdem sich Brittanya Karma mit dem Coronavirus infiziert hatte, ist die Vloggerin gestorben. Sie wurde nur 29 Jahre alt.

"Ich kämpfe noch immer, jeden Tag", schrieb Brittanya Karma am 20. November auf Instagram. Nicht einmal zwei Wochen später ist sie tot. Mit nur 29 Jahren starb die deutsch-vietnamesische Vloggerin, die mit richtigem Namen Nguyen Tran Phuong Linh hieß, an den Folgen von Covid-19. Das hat ihr Bruder nun auf Instagram bestätigt.

"Ich finde keine Worte. Das Leben ist unfair", schrieb Thai Lam zu einem gemeinsamen Foto mit seiner Schwester. "Mit dir aufzuwachsen, hat so viel Spaß gemacht. Du hast mir so viel im Leben beigebracht. Das Leben ist kostbar. Wir sehen uns eines Tages wieder."

Mitte November hatte Brittanya Karma ihre Corona-Erkrankung publik gemacht. Die Hamburgerin zeigte sich auf Instagram mit einer Beatmungsmaske. "Ich hoffe euer 2020 ist besser als meins", kommentierte sie den Schnappschuss. Dann erklärte sie ihren fast 250.000 Anhängern: "Ich habe so viele Schmerzen. Corona sollte ernster genommen werden. Bitte kümmert euch gut um euch."

Zu diesem Zeitpunkt hatte die 29-Jährige noch die Hoffnung, dass sie das Virus bekämpfen wird. "Ich weiß, Gott machte mich nicht zur schönsten oder schlausten Frau der Welt, aber zu einer der stärksten, die bis jetzt jeden auf der Welt zum Lachen gebracht hat." Ihren Beitrag beendete Brittanya mit: "Ich werde das durchstehen, mit Gottes Hilfe."

In Deutschland war Brittanya Karma vor allem wegen ihrer Clips auf YouTube berühmt. Dort hatte sie wie auch auf Instagram fast 250.000 Abonnenten, ihre Videos wurden über drei Millionen Mal aufgerufen. Sie selbst bezeichnete sich als Comedian. Auch in Vietnam war sie nach ihrer Teilnahme an der Kuppelshow "Der Bachelor" bekannt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal